ddner

Mitglied
  • Content count

    886
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

28 Good

About ddner

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    CGN
  1. Die ominöse IATA-Regel gibt es nicht. Bei Tickets in die USA ist es wichtig, dass die TSA-Daten korrekt in die Buchung eingetragen werden. Dies kann Dir Opodo ändern. Der Name an sich kann, insbesondere bei Codeshares, leider nicht ohne Weiteres korrigiert/geändert werden. Hier bist Du auf die Kulanz der Airline angewiesen.
  2. Eurowings HAM-DRS ab Sommer 2017
  3. Dazu werden alle neuen PMI-Strecken bereits auf 3.4. vorgezogen. STR-HAJ +5 CGN-VIE +1 HAM-NUE +5 VIE-FCO +10 (früh/abends neu)V VIE-BCN +4 (früh) Neu: VIE-OLB 2/7 VIE-BDS 2/7 VIE-BHX 6/7 VIE-NCE 6/7 VIE-FAO 2/7 VIE-MAD 6/7 VIE-IBZ 2/7 STR-AMS 6/7 Übrigens sind einige MUC-Strecken bereits per EW-App buchbar: MUC-CTA 2/7 MUC-AMS 6/7 MUC-BSL 6/7 MUC-CAG 1/7 MUC-FAO 2/7 MUC-GVA 6/7 MUC-HER 2/7 MUC-IBZ 2/7 MUC-STN 6/7 MUC-NAP 2/7 MUC-NCE 5/7 MUC-OLB 3/7 MUC-PMI 5/7 MUC-CDG 6/7 MUC-FCO 5/7
  4. Der best Tarif auf der Langstrecke entspricht der Premium Economy der Lufthansa.
  5. Vermutlich hat das RSB erstmal die Buchung via Amadeus angelegt und den Preis geprüft. Anschließend aber über einen Veranstalter (bspw. DER, TUI) oder einen Conso (bspw. AER, TTS) günstiger bekommen. Die Ursprungsbuchung wurde gestrichen. Hier werden, je nach Tarif, die Tickets kurz vor Abflug ausgestellt. Wenn es sich um eine Buchung über Amadeus handelt, kann der Filekey logischerweise nicht bei TK aufgerufen werden. TK hat ein hauseigenes System namens Troja. Es wird also ein anderer Filekey erzeugt. Ist denn die Buchungsnummer die Du vorliegenhast 6-Stellig und Alphanummerisch? Hast Du es mal über checkmytrip versucht?
  6. Gibt es denn schon Zeichen wohin die AB-Wetlease-Maschinen gehen, nachdem die Wetlease-Vereinbarung nun besiegelt ist? Von den 33 Maschinen die an EW gehen, sollen 4 in MUC stationiert werden. Was passiert aber mit den anderen Maschinen? Sicherlich wird EW damit auch neue Bases öffnen (müssen). Gibt es hier irgendein Zeichen? Angeblich soll am 22.12. ein erster Schwung neuer Flüge bekanntgegeben werden.
  7. ...SEA wundert mich. Eigentlich war ja eine ganze Reihe anderer US Destinationen vorgeplant. Mich wundert es auch, warum man die ganzen neuen Strecken nicht endlich zum Verkauf freigibt.
  8. Na da bin ich gespannt, was morgen so kommt. Weiß man denn wo Ryanair abgefertigt werden wird? Aktuell gibt es ja noch keine Möglichkeit des Walk-Boardings. Richtig?
  9. Yep. Edit: Wobei mir gerade aufgefallen ist, dass es zur Zeit nur die Spanien-Strecken betrifft.
  10. Air Berlin stellt mal wieder die Flugnummern um. Gerade werden nach und nach die Flüge ab VIE von AB-Nummern auf HG-Nummern umgestellt. Betrifft alle Flüge ab WFP.
  11. IMHO an folgenden Punkten: - Crewmangel auf EW op Flügen. Dadurch viele delays und Cnx. - viele kranke Crews auf 4U op Flügen bei recht dünner Personaldecke - enge Flugplanung (kaum Puffer in den Flugzeiten und kurze Bodenzeiten) - zahlreiche Airflow Management Regulations aus verschiedenen Gründen (gepaart mit den engen Flugzeiten wurden oft slots verpasst - und neue slots waren dann gleich mal +1h später) - generell überlastete Bodenabfertiger an großen Flughäfen. Führt dazu dass die Bodenzeiten (30-40 min) nicht eingehalten werden konnten. - außerdem gab es immer mal wieder eine Häufung von AOGs - der mix aus EW, XG und 4U operated flights macht es operativ auch schwierig Verspätungen abzubauen. Früher konnte man recht problemlos Umläufe tauschen um Verspätungen abzubauen. Das geht mit dem derzeitigen Konstrukt leider recht schwierig. (Ich halte übrigens nichts von dem Konzept. Dies bringt operativ zu viel Unruhe! Es sollte wenigstens operating Carrier reine Stationen geben. Dies würde die operations zumindest etwas vereinfachen und sicherlich auch stabilisieren. Mal schauen wie sich die Integration der AB Maschinen auswirkt. Außerdem munkelt man ja noch von einer Integration von SN. Eventuell auch noch SK. Wenn es hart auf hart kommt könnte sogar OS und die LH MUC ops auf EW gehen. Außerdem soll die LX GVA ops an EW gehen sofern nicht bis 2018 schwarze Zahlen geschrieben werden. )
  12. Das drohten sie aber auch schon letzte Woche für diese Woche...
  13. Oder Du gehst ganz klassisch in das Reisebüro um die Ecke. Dort hilft man dir bestimmt auch gern.
  14. Hi MD-11, schau mal hier: http://www.iata.org/publications/Pages/standards-manuals.aspx
  15. A320 GPOWM Titan Airways A320 GPOWK Titan Airways A320 SXORG Orange 2 Fly A320 CSTRO White Airways A321 SXABC Olympus Airways A332 ECMJS Wamos A332 CSTQP Hifly A343 ECMFA Plus Ultra B738 OOJAF Jet Air Fly B738 GFDZT Thomson B738 GTAWC Thomson B738 ECLQX Air Europe B738 PHCDF Corendon Dutch B738 INEOT Neos B752 GZAPX Titan Airways B763 GPOWD Titan Airways A320 ECLZD Evelop Airlines Nachtrag: A333 CSTRH Evelop A320 GTCDG Thomas Cook