Matze20111984

Mitglied
  • Content count

    2,546
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Matze20111984

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Essen
  1. LHR scheint wohl gesperrt gewesen zu sein, weil die Feuerwehr sich komplett um die B787 kümmern wollte/musste
  2. Soll eine geparkte Maschine gewesen sein! Mal sehen wie lange es dauert, bis das nächste Grounding ansteht!
  3. Also hier dürfte es eindeutig sein! https://twitter.com/goaround99/status/355724199689584642/photo/1
  4. Offenbar hat der User das Bild wieder gelöscht. Die Maschine soll ein Ethiopian Airlines B787 sein
  5. Oh oh! Offenbar wieder Feuer bei einer B787! https://twitter.com/DaPakiGuy/status/355716645118943234/photo/1
  6. Die Swiss wird auch bald ihren ersten A320 mit Sharklets in Empfang nehmen! Quelle: http://www.aviation-friends-hamburg-forum....ad.php?tid=6796
  7. Nun ist der 1. Ptototyp aus der Halle gerollt!
  8. Stimmt nur bedingt, denn Lufthansa und ANA betreiben ein Joint Venture und ANA fliegt schon ne ganze Weile HND-FRA
  9. Die Jobs sollen ja auch nur in der Verwaltung wegfallen, da gibt es meistens noch etwas, was man effizienter gestalten kann
  10. Die FAA hat nun wohl alle B787 gegrounded! http://www.nycaviation.com/2013/01/faa-ord...ing-boeing-787/
  11. Die Bild meldet, dass es heute erneut ein Treibstoffleck bei eine B787 der Japan Airlines gegeben hat. Was ich mich allerdings langsam frage: Immer nur bei Japan Airlines, wird da vllt. Falsch gewartet? Ist doch schon sehr auffällig die Häufung bei nur einer einzigen Airline!
  12. Das Bundesfinanzministerium lehnt Platzek als Aufsichtsratschef ab! Quelle: Bild.de Fände ich sehr vernünftig dort einen Wirtschaftschef zu installieren, der Ahnung davon hat!
  13. Eventuell würde auch noch Mexico City in Frage kommen. Das sind Ziele die ich mir gut vorstellen könnte:
  14. Hier noch ne weitere Quelle: http://www.nycaviation.com/2013/01/japan-a...n/#.UOsVf4nm69w
  15. Ob sich Amann mittlerweile wohl fragt, was er sich da angetan hat? In Frankfurt hätte er ein neues Terminal bauen können ohne solch chaotische Verhältnisse und mit stabiler Finanzierung.