englandflieger

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.047
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

47 Excellent

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  1. Aktuelles zu Ryanair

    Ryanairs Pünktlichkeitsupdate traut sich nur noch auf die "First Wave" Bezug zu nehmen... und 97% aller durch die Streichungen betroffenen Pax wurde angeblich bereits geholfen. Ein logistisches Meisterwerk! Nur leider total unglaubwürdig, dass die Pax das genauso sehen. http://corporate.ryanair.com/news/cancellations-punctuality-update/
  2. Aktuelles zu Ryanair

    Der dritte Satz bräuchte nochmal eine Änderung.
  3. Verkehrszahlen 2017

    Weiterhin für August 2017: FRA 6.291.323 +5% HAJ 617.320 +12,4%
  4. Aktuelles zum Flughafen BER

    Volle Zustimmung zu den vermutlich oft Selbstdarstellern auf Facebook, Twitter und Co. Ich selber hatte auch gar keine Probleme - ich war per DriveNow vor Ort Freunde abholen und durfte das Schauspiel so einige Stunden beobachten. Wir wissen hier vielleicht alle, wie man sich in so einer Situation hilft. Wir sind aber nicht repraesentativ fuer den Durschnittspax der nachts nach Mitternach da ueber die Flughafenwiese stolperte. Die zahlreichen internationalen Gaeste und auch viele aeltere Leute haetten definitiv von ein paar Persoenchen der Flughafengesellschaft mit Infos zur Weiterreise profitiert. Ich bin auch nicht mit allen Apps in meinen Ziellaendern vertraut. Und dabei belasse ich das jetzt mal zu diesem Thema. (Der Bus faehrt uebrigens alle 30min)
  5. Aktuelles zum Flughafen BER

    Alles richtig, und danke für die Antwort. Ich habe absolut keine überzogenen Erwartungen, ich bin BWLer durch und durch. Der Flughafenbetreiber hätte innerhalb von 4 Stunden aber absolut eigenes 3-5 eigene Leutchen finden können für Paxinformationen (da drüben fährt ein Nachtbus), und einen Telefonkette etc. um Taxis zu alarmieren, dass es gleich richtig losgeht, müsste auch planerisch kein Problem sein. Oder das Aboholende am Tegel korrekt informiert werden. Das ist alles möglich für den Betreiber.
  6. Aktuelles zum Flughafen BER

    Das Versagen war real. Am Tegel wurden die Flüge als gelandet angezeigt. Durch Anrufe von in Schönefeld Gelandeten erfuhr man, dass da in Tegel nichts gelandet war. Also rüber nach Schönefeld. Währenddessen lief im Tegel nochmal die Aufnahme vom Band, dass es aufgrund einer Bombenentschärfung im Laufe des Abends zu Verzögerungen kommen könnte". Während der Berlinger Flughafen Twitterkanal davon schrieb, dass man mit Hochdruck dran arbeite, alle aus den Fliegern zu bekommen, gab es wohl maximal 2-4 Busse, mit denen Pax entladen wurden. Landung der 4U8055 dann nicht 21.35 in TXL sondern 22.35 in SXF. Um 0:20 waren Treppen beim Flugzeug abgestellt. Um 0:50 waren Treppen am Flieger. Um 01:20 waren die Busse da. Um die Zeit gibt es keinerlei Bahnverbindungen mehr ab SXF. Die Taxischlange reichte am gesamten Terminal längs und dann um die Ecke ein gutes Stück entlang der Zufahrtsstraße zum Terminal. Taxis kamen spärlich. Kein Personal des Flughafens in Sicht um Reisende zu leiten/informieren. Kein Hinweis auf den immerhin halbstündlich verkehrenden Doppeldecknachtbus, der relativ leer davon zuckelte. Zu diesem Zeitpunkt hatte man bereits 4h (!) um Personal, Material, Taxis, Busse ranzuschaffen. Aber offensichtlich gibt es dafür überhaupt gar keinen Notfallplan. Das war schwach.
  7. Laut Trefron im Verkehrszahlenthread "Flughafen Hannover Juli 2017: 658.541 PAX. Im Juli sind so viele Passagiere ab Hannover geflogen, wie noch nie. +14,9% im Vergleich zum Vorjahr." Das hiesse bei der angenommenen Gesamtjahreskapazität von 8m PAX p.a. war der Juli der erste Monat, wo HAJ sich nahe an seiner (rechnerischen) Kapazitätsgrenze bewegt hätte. Neben Wizz und Norwegian - wo kommt's her? Hatte nach ABs Abzug vom HAJ durch reduzierte STR, VIE und MUC Kapazitäten solch Wachstumsraten nicht aufm Schirm.
  8. BREXIT: Bedeutung für die Luftfahrt

    Sogesehen hätten deutsche Airlines das bedeutenere Problem als die britischen (nur in Bezug auf Deutsch-Britische Verkehre).
  9. Aktuelles zu Ryanair

    Klasse. Echt vertrauenserweckend von solch Crews geflogen zu werden. "‘A woman was sat next to them and she stood up and asked if she could be moved. About 20 minutes after it happened, someone complained about it. But the crew did nothing.’ Ryanair have confirmed they are investigating. A spokesman said: ‘We are looking into this matter." http://metro.co.uk/2017/06/10/couple-casually-have-sex-on-ryanair-flight-while-cabin-crew-did-nothing-6699498/#ixzz4jxaEuSZv
  10. Aktuelles zu airberlin

    Vorgestern im Berliner Radio: Ein Verbraucherschützer, ob man noch bei AB buchen könne und ob man irgendwelche Hoffnungen auf Geld zurück bei Pleite haben könnte. Mehrfach eingespielt im Laufe des Tages. Gestern im Berliner Radio: AB-Chef wird in Nachrichten zitiert, dass der Flugbetrieb gesichert sei und man weiter AB buchen solle. Mehrfach eingespielt. Gestern in Firmenmailinbox: Hinweis, dass man AB wegen deren derzeitigen operationellen Performance und finanziellen Lage nicht bevorzugt und nicht für Wochen im Voraus buchen solle. --- Das wird schwer da je wieder rauszukommen für AB.
  11. Aktuelle Streckeneinstellungen/-reduktionen

    EUROWINGS HAM-BHX endet im Juni. HAM-MAN verliert den Morgenkurs (außer montags wohl)
  12. LIS-HAJ ist "Skyscanner's unserved route of the week": http://www.anna.aero/2017/03/15/hannover-lisbon-is-skyscanner-unserved-route-of-the-week-80000-searches/ Vor 2 Jahren war TAP schon mal 4/7 auf der Route drauf, Loads waren OK, Yield unbekannt, touristisches Interesse an Portugal hat seitdem sicherlich zugenommen.
  13. Wieviele Flughäfen braucht das Land?

    Bei DRS, LEJ und NUE weiss ich nichts zu den Zahlen, aber HAJ arbeitet auch kostendeckend. Gut 5 Millionen Fluggaeste ohne einen grossen Anteil an Deutschlandverbindungen (durch die zentrale Lage und exzellenten Bahnverbindungen) und ohne grossen Billigflieger ist jetzt nicht gerade schlecht. Bevor wir uns wieder ewig im Kreis drehen, wird das die beste Loesung sein
  14. 19.02.2017 AB8270 TXL-OTP 1020-1330 A320 Ca 40/180 --》 ca 22%. Reihen 1-14 waren genau wie 26-30 komplett frei.
  15. British Airways stellt Hamburg - London LCY ein

    BRE & Sun-Air machen Schluss am Ende des Monats. http://forum.airliners.de/topic/33610-aktuelle-streckeneinstellungen-reduktionen/?p=764692