Spie10

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    897
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

194 Excellent

Letzte Besucher des Profils

448 Profilaufrufe
  1. Aktuelles zu Ryanair

    Dazu ein aktueller Artikel im Handelsblatt: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/streik-bei-ryanair-olearys-riskanter-konfrontationskurs/20699772.html
  2. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Fraport, Autobahngesellschaften z.B. in Spanien, Italien etc. Man könnte fast meinen, dass Du noch ein Kind bist. "Bäh, ich hab aber einen Master und Dir glaube ich nicht, dass Du ein Diplom hast" Stille ist gesundheitsschädlich und Fluglärm ist wie Vogelzwitschern. Ist klar. Hat wenig Sinn, mit Dir hier zu diskutieren und ich klinke mich an dieser Stelle aus. Tschüssikowski.
  3. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Pauschalisierungen kann man auch direkt unterlassen und in Planung, Bau, Finanzierung und Betrieb differenzieren.
  4. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Das ist mir relativ egal, ob Du mir glaubst oder nicht. Mir fällt nur auf, dass Du Dogmen vertrittst und pauschalisierst. Um nur eines von vielen Beispielen zu nennen: der Flughafen Kassel ist ein Paradebeispiel für Ressourcenverschwendung und Dopplung von Strukturen. Und jetzt denk mal nach....
  5. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Mit einem Diplom der VWL, Schwerpunkt Verkehrswissenschaften am IVM der Universität Münster erlaube ich mir, deine Ergüsse zum Thema Infrastruktur als Blödsinn zu bezeichnen. Wenn Du meinst, dass Stille gesundheitsschädlich sein soll kannst Du das auch bestimmt in irgendeiner Form belegen.
  6. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Chapeau, aber auf so einen Blödsinn muss man erst man kommen. Deine pseudofachlichen Ergüsse zum Thema Ökonomie haben ja schon beeindruckt, aber das hier übertrifft das noch mal.
  7. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Soso, Du hast das sicherlich mal "volkswirtschaftlich und ökologisch" durchgerechnet und läßt uns bestimmt auch im Detail an deinen Erkenntnissen teilhaben.
  8. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Erläutere uns deine Definition von Daseinsvorsorge aber komm bitte nicht wieder mit der "Über dieses Stöckchen spring ich nicht"-Nummer. Mit diesen Weisheiten solltest Du dich an einem VWL-Lehrstuhl bewerben.
  9. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Erzähl das doch mal beispielweise den Anwohner von FRA, dass das was da von oben kommt, objektiv kein Lärm ist sondern ein durchschnittliches Geräusch.
  10. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Ich rede aber nicht von einzelnen Flughafengegnern sondern allgemein von Lärm. Und wenn man Luftfahrtfan ist, geht die Objektivität verloren. Nicht anders bei Fans von Dampfloks, Motorrädern, getunten Autos etc.
  11. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Lärm - in Dezibel objektiv messbar - ist also eine Einstellungssache. Damit disqualifizierst du dich selbst.
  12. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Ich würde behaupten, er ist qualifizierter als 99,9 % der User hier einschließlich MarioEDVK und meiner Wenigkeit. http://www.frapedia.de/mediawiki/images/7/75/Fdc_cv-3.pdf Man kann ja seine Gutachten gerne inhaltlich kritisieren, aber die Tatsache, dass er politisch eher links ist, hat damit nichts zu tun.
  13. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Die Deutsche Bank Research hat bekanntermaßen auch erhebliche Zweifel an der Sinnhaftigheit vieler Regionalflughäfen. Daher der Vergleich. Mir erschließt sich nicht, was das mit politisch links oder rechts zu tun hat. Wenn die bekanntermaßen politisch nicht links stehende FDP eine konsequente Linie hätte, würde sie viele Regionalflughäfen ähnlich wie Herr Faulenbach oder die DB Research beurteilen.
  14. Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

    Ist die Deutsche Bank auch politisch links?
  15. Berliner Flughäfen ( Tegel & Schönefeld)

    Sich Dinge zu leisten, die man sich eigentlich nicht leisten kann und die Schuld immer bei anderen zu suchen, ist allerdings nichts Berlin-spezifisches.