388

Mitglied
  • Content count

    366
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

37 Good

About 388

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Stimmt nicht. Wurde auch schon mehrmals mit Zahlen belegt. Und zwar ausführlich.
  2. Absturz? Es ist doch seit Jahren so, dass FRA und andere Flughäfen in der Umgebung, im Winter deutlich weniger Passagiere abfertigen, als im Sommer. Andere Flughäfen haben im Winter mehr Passagiere als FRA, dafür dann aber im Sommer weniger. Ich sehe da jetzt nichts Außergewöhnliches. Man kann nicht erwarten, dass ein Flughafen, der 12.oder 13. in der Welt, jeden Monat diese Position hält. Deshalb bringt es auch nichts, sich nur einzelne Monate anzuschauen.
  3. Weitere Flughäfen im Januar: FCO 2.668.146 +5,9% ARN 1.798.383 +12,2% BRU 1.533.489 +3,5% MXP 1.448.349 +15,3% WAW 962.700 +30,5% BGY 864.232 +11,3% PRG 844.353 +21,7% CGN 745.098 +8,1% LIN 709.441 +10,0% BLQ 539.245 +5,7% VCE 533.987 +8,6% CRL 497.267 +7,4% SOF 468.968 +43,0% CIA 463.754 +6,5% GOT 445.804 +5,2% BOD 375.855 +13,8% NAP 350.040 +10,9% TRN 326.923 +9,6% PMO 312.050 +2,6% BRI 282.633 +8,9% PSA 280.895 +6,9% BVA 272.334 -5,2% TSF 196.962 +8,5% BLL 188.979 +15,9% TOS 181.227 +7,7% BMA 179.642 +4,9% VRN 178.218 +8,4% ZAG 168.788 +7,5% FLR 156.856 +14,3% SUF 153.066 +5,3% MMX 152.475 +1,6% IBZ 140.559 +10,9%
  4. Was nützt es, ständig zu berichtigen (darauf wurdest du schon mehrmals hingewiesen), wenn du weiterhin es ignorierst und immer wieder weiter behauptest, MUC hätte ein größeres Originäraufkommen als FRA. Es wurde in der Vergangenheit mehrmals mit Zahlen belegt, dass es nicht so ist. Es reicht nicht, ständig irgendwas als Fakt hinzustellen (das mit den Originäraufkommen ist nur ein Beispiel), obwohl es nicht der Wahrheit entspricht. Es bringt auch nichts es ständig zu wiederholen, weil es nichts an der Wahrheit ändert. Und Wunschdenken als Fakt hinzustellen ist dreist. Deine abenteuerlichen Interpretationen von irgendwelchen Aussagen sind allerdings schon fast eine Kunst für sich. Aber irgendwann muss es dir doch aufgefallen sein, dass deine Voraussagen nie eingetreten sind. Deine Einstellung zu LH ist hier bekannt. Und deine besondere Abneigung zu FRA auch. Der Frust darüber, dass MUC bei LH nicht an erster Stelle, muss sehr tief sitzen. Aber dieses gebetsmühlenartige Wiederholen von Unwahrheiten, die als Fakten verkauft werden, wird doch hier mittlerweile nicht mehr Ernst genommen. Du bist schon aus einem Forum geflogen, arbeitest du daran, es dir auch hier zu vermiesen? Das hat doch nichts mehr mit diskutieren zu tun, es hat nichts mit freier Meinungsäußerung zu tun. Das erinnert mich alles an Conway's Alternative Fakten. Reg dich doch einfach mal ab. Lass FRA FRA sein und freu dich, dass MUC so erfolgreich ist.
  5. Und dann auch noch die Hoffnung, dass deswegen LH den Schwanz einzieht und nach MUC verlagert ... köstlich. Eher passiert das Gegenteil. LH wird mit Sicherheit nicht kampflos zusehen.
  6. Rührend, wie sich so manch einer hier Sorgen um die LH macht. Keine Sorge, LH wird es überleben. Frankfurt wird kräftig im LCC Bereich wachsen und alle sind happy. Ausser natürlich die, die Ryanair lieber auf ihrem Heimatflughafen mit extra 2,3 Millionen Passagieren gehabt hätten (denn da hätte Ryanair selbstverständlich LH nicht geschadet).
  7. Der Februar nähert sich dem Ende zu und es gibt immernoch keinen Beitrag zu den Verkehrszahlen für 2017. Wenn keiner will, fang ich mal an: Januar CDG 4.973.843 +6,1% AMS 4.571.846 +11,2% FRA 4.227.110 +1,8% IST 4.033.182 -12,4% MAD 3.843.042 +9,3% MUC 2.921.859 +6,6% BCN 2.804.092 +11,4% ORY 2.296.077 +9,6% SAW 2.144.380 -4,6% CPH 1.981.252 +5,6% ZRH 1.964.021 +8,7% DUB 1.857.094 +8,9% OSL 1.835.900 +10,9% STN 1.745.212 +5,0% MAN 1.665.943 +17,7% VIE 1.445.076 +7,9% GVA 1.422.800 +3,4% HEL 1.345.501 +9,4% LPA 1.109.414 +2,6% ESB 1.051.887 +7,4% LED 1.018.295 +29,7% TFS 962.425 +9,4% ADB 884.482 -1,2% AGP 867.382 +18,4% BUD 818.806 +16,7% ALC 684.967 +15,5% AYT 679.314 -1,4% PMI 642.413 +4,7% GLA 597.594 +8,4% MRS 575.470 +8,6% ACE 536.057 +8,5% KEF 493.831 +70,0% FUE 454.739 +7,6% ADA 444.886 -3,8% BGO 398.920 +1,1% VLC 368.737 +19,8% KRK 366.936 +20,8% RIX 369.666 +4,4% EIN 346.897 +25,9% SVQ 320.488 +11,4% TFN 313.655 +3,1% TRD 313.004 +1,8% MLA 301.289 +27,4% HAJ 300.722 +1,7% GDN 289.091 +15,8% SVG 286.636 -2,5% BIO 285.200 +9,6% TZX 258.145 +1,2% GZT 222.305 +1,9% EMA 219.372 +14,9% ABZ 207.100 +0,8% KTW 184.694 +6,7% WRO 182.728 +21,4% SCQ 158.940 +7,2% DIY 158.200 +7,5%
  8. Das ist richtig. Es war purer Sarkasmus...
  9. Na das wars dann wohl für Lufthansa...
  10. Rückzug? War abzusehen. Aber da ja laut dem forumeigenen "Experten" Lufthansa den Todesstoss durch Ryanair und neuerdings Wizzair bekommt, wird als erstes MUC von der LH-Pleite betroffen sein (man wird mit Sicherheit FRA als letztes anfassen) und dann gibts wieder viel Platz für Transavia, Ryanair und Co. in MUC.
  11. Geplant ist das Stichwort. Und seit wann ist FRA Nr.5 in Europa?
  12. Ist auch nur Wunschdenken von Fluginfo. Eher ist das Gegenteil im Gespräch. Das Mehrhub-Konzept hat immer weniger Fans.
  13. Den Tourismus, der seit vielen Jahren in Frankfurt boomt, von Jahr zu Jahr neue Rekorde erzielt und das zeitweise mit höheren Wachstumsraten, als in Berlin... Wenigstens bleiben Frankfurt die Billig-Sauf-Touristen erspart. Aber billig zieht billig an. Da kann Berlin echt stolz drauf sein.
  14. Die Lage in der Türkei führt weiterhin zu fallenden Passagierzahlen. In Istanbul ist nach jahrelangem Wachstum ein Negativtrend zu beobachten. Trotz (noch) steigender Flugbewegungen, fallen die Passagierzahlen. Nach 7 Monaten des Jahres 2016 ist IST wieder hinter FRA gefallen, obwohl FRA selbst Passagiere verliert. Sollte dieser Trend anhalten, wird IST auch auf Jahresbasis hinter FRA landen (beide landen hinter AMS). IST 5.425.431 (-5,8%) / 34.402.072 (Jan-Jul 2016) - zum Vergleich: FRA 6.122.213 (-2,0%) / 34.791.789 (Jan-Jul 2016) Der Shooting Star unter den türkischen Flughäfen - Istanbul Sabiha Gökcen - ist mittlerweile auch von dem Abwärtstrend erfasst worden. SAW 2.671.452 (-4,0%) In Antalya geht es weiter in den Keller. In den ersten 7 Monaten sumiert sich der Verlust auf über 33%. AYT 2.539.990 (-40,7%) In Izmir fallen auch die Passagierzahlen, jedoch nicht so stark, wie in AYT. ADB 1.120.427 (-8,8%) Von den großen türkischen Flughäfen ist einzig Ankara noch im positiven Territorium - knapp. ESB 1.105.435 (+0,5%) Touristisches Dalaman ist ähnlich stark vom Rückgang betroffen, wie Antalya. DLM 545.191 (-33,6%)
  15. FRA ist nicht alleine: abgesehen von AMS und MUC, die verstärkt auf LCCs setzen, sind die anderen großen Flughäfen Europas (LHR, CDG, IST, etc..) von fallenden Passagierzahlen betroffen. Die politische Lage in bestimmten Regionen und die Terrorgefahr setzen dem Flugverkehr - mal wieder - richtig zu. Europäische Hubs sind davon am meisten betroffen - die Reiselust der Asiaten und Amerikaner ist deutlich gedämpft. Flughäfen mit vielen Verbindungen in diese Regionen sind also am stärksten betroffen (FRA ist hier deutlich mehr betroffen, als MUC). Abhilfe könnte eine Öffnung von FRA für LCCs schaffen.