LunaT@hotmail.de

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2.101
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

127 Excellent

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Zwönitz

Letzte Besucher des Profils

1.318 Profilaufrufe
  1. Aktuelles zu Eurowings

    Wer ersetzt eigentlich die SN am frühen Tagesrand in TXL ? Macht das eine GWI 319 , oder ein EWE 320 ? SN hat das ja (TXL-Brüssel)in der Vergangenheit mit 319 geflogen ,wenn jetzt ein A320 drauf wäre , würde man ja zuviel "Luft" bewegen ?!
  2. Flüge nach Astana (TSE)

    Hat hier schon mal jemand gebucht ? http://www3.hilton.com/en/hotels/kazakhstan/hilton-astana-TSEKAHI/index.html
  3. Flüge nach Astana (TSE)

    @TobiBER , habe deinen Text gerade mal durch Googl übersetzen lassen,bin aber auch nicht schlau draus geworden. Vielleicht ist schon mal jemand D- Kasachstan via Moskau geflogen,und kann berichten ? edit: Zum Verständnis: Ich bin Raucher,und in den meisten Transit-Bereichen gibt es Raucherzohnen. Ich kenne aber Moskau nicht. Darf man dort rauchen,oder muß man dazu raus gehen ? Und wenn,darf man das ?
  4. Flüge nach Astana (TSE)

    aber, mal ne Frage: Wenn ich in Moskau umsteige,brauche ich dann ein Visum auch für Russland ? Ich meine,wenn man beim Umsteigen beispielsweise nur mal raus will,zum rauchen ? Oder ist man dann im Transit "gefangen" ?
  5. Aktuelles zu Condor

    Ich glaube nicht,das die Aufnahme der PMI-STR Flüge durch Vueling eine unmittelbare Reaktion auf TC Balearic ist. TC Balearic greift die Vueling doch eigentlich nicht direkt in ihrem bisherigen Streckennetz an. Ich glaube auch nicht,das TC Balearic's Hauptaufgabe darin besteht, örtlich ansässige spanische Airlines kaputtzufliegen . Und nach dem Ende von Monarch hätte eine TC Balearic schon genug Arbeit mit dem britischen Markt,da sollten die 4/7 STR-Flüge durch Vueling kaum Schaden anrichten... Reduziert man halt selbst die STR-Verbindungen. Was solls? Geld verdient man auf anderen Strecken (UK) dadurch vielleicht sogar mehr. edit: Auch wenn STR-PMI vielleicht mit Avion Express geplant sein sollte, muß man nicht zwingend mit einem Sub-Charter gegen einen Billig-Anbieter preisdrückend anfliegen. Das Programm,was veranstaltergestützt schon eine Buchungsgrundlage hat,sollte man durchführen,geplante Flüge,die auf nur-Einzelplatzverkauf basieren , streichen (und durch Ersatzziele ergänzen). Punkt.
  6. Flüge nach Astana (TSE)

    Also,die schnellste Variante ist dann ab Berlin mit Aeroflot via Moskau . Mit A320/321 geplant . Auch preislich (derzeit) die beste Wahl.
  7. Flüge nach Astana (TSE)

    Danke, @globetrotter88 ,für den Link . Die Seite ist wirklich gut,und man hat auf einem Blick Flugzeiten,Umsteigezeiten und Preise im Vergleich. @bahnfahrer , dort auf dieser Seite erscheint auch automatisch im Vergleich SXF,wenn du ab TXL suchst.
  8. Flüge nach Astana (TSE)

    Danke schon mal für die Antwort. Das werde ich mir alles mal näher anschauen . Gerade LOT finde ich interressant .
  9. Flüge nach Astana (TSE)

    Obwohl bei Wikipedia steht ,das TSE im deutschen Raum mit VIE,FRA und HAJ verbunden ist, finde ich nur Flüge via FRA. Mit Lufthansa und Air Astana . Selbst die Flughafenseite VIE zeigt TSE nicht als Nonstopziel. Ich hatte deshalb auf VIE gehofft,weil mir ein Flug von TXL via FRA mit über 9:00 Stunden doch sehr lang erscheint. Zudem erscheint in der Buchungsmaske bei Frühabflug in TXL oft nur Umsteigemöglichkeit bis Flug LH 179. Der von der Wartezeit in FRA günstigere Flug LH183 (TXL ab 10:45) wird oft als Zubringer nicht angezeigt,obwohl dieser bei Nurbuchung TXL-FRA buchbar ist . Habt Ihr Ideen, schneller als mit LH via FRA von TXL nach TSE zu kommen ?
  10. Aktuell bei FR24 : Klikt man den A321 Niki OE-LCN an (oder sucht ihn) ,erscheinen Fotos von einer CRJ 200 (die wohl früher mal diese Kennung hatte (?) ... https://www.flightradar24.com/data/aircraft/oe-lcn
  11. Aktuelles zu Easyjet

    Es geht nicht ums bessermachen. aber bei einem Nur-Touristiker ist es halt schwieriger, sinnvolle Flüge zu kombinieren,ohne in die Nachtruhe zu kommen (oder zuviel Standzeiten zu haben ). Sicher,dein Beispiel in Tageskombination PMI+TFS geht auf. Schwieriger oder unmöglich wird das schon mit Antalya,Rhodos oder Heraklion(+ Kanaren) . Das meinte ich eigentlich damit,das eine Airline , die über sehr viele verschieden lange Strecken verfügt,diese besser tageumläufig kombinieren kann . Ich meinte damit auch nicht speziel Tegel,sondern Berlin. Was auch den Vorteil gegenüber einer (weggehenden) Condor ausmacht , aber auch gegenüber Niki (würde diese wie bei AB im letzten Jahr) nur noch zu Tourizielen geplant. Als AB noch alles selbst geflogen ist, war sonntags beispielsweise 2xPMI + abends ZRH/MUC drin. Als Niki übernommen hat,gab es nur noch die 2x PMI ,weil die Kurzstrecke am Abend war ja AB-bereedert. .Verstehst Du ,wie ich das meine ?
  12. Eurowings plant Bedienung von Berlin TXL - Frankfurt

    Könnte somit also passieren,das wir SN bald nicht mehr im Night-Stop in TXL sehen,weil eine Bereederung der Strecke durch EW dann günstiger würde ? Dann bräuchte SN in TXL auch keinen eigenen Schalter mehr...
  13. Aktuelles zu Easyjet

    Das könnte aber speziell für Berlin doch Auswirkungen haben,im Touri-Sektor. Tuifly hat sich in der Vergangenheit in Berlin rar gemacht,Kapazitäten wurden fremdeingekauft. Nach Ausfall von AB (Pleite) und Condor (Weggang) liegt es schon Nahe,das mit der Erweiterung der EZY-Kapazität in Berlin (gesamt) Tourismusverträge neu verhandelt werden . Mit EZY hätte man gegen EW auch starke "Verhandlungsargumente" zur Hand...Gerade auch,weil eine starke EZY durch eine Mischung aus Innerdeutsch,Europa-und Touriflüge Tagesumläufe optimaler planen kann als ein (nur-)Touristiker,wie es Tuifly ,Niki oder Condor ist. (Nur mal als Beispiel : Bei Misch-Planung könnte man zwischen einem frühen -und späten Tagesrand-Innlandsflug noch einen Kanaren platzieren,für einen nur-Touristiker wird es schon manchmal grenzwertig,einen Mittelmeer mit einem Kanarenflug unterzubringen,wegen der Nachtruhe)
  14. Schwachsinn,wir wissen alle,das die AB-Pleite nicht an den AB-DK Palma,London oder (im Winter) Nürnberg festzumachen ist. Und niemand hier hat behauptet,das die Airlines zu blöd sind.
  15. Fehlende Strecken in Europa

    Mir fällt da speziell jetzt zum Winterplan HAM-GRZ auf , was nonstop nicht bedient wird. Sicher,für ab sofort zu spät,aber im nächsten Winter sollte man darüber mal nachdenken...