nairobi

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.298
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

127 Excellent

Über nairobi

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Seevetal

Letzte Besucher des Profils

433 Profilaufrufe
  1. Verkehrszahlen 2017

    HAM im September 1.728.289 . Das sind 9% mehr als im Vorjahr.
  2. Aktuelles zum Flughafen Hamburg

    Danke, Danke! Endlich hat es jemand mal verständlich erklärt. Genau das beschreibt das "HAM-Problem". Es gibt sicher 5-10 Destinationen in Nordamerika, die sich ab HAM für sich rechnen würden, aber das interessiert die Airlines nicht, weil es über die HUBs mehr Marge verspricht. Das könnte ein Akteur ändren, in dem er Flüge von Partnern füttert oder selbst aktiv wird. Aber dann füllen sich dessen A380 ab FRA nicht ... Die Chinesen würden ja gern, dürfen aber nicht. Pech halt. Um mal wieder Aktuell zu werden. Was mir die ganze Zeit durch den Kopf geht, ist ein Rückzug vom Rückzug von Easyjet nach der AB Pleite nicht denkbar? Zumindest könnte Easyjat jetzt doch die Position am HAM erobern, den es sich erhofft hat, die Nummer 2 werden.
  3. Aktuelles zum Flughafen Hamburg

    Genau da irrst gewaltig. Hamburg hat zwar nur wenige Großunternehmen, dafür aber sehr viele kleine und mittlere Unternehmen die traditionell international vernetzt sind. Der Anteil an geschäftlichen Nutzern ist in Hamburg nicht klein, in jedem Fall größer als etwa in Berlin.
  4. Aktuelles zum Flughafen Hamburg

    Auch wenn es langsam langweilig wird. Stichwort Mischkalkulation. Wenn der Flug ab Hamburg 10% Gewinn abwirft, auf der anderen Seite aber Flug ab Frankfurt von 20 % ins Minus rutscht, weil dort 60 PAX fehlen ist klar warum die UA das macht. Und ich gehe mal davon aus, das bei der Auslastung die UA in HAM nicht draufgezahlt hat. War bei DL damals auch nicht anders.
  5. Aktuelles zum Flughafen Hamburg

    Wessen Heimatmarkt ist es denn hier? Es hat nichts mit verstehen oder nicht zu tun, sondern mit akzeptieren. Deshalb würde ich Richtung Asien EK und Richtung Nordamerika eben die anderen Airlines nutzen..
  6. Aktuelles zum Flughafen Hamburg

    ^Richtig und falsch, flieg wech. Mischkalkulation ja, mangelder Nachfrage nein. Leider machen die Hamburger im weiteren Sinn (Einzugsgebiet) das mit. Bei Star Alliance wird diese Mischkalkulation erst dann nicht mehr aufgehen, wenn sie statt mit LH oder mit LH Zubringer zu fliegen gleich in einen BA, AF oder KLM Maschine steigen. Eine täglche NY-Verbindung für sich allein lässt sich ab HAM problemlos profitable betreiben, die UA-Verbindung hat nicht mal einen Marktanteil von 50%. Aber die PAX die sie nutzen, fehlen UA wohl an anderen Standorten (FRA/MUC oder sogar LHR).
  7. Aktuelles zum Flughafen Hamburg

    Ja, das ist richtig. Auch HAM hat eine Regelung und die ist angemessen und absolut ausreichend. Das Anliegen der Unterschriftensammler ist dagegen größtenteils überzogen und gefährdet die wirtschaftliche Entwicklung nicht nur des Flughafens, sondern der ganzen Stadt. Hamburg hat sich vor Jahrenzehnten und auf Druck aus S.-H. für die Entwicklung des aktuellen Standorts entschieden. Jetzt muss man zu dieser Entscheidung stehen. Der Standortwettbewerb mit anderen innerdeutschen und europäischen Metropolen ist das auch so schon schwer genug.
  8. Aktuelles zum Flughafen Hamburg

    Genau im Vergleich mit LHR sind die Klagen in Hamburg lächerlich. Aber da ab HAM ja eh nur MUC, FRA und PMI laufen, kann man den Flugbetrieb ja auf 7-20 Uhr beschränken:-)
  9. Aktuelles zum Flughafen Hamburg

    Man muss hierzu sicher kein hinreichende Begründung liefern, denn schon was und und in welcher Lautstärke jeder als Lärm bezeichnet ist subjektiv. Ich bin zwar bei weitem nicht so alt wie der Flughafen, kenne aber noch die Zeit in denen Caravell, Bac 1-11, Boeing 727 usw. dort Standard waren. Diese waren aben nicht nur subjektiv viel lauter als die Jets heute sondern auch objektiv. Heute arbeite ich in der City Nord und bei Wartungsarbeiten auf der Bahn 1 kommen die Maschienen hier in tief rüber, bei geschlossenen Fenster nicht lauter als die Klimaanlage im Büro. Mein Verständnis für die "Lärmaktivisten" hält sich daher in engen Grenzen, vor allem wenn diese immer mit "war noch nie so schlimm" argumentieren. Denn auch das ist objektiv falsch. Vor 30 Jahren war die Situation mit der Hälfte an Flugbewegungen bei weitem schlimmer.
  10. Aktuelles zum Flughafen Hamburg

    Nun ja, man schaue sich in der Welt um. Vor allem in den alten Metropolen der USA liegen etliche Flughäfen die ein Vielfaches an Flugbetrieb haben mitten in der gewachsenen Stadt. Und wenn man nicht so weit blicken möchte, Europas größter Airport (LHR) ist auch nicht besser gelegen als HAM. Dort dürfte die Zahl der Lärmgeplagten deutlich höher sein. Aber gerade in Hamburg gibt es viele Mitbürger, die ihre Stadt lieber als Groß-Danneberg sehen würden denn als eine europäische Metropole.
  11. Verkehrszahlen 2017

    HAM im August 1,708 Millionen (+11,7%) Flughafenreport August
  12. Aktuelles zum Flughafen Hamburg

    Herrlich, diese 767 auf dem Bild im Artikel. Das HA hat echt einen ganz speziellen Humor.
  13. Verkehrszahlen 2017

    Nee, das sind die 19 (!) neuen Direktziele, womit HAM diesen Sommer am meisten neuen Ziele unter den deutschen Flughäfen vorweisen kann. Quelle: ADV
  14. Aktuelles zum Flughafen Hamburg

    Laut der Flugplananalyse des ADV hat HAM in diesem Sommer am meisten neue Zielen im Flugplan. Flugplananalyse Und hier noch ein Link zu einer Visualisierung der Erweiterung der Pier Süd. Pier SÜD Erweiterung Und noch ein Gedanke, wenn AB zum Teil von Easyjet übernommen wird, bleibt dann die Basis Hamburg vielleicht doch erhalten?
  15. Aktuelles zum Flughafen Hamburg

    Laut einem Spiegelbericht ist Hamburg mit dem Problem bei der Gepäckabfertigung nicht allein. Kann zwar keine Entschuldigung für die Verhältnisse sein, scheint aber ein branchenweites Problem zu sein.