Koelli

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.850
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

4 Neutral

Über Koelli

Profile Information

  • Gender
    Male

Letzte Besucher des Profils

315 Profilaufrufe
  1. Ich war positiv überrascht zu sehen, dass die Zubringer ex CGN nach MUC bi den Langstreckenflügen ohne Aufpreis angeboten werden. Die den europäischen Destinationen sind die Umsteigeflüge ja teurer als Direktflüge
  2. Ich glaube auch nicht, dass easyJet großartig was machen wird in DUS. Die sind in Köln auch jahrelang nur mit 3 Strecken herumgedümpelt, dann wurde auf eine Strecke reduziert und plötzlich war easyJet ganz verschwunden aus Köln. Es gibt aber offenbar genug Bedarf, um sowohl von CGN, als auch von DUS parallel Businessziele wie z.B. Wien anbieten zu können. Sonst gäbe es ja nicht jeweils 3 Flüge pro Tag allein bei EW
  3. Wieso? Speedman hat doch gezeigt, dass es auchan deinem aufgeführten Termin im November Tickets für 360 gibt
  4. Aber im Oktober finde ich weiterhin 331 Euro DUS JFK
  5. Warum hat Lauda überhaupt zweimal seine eigene Airline verkauft?
  6. Air Berlin hatte auch erst vor wenigen Monaten ein Flugbegleiter-Casting im teuren Hilton Köln. Wer sich da noch beworben hat...
  7. Aber ob es in Zukunft noch USA-Flüge ab DUS für 350 Euro geben wird?
  8. Hier schrieb doch jemand, dass man nun bedenkenlos Tickets kaufen könne, da ab dem Zeitpunkt der Insolvenz alles durch den Insolvenzverwalter gedeckelt und abgesichert sei
  9. Dass AB Insolvenz angemeldet hat, ist doch nicht unbedingt verwunderlich. Selbst eine riesengroße PAN AM gibt es nicht mehr! Und wenn es teilweise billiger Ist, mit BA über London zu fliegen, warum sollte man dann zwingend bei einer deutschen Airline Langstrecke buchen?
  10. Warum sind nach der eingeleiteten Insolvenz denn auf einmal sämtliche Schulden wie weg geblasen? Denn diese waren doch bisher der Grund für LH, AB nicht übernehmen zu wollen. Und nun doch und ohne Schulden? Und warum kann Etihad ihre bis 2018 zugesagte Unterstützung einfach vorzeitig beenden?
  11. Aktuelles zu Norwegian

    Wie passt das zum Lowcost-Konzept?
  12. Aktuelles zu Condor

    Da hast du aber was nicht verstanden: Man hat bei der von FTI und sonnenklar.tv angebotenen Reise die Wahl, ob man von Köln mit 757-Condor oder von DUS mit A380-Emirates fliegt. Preis bleibt gleich. Also wofür wird sich der Kunde wohl entscheiden... Daher mein Einwand, dass sich DUS und CGN überlagern
  13. Aktuelles zu Condor

    Ändert aber nichts daran, dass es kein A380 ist wie bei Emirates ab DUS
  14. Aktuelles zu Condor

    Also DUS und CGN halte ich schon für eine Überschneidung. Zumal ich den A380 natürlich jederzeit vorziehen würde
  15. Aktuelles zu Condor

    Laut sonnenklar.tv fliegt Condor ab November von Köln nach Dubai. Über Condor.com kann ich die Strecke aber nicht finden. Ist das ein reiner Charter? Ich frage mich sowieso, warum man Condor ab Köln nehmen sollte, wenn man beim selben Reiseangebot auch mit einem A380 von Emirates ab Düsseldorf fliegen kann