cessna

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    300
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über cessna

Letzte Besucher des Profils

347 Profilaufrufe
  1. Aktuelles zum Flughafen Saarbrücken

    Nachdem es einige Hinweise gibt, dass die AB möglicherweise nächste Woche den Flugbetrieb zu weiten Teilen einstellen könnte, gibt es am SCN immer noch keine Info, ob und wie es mit TXL weitergehen wird. Man muss befürchten, dass es viele Wochen oder gar Monate keine Berlin-Verbindung geben wird. Ich hoffe, dass ich mich hier täusche und doch kurzfristig was geschieht.
  2. Hier eine Info aus a.net: http://www.airliners.net/forum/viewtopic.php?f=3&t=1371289&p=19778963#p19778963 Kann das jemand bestätigen? Falls ja wäre das richtig übel.
  3. Aktuelles zu airberlin

    Wieder mal Ärger wegen Flugausfällen am SCN: https://www.saarbruecker-zeitung.de/wirtschaft/sz-wirtschaft/heftige-kritik-nach-erneutem-flugausfall-der-air-berlin_aid-2417562
  4. Das ist wirklich reine Spekulation vor dem Hintergrund, dass die ME3 + Turkish nicht mehr so wachsen, man offensichtlich mit der 777X Bestellung hadert und es irgendwo doch Slot-Restriktionen gibt. Aber nochmal, nur eine Idee ohne echte Hintergrundinfo!
  5. kleine Spekulation: wenn FRA mit den Kosten runter geht könnten ja auch neue/alte A380 in FRA dazu kommen, dafür werden die 777X abbestellt ...
  6. Aktuelles zu airberlin

    und wieder Ausfälle: http://www.sr.de/sr/home/nachrichten/politik_wirtschaft/air_berlin_wieder_flugausfaelle100.html
  7. Aktuelles zu airberlin

    Bin mir nicht sicher, ob es nur um Berlin geht. Hier der Originaltext: "Dazu muss insbesondere an der Verlässlichkeit der die Linienverbindungen bedienenden Luftfahrtunternehmen gearbeitet werden. Ziel muss es sein, verlässliche Verbindungen zu zentralen Luftfahrtdrehkreuzen vorzuhalten. Wir werden prüfen, ob ein Ausschreibungsverfahren zur Erreichung dieser Ziele beitragen kann. " Zentrales Luftfahrtdrehkreuz ist z.B. MUC.
  8. Aktuelles zum Flughafen Saarbrücken

    Da wären dann auch vermutlich weniger als 20 Paxe täglich ausreichend, die bereit sind 400 € zu zahlen (siehe Schuck in der SZ vom 09.09.16). Hat man ja offensichtlich versucht, aber ohne Erfolg (zumindest was 150 Sitzer angeht)
  9. Aktuelles zum Flughafen Saarbrücken

    BMI könnte vielleicht analog zu Rostock fliegen: http://www.airliners.de/neue-verbindung-rostock-laage-muenchen-ende-maerz/37935
  10. Aktuelles zum Flughafen Saarbrücken

    Noch zur Ergänzung ein Artikel aus der Saarbrücker Zeitung vom September mit der Aussage, dass es keine MUC Verbindung geben wird: http://www.saarbruecker-zeitung.de/wirtschaft/sz-wirtschaft/Saarbruecken-Fluggesellschaften-Fluggaeste-Flughafen-Saarbruecken-Passagiere-Reisende-Werbekampagnen;art449428,6245928
  11. Aktuelles zum Flughafen Saarbrücken

    was dafür sprechen würde, dass ab SCN zumindest ein doppelter Tagesrand funktionieren könnte
  12. Aktuelles zum Flughafen Saarbrücken

    Das lief über sehr viele Jahre ganz ordentlich. LG musste SCN streichen als die LH anfing LUX-MUC in direkter Konkurrenz zur LG zu fliegen.
  13. Aktuelles zum Flughafen Saarbrücken

    Wenn das so wäre, würden viele von Saarbrücken Hbf mit dem RE nach FRA fahren, ist aber meiner Wahrnehmung nach nicht so. Warum? Weil der durchschnittliche Saarländer dann bis zu 5 h vor Abflug zu Hause losfahren müsste (Auto nach SB Hbf incl. zeitlichem Puffer vor Abfahrt des Zuges, Transferzeit von Bahnhof in FRA bis zum Gate incl. zeitlichem Puffer, limitierte Anzahl an RE Zügen). Man fährt dann besser mit dem Auto nach LUX oder gleich nach FRA.