Florian

Mitglied
  • Content count

    41
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

17 Neutral

About Florian

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Du scheinst das Umfeld des FMO sowie die Arbeitsweise nicht wirklich zu kennen, anders kann ich mir so eine Arroganz nicht erklären. Als wenn dort nur Vollidioten arbeiten würden. Ich glaube, dass man schon die verschiedensten Möglichkeiten abwägt und ausprobiert. Insbesondere Herrn Schwarz traue ich einiges zu! Das er gute Kontakte im Kreuzfahrtbusiness besitzt, hat man schon in RLG gesehen. Natürlich sieht man faktisch nur das, was Schwarz/Weiß im Flugplan steht. Aber man hat in der Vergangenheit immer versucht neue Ziele und Airlines zum FMO zu holen, die von den "Standardurlaubzielen" abweichen.
  2. Ich kann das natürlich in dem Rahmen (Flitterwochen etc) nachvollziehen. Aber grundsätzlich hoffe ich, dass nicht viele deine Einstellung teilen. Dann brauchen wir uns nicht wundern, wenn das Airlineportfoilio an den Standorten immer weiter sinkt. Ich hab großen Respekt für die Gründer einer Airline, inbesondere im Luftverkehrsmarkt BRD und drücke Azur Air auf jeden Fall die Daumen, dass sie es hinbekommen!
  3. Man scheut auf jeden Fall keine Kosten und Mühen bei der Vermarktung der Sundair Flüge im Sommer. Gestern beim Spiel Dortmund-Leipzig gab es Bandenwerbung von Schauinslandreisen, wo explizit die Sommerdestinationen ab Kassen angepriesen worden sind.
  4. Hey, propbier dein Glück mal im NRW Luftfahrtforum: http://www.nrwluftfahrt.de/
  5. Bis vor kurzem wurde CGN-LEJ (16:05 Verbindung) immer mal wieder auf A330 bedient. Fliegen aber leider wieder mit normalem Gerät (A319)
  6. Wird auf jeden Fall interessant, wenn noch ein dritter Carrier New York ex DUS fliegen möchte ;-))
  7. TSG Hoffenheim - Borussia Dortmund MHS Aviation - DO328 DTM-MHG-PAD
  8. DTM damit 5/7 nach VAR
  9. Laut FVW warten immer noch viele Kunden um Rückerstattung der Tickets aus dem geplanten Versuch im Mai zu starten..Naja, die fallen wohl mal als Kunden raus^^
  10. So ist es. Der wöchentliche LPA Flug wird im Sommer durch Small Planet Airlines durchgeführt.
  11. Jap, nach EU 261/2004 hast du ein Anspruch, wenn Vogelschlag die Ursache war. http://www.airliners.de/urteil-vogelschlag-flugausfall/35212
  12. Achja, die klassischen Spekulationen der Medien. RTL Luftfahrtexperte und "Urlaubsretter" Ralf Benkö hat gestern auch wieder fleißig seinen Senf abgegeben. Ich bin mal gespannt, was die Auswertung des Stimmrekorders ergibt.
  13. Hab gerade mal bei DE geguckt. Weiß zwar nicht, wann du fliegen möchtest und wie lange. Aber die Flugpreise sind wirklich in Ordnung. Viele Termine noch unter 200€ inkl. Gepäck p.P.
  14. BOJ wurde dieses Jahr schon geflogen. Neben VAR sind FUE und LPA neu im Programm. LPA jetzt dann auch ab Anfang Mai statt erst im September
  15. Erstflug laut FVW am 01.04. FRA-HRG. Die zweite maschine nimmt ihren Dienst ab 01.06.2017. Erster Flug hier TXL-HER. Neben DRS soll noch mit weiteren Airports verhandelt werden für die dritte Kiste. Hier der ganze Artikel aus dem FVW Newsletter: "Die ersten Details des Flugplans von Sundair stehen fest. Wie Miteigentümer und Schauinsland-Chef Gerald Kassner jetzt im Rahmen seiner Programmpräsentation für den Sommer 2017 bekannt gab, werden die ersten beiden von insgesamt drei Sundair-Maschinen in Frankfurt und Berlin-Tegel stationiert. Sie sollen zur kommenden Sommersaison Ziele in Spanien (Kanaren, Palma und Malaga), Griechenland (Kreta), Ägypten und Bulgarien ansteuern. Wie die fvw jetzt erfuhr, ist der Erstflug der neuen Airline auf den 1. April 2017 terminiert. Dann soll es von Frankfurt aus nach Hurghada in Ägypten gehen. Die zweite Maschine, deren Heimat Berlin-Tegel sein wird, startet erstmals am 1. Juni 2017 und zwar nach Heraklion auf Kreta. Von wo die dritte Maschine aus starten wird, soll sich laut Sundair-Chef Marcos Rossello in den nächsten zwei bis drei Wochen entscheiden. Derzeit liefen noch Verhandlungen mit verschiedenen Flughäfen. In der Diskussion war im Vorfeld unter anderem Dresden. Der Airport stehe neben weiteren nach wie vor auf der Liste Beschäftigt ist Rossello zudem derzeit damit, die Leasing-Verträge für die drei geplanten Airbus A-319 unter Dach und Fach zu bringen. Auch das soll in den nächsten Wochen zum Abschluss gebracht werden. Bis er die nötige Betriebserlaubnis vom Luftfahrt-Bundesamt für Sundair bekommt, sind allerdings noch viele Schritte nötig. Sowohl Kassner als auch Rossello sind aber zuversichtlich, dass das termingerecht klappen wird. Laut Kassner sind für die ersten Flüge nämlich bereits Buchungen und Sitzplatz-Reservierungen von Reisebüros eingegangen. Zudem hätten bereits erste „große und nennenswerte Veranstalter“ Flugkapazitäten bei Schauinsland eingekauft."