D-ATUI

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.277
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

8 Neutral

Über D-ATUI

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Aktuelles zu Condor

    Wen interessiert Azur am Markt?
  2. Aktuelles zu Ryanair

    Geiles Wort, kannte ich noch nicht. Nix für ungut, danke für die Übersicht.
  3. Niki und TUIfly - die Urlaubsflieger

    Ausgebaut ist gar nichts. Sämtliche X3-Maschinen verfügen über Entertainment, es wird nur nicht genutzt zur Zeit. Bordvariante ist natürlich Teil der Verhandlungen, aber sicher nicht an oberster Stelle anzusiedeln.
  4. Lustige Airlinebewertungen von Laien ;-)

    "Die Freigebäckgrenze von 15 kg hat dazu geführt, dass sehr viele Passagiere mit großem und schwerem Handgepäck einstiegen. Der Stauraum oben war brechend voll und es war ein Wunder, dass alles oben blieb." ​Wenn jeder 15 kg kostenloses Gebäck in der Kabine mitnehmen darf, würde ich diese Möglichkeit doch auch nutzen? Unter Umständen bricht man aber selber nach dem Verzehr der kompletten Freigebäckmenge, und zwar noch bevor die Stauräume über den Sitzen es tun. Diese sind nämlich für eine weitaus schwerere Menge Gebäck ausgelegt, teilweise sogar für Taschen, Rollenkoffer und Garderobe, die auf dem beschriebenen Flug ja auch noch an Bord getragen wurden. <_<
  5. Sieht von außen betrachtet erstmal so aus. Der Bordbestand würde sicher nie von vornehinein für einen einzelnen Passagier mit einberechnet werden, er ist wie schon richtig erkannt, für "Notfälle". Die kalkulierte Versorgungszeit des Beatmungsgerätes von 3.5 Std. reicht ja für die Strecke fast, aber eben nicht ganz. Also müsste der Gast sich zusammen mit der Airline im Vorfeld Gedanken gemacht haben um die restliche Flugzeit. Sowohl die Mitnahme des Beatmungsgerätes ist genehmigungspflichtig, wie auch ein "Fit-to-fly" werden ärztlich attestiert, bevor die Reise losgehen kann. Ich weiß nicht, was Du davon als Mitreisender mitbekommen hast, geht Dich ja im Prinzip auch wenig bis nichts an.
  6. Es gibt keine Sauerstoffflaschen explizit für Crew. Alle an Bord befindlichen Flaschen sind für medizinische Notfälle und könnten für Gäste und Personal eingesetzt werden. Im Cockpit gibt es selbstverständlich eine Versorgung für den Fall einer Dekompression, sie kann zudem auch medizinisch genutzt werden. Das stationäre System im Falle eines Druckabfalls würde ebenfalls von Passagieren und Crew gleichermaßen genutzt werden.
  7. Aktuelles zu TUIfly.com

    Was ist eigentlich mit der Facebook-Seite von TUIfly los? Oder funktioniert die nur bei mir nicht?
  8. Aktuelles zu TUIfly.com

    Nein, das Gepäck hat mit dieser Änderung nichts zu tun.
  9. Aktuelles zu Eurowings

    Nächsten Winter wieder TUIfly 767.
  10. Aktuelles zu Eurowings

    Sieht super geil aus, finde ich. Mein Verein wird es nie leider zu so einem Flieger schaffen …
  11. Aktuelles zu TUIfly.com

    X3 fliegt für AB ex TXL für AIDA und unter X3 ab HAJ für Mein Schiff. Guten Abend.
  12. Condor Drive-In in FRA

    Das gehört doch eindeutig in den "Aktuelles zu Condor-Thread", oder?
  13. Condor Drive-In in FRA

    Coole Sache, nicht gerade umweltfreundlich, aber sicher sehr praktisch. Wüsste auch nicht, dass eine andere Airline so etwas anbietet. Aber: Muss man dafür einen eigenen Thread eröffnen?
  14. Aktuelles zu airberlin

    Quelle?