HAJ-09L

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.222
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

83 Excellent

Über HAJ-09L

Profile Information

  • Location
    BER / HAJ

Letzte Besucher des Profils

615 Profilaufrufe
  1. Dazu gibt Verordnung (EWG) Nr. 95/93 in Artikel 8, Absatz 3, Hinweise: Und auf der Homepage des Flughafenkoordinators gibt es noch weitere Informationen http://www.fhkd-speicher.org/app/download/5808418965/Guideline.pdf In diesen Richtlinien wird auch die Rangfolge bei einem Nachfrageüberhang definiert. Und nach reinen Lehre hätte ich die Diskussion aufgrund des juristischen Schwerpunkts im Abschnitt "Luftverkehrspolitik, Recht, Wirtschaft" gesehen.
  2. Stichwort Grauzone: Die Kommission umschreibt es in COM (2008)277 zu Verordnung (EWG) Nr. 95/93 wie folgt:
  3. Aktuelles zum Flughafen BER

    Läuft jetzt. Das "tml" fehlte noch und wird im Beitrag oben freundlicherweise von Maren Gilzer gesponsert. ;-)
  4. Aktuelles zum Flughafen BER

    Der Tagesspiegel berichtet über Finanzierungsprobleme der FBB, die durch die Verschiebung(en) der BER-Eröffnung verursacht werden. http://m.tagesspiegel.de/berlin/flughafen-in-berlin-fuer-spaete-ber-eroeffnung-fehlt-geld/20213730.html Für mich ist dabei erstaunlich, dass die monatlichen Stillstandskosten mit "nur" 13,2 Millionen € angegeben werden. Ich hatte bisher eine Summe dreifacher Höhe im Hinterkopf.
  5. @MHG: In den Routennews wurde doch schon berichtet, dass QR die Flüge ab TXL auf 777 aufstockt. Mit der neuen Gemengelage bleibt nur die Frage, ob es sich um eine temporäre oder dauerhafte Anpassung des Flugplans handeln wird.
  6. Aktuelles zum Flughafen BER

    In der aktuellen Printausgabe betrachtet der Spiegel in einem längeren Artikel das BER-Drama und seine Entstehungsgeschichte. Sehr lesenswert!
  7. So isses. Ein richtiger Wirtschaftskrimi.
  8. Bitte zusätzlich dreimal mit den Füßen aufstampfen und dabei "Ich will aber!" rufen. Dann klappt es auch mit der gewünschten Non-Stop-Verbindung. Bestimmt.
  9. Wobei sich LH, OS, LX und Cityline mit dieser Variante bei der Lackierung durchaus annähern würden: Buntes Leitwerk und weißer Rumpf mit Schriftmarke.
  10. Mit Garantieschein für TXL. Auf Strecken ex TXL Richtung Fernost wird sich QR ob der Marktentwicklung die Hände reiben.
  11. Aktuelles zum Flughafen Frankfurt

    Nur mal als Vergleich: Fraport plant mit einer jährlichen Kapazit von 4-5 Mio. Passagieren pro Jahr und sieht einen Kostenrahmen von max. 200 Millionen Euro für Flugsteig G. Terminal 1-E am BER soll für 6 Millionen Passagiere ausgelegt werden. Das initiale Budget von 200 Millionen Euro wurde auf die Hälfte eingekürzt. (Laut taz: http://m.taz.de/!5412323;m/)
  12. Berliner Flughäfen ( Tegel & Schönefeld)

    Hmm, vielleicht war hier die instabile Situation von AB der Treiber für kaufmännische Vorsicht und eine entsprechend "zurückhaltende" Prognose?
  13. @LunaT@hotmail.de Von Einknicken rede ich auch gar nicht. Aber: Sollte sich FR - wie auch immer - eine erklekliche Zahl an Airport-Slots sichern und diese auch für Flüge nutzen, dann ist das eine ganz andere Gesprächsgrundlage.
  14. Och, erstmal die Slots haben und mit einem entsprechenden Marktanteil eine Verhandlungsposition gegenüber den Airports aufbauen.