BÄHM!

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    162
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

29 Good

Letzte Besucher des Profils

303 Profilaufrufe
  1. Bitte ratet die Stadt

    Riga wäre mein Vorschlag...
  2. Aktuelle Routennews

    Germania DRS - VAR 1/7 DRS - SUF 1/7 Quelle: Onlineflugplan Flughafen bzw. FTI-Website
  3. Aktuelles zu WDL Aviation

    Die Pakete haben aber mitunter auch ein ordentliches Gewicht und man kann die auch dichter einlagern als Paxe und ihr Gepäck. Außerdem schmeißt man die Pakete ja nicht einfach in das Flugzeug sondern es kommt auch noch das Gewicht der Behälter dazu. Also muss auf jeden Fall der Boden verstärkt werden, das geht mitunter ins Geld. Bei etwa 30 Jahre alten Flugzeugen (Abschreibungsdauer ist in der Regel 20 Jahre) nicht mehr wirklich sinnvoll. Wobei noch nirgendwo verlautet wurde dass WDL keine ACMI-Dienste mehr anbieten will.
  4. Bitte ratet die Stadt

    Busan?
  5. Air Baltic - um mal sogar ein europäisches Beispiel zu bringen.
  6. Zumindest hat ST es aber auf der PK am letzten Freitag in DRS formuliert. Laut der Aussage da sind Kapitäne grad der Engpass für das Wachstum.
  7. Aktuelle Routennews

    Germania DRS - BCN 3/7 DRS - LED 2/7 DRS - BIA 1/7 Alles ab SFP 2018, Quelle: PK am Flughafen Dresden
  8. Pobeda: Karlsruhe weiteres deutsches Ziel

    Das glaube ich nicht. In Russland steht Deutschland bzw. deutsch für eine hohe Qualität, Zuverlässigkeit und (bei Konsumgütern) auch Langlebigkeit. Das geht sogar soweit das es in Russland verschiedene Marken gibt die bewusst deutsch klingen. Manchmal auch ohne das es für einen deutsch sprechenden wirklich sinnvoll klingt. Oft äußert sich dass dann auch in einer Schreibweise in lateinischen Buchstaben. So gibt es z.B. die Schokoladenmarke "Alpengold" oder die Schuhladenkette "Westschuh". Im Luftfahrtbereich war Hamburg International auch mal eine Zeit lang mit diversen Chartereinsätzen in Russland aktiv, so schlecht lief das da wohl auch nicht.
  9. Na es wird auf jeden Fall noch ein paar Streckennews geben, denn man hat bereits vor einigen Monaten bis zu 47 Abflüge pro Woche und die Stationierung eines 3. Flugzeugs angekündigt. Und da es noch einige Lücken im Flugplan gibt (aktuell 38 Abflüge pro Woche - damit wären noch nicht mal die 3 in DRS stationierten Maschinen ausgelastet), zudem Frequenzaufstockungen nach HER und RHO auch schon verkündet wurden, wird da schon noch was passieren.
  10. Germania... ...hält am 20.10. eine PK am Flughafen Dresden ab. Dabei sollen mehrere neue Verbindungen zusätzlich zu den bereits bekannten genannt werden. Da auch der OB zu Gast sein wird, ist von mind. einem weiteren Städteziel auszugehen. Gerüchteküche nennt BCN und TLV, was es am Ende wird muss man am 20. dann sehen.
  11. Air Baltic war mit Dash 8 auch schon ex HDF im Einsatz...
  12. Aktuelle Routennews

    SFP 2018: Eurowings DRS - PMI von bis zu 5/7 auf 6/7 Außerdem Rückkehrer: SunExpress DRS - AYT 2/7 Corendon DRS - AYT 3/7
  13. SFP 2018: Germania DRS - MIR 1/7 Small Planet DRS - HER 1/7 DRS - AGA 1/7 DRS - MLA 1/7 (Mai - Juli sowie Aug./Sep.) DRS - RMF 1/7 Nouvelair DRS - MIR 1/7 (Juli/Aug.)
  14. Aktuelle Routennews

    Zudem ab 15.01.18: Eurowings DUS-DRS von 18/7 auf 23/7
  15. Aktuelle Routennews

    Auch nicht auszuschließen dass noch die ein oder andere Destination hinzukommt. Momentan sind noch nicht mal alle aktuellen Ziele in den Buchungsseiten aufgeführt, da wird also noch einiges gebastelt am Flugplan.