Nomoco

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    360
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

59 Excellent

Über Nomoco

  1. Aktuelles zu Ryanair

    Vorerst keine neuen Maschinen für GB: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ryanair-meidet-nach-brexit-votum-grossbritannien-a-1111345.html
  2. Zweite An-225 ?

    Chinesen wollen die zweite An-225 fertigbauen: http://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/china-schnappt-sich-gr%C3%B6sstes-flugzeug-der-welt/ar-AAimrg0?OCID=ansmsnnews11
  3. Zwischenfälle 2016

    American A330 in LHR evakuiert: http://www.itv.com/news/london/2016-06-26/american-airlines-flight-evacuated-using-emergency-slides-at-londons-heathrow-airport/
  4. Bitte ratet die Stadt

    Brüller :D . St. Martini Kirche in Bremen?
  5. Aktuelles zu airberlin

    Pichler führt Kleiderordnung für die Verwaltung ein: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/air-berlin-air-berlin-chef-optisch-eine-gute-visitenkarte-abgeben-1.3031347 Endlich werden mal die Kernthemen angegangen :D
  6. Aktuelles zur Bombardier CSeries

    Die Süddeutsche berichtet über potentielle Gefahr für Boeing und Airbus durch CSeries: http://www.sueddeutsche.de/auto/testflug-der-bombardier-c-serie-bombardier-koennte-airbus-und-boeing-gefaehrlich-werden-1.3025806
  7. Status und Prognose zu Regionalflughäfen in Deutschland: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/luftfahrt-regionalflughaefen-haben-sich-ueberlebt-1.3022151
  8. Die Richtung macht den Unterschied: LHR-FRA-NUE: Non-Schengen - Schengen -Schengen DUS-AMS-SOU: Schengen - Schengen - Non-Schengen
  9. Weil LHR Non-Schengen ist und FRA auf der Route der erste Stop im Schengen-Raum. DUS-AMS ist beides Schengen, sodass erst in SOU kontrolliert wird.
  10. Aktuelles zum Airport Bremen

    Bin mir mit dem Wiedererkennungswert nicht so ganz sicher. Zumindest auffällig ist das Logo. Würde aber eher in eine andere Branche passen. Die Farbkombi und die drei Buchstaben (BER) scheinen als Logo wohl gerade in Mode zu sein ;) . Man fragt sich aber wirklich, ob da überhaupt eine Agentur konsultiert wurde.
  11. Wetterbedingte Umleitungen

    Passt aber doch zu der Meldung, dass LH gerade grundsätzlich zu wenig Kabinenpersonal hat und die Rekrutierung eher schlepend verläuft. Wird in einer solchen Situation dann besonders deutlich.
  12. Potentielle Expansion der Lufthansa Group

    Dem würde ich auch gar nicht widersprechen. Habe Deine Frage aber so verstanden, dass Du gefragt hast, warum man das überhaupt macht und da ist die Antwort: Marktanteile kaufen. Ob man sich das auf dem Weg leisten kann und sollte ist eine andere Frage.
  13. Potentielle Expansion der Lufthansa Group

    Mit solchen Einschätzungen sollte man vorsichtig sein ;) . Aber um Deine Frage zu beantworten: weil EW zum Wachsen Marktanteile braucht. Dazu könnte man direkt in Konkurrenz treten und mit eigenen Flottenzuwächsen versuchen, solche "Gurkenairlines" vom Markt zu verdängen oder man übernimmt sie und versucht somit, die Marktanteile und die damit verbundenen Standorte zu kaufen und zu nutzen. Ob die dann gehalten werden, wenn der neue Name und das neue Produkt eingeführt sind, ist eine andere Frage. Hinzu kommt dabei möglicherweise auch, dass die aufgekaufte Kostenstruktur billiger ist, da Arbeit und Infrastruktur an dem neuen Standort günstiger sind und man weniger Probleme mit Arbeitnehmerrechten hat.
  14. Noch nicht klar, aber was sollte dagegen sprechen? Wenn die versprochenen Standards tatsächlich eingehalten werden, wird QTR die NEOs übernehmen und höchstens noch eine Entschädigung für die Verzögerungen fordern können. Ganz abzuspringen dürfte finanziell keinen Sinn machen, da gleichwertige Alternativen nicht zeitnah verfügbar sind.
  15. Potentielle Expansion der Lufthansa Group

    Bei Aegean dürfte das Problem deutlich kleiner sein, da lediglich die Tochter Olympic 14 Dash betreibt. Aegean selber hat nur noch Airbus in der Flotte. Wollte man mit EW gegen TK antreten - die Flottengröße mal ausser Acht gelassen-, macht Aegean vielleicht auch am meisten Sinn, da Athen relativ nahe bei Istanbul liegt und ATH eine zukünftige Alternative zu IST durch EW werden könnte.