AllColoursAreBeautiful

Mitglied
  • Content count

    38
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

18 Neutral

About AllColoursAreBeautiful

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Ist das so? Ich für meinen Teil erinnere mich nämlich genau diesen Umstand schon vor ein paar Monaten "entdeckt" zu haben. Also hat er nicht unrecht, da diese Länder nach Nicht(wieder)aufnahme der einzigen Städte im Buchungssystem nicht entfernt wurden. Was danach kommt ist natürlich Rheinflyer mit seinen Anfeindungen wie immer und nicht weiter zu beachten...
  2. Ich bewundere deine Penetranz mit der Du jeden Monat Berlin bzw. deren Verkehrsahlen abfeierst 1. Es weiß wohl mittlerweile jeder, dass der BER noch nicht eröffnet ist und mit gesamt Berlin gemeint ist 2. Don't feed the trolls Mir kam das hier auch schon bekannt vor...
  3. Meinst du LH würde seine reine 2 Hub Politik aufgeben ohne auf dieser einzigen nicht Hub-Strecke profit zu erwirtschaften ? ... Wohl kaum
  4. Schade ! Bei Miami war es durch die Überkapazitäten wahrscheinlich, während ich Seattle als Ziel eigentlich sehr positiv gegenüber stand (Nischenmarkt usw.) Solange EW nicht aus den USA buchbar ist werden auch weiterhin alle Ziele Vorort nur eingeschränkt funktionieren! Offensichtlich scheint Dich der Kölner Flughafen immerhin soweit zu tangieren, dass Du in der CGNCommunity mitliest oder sogar mitschreibst, da zufälligerweise deine Infos meistens kurz nach etwaigen Feststellungen in der CGNCommunity von Dir hier gepostet werden. Ich weiß nicht wieso, aber ich finde diese Tatsache ziemlich amüsant :D Fast der ganze September
  5. Du verstehst gleich 2 Sachen falsch hier. So ist es vielleicht verständlicher: P.s. @Rheinflyer Auch wenn ich Dir generell nicht widerspreche, BOS ist nun wirklich das schlechteste Alternativbeispiel, wenn Du einen zu niedrigen Yield auf der möglichen neuen Route befürchtest.
  6. Ich war zwar nicht im Entscheidungsprozess dabei, aber letztendlich zählt immer der Profit. Das CGN Management ist EW finanziell wahrscheinlich mehr entgegengekommen als DUS. Längere Startbahn und 24/7-Betrieb sind zwar auch nicht unpraktisch, da aber A332 auch ohne Probleme in DUS starten können und keine der Ankunfts-/Startzeiten nahe des Curfews liegen eher unwichtig für die Entscheidung zum CGN.
  7. In vorherigen PMs wird auch genau diese 10 mio Pax Grenze erwähnt, welche dann zuvor geführte Diskussionen noch unnötiger macht als sie eigentlich schon sind. Also alles kein Grund zur Aufregung! Wir dürfen die Besinnlichkeit der Weihnachtstage gerne beibehalten. :) Man muss ihn auch nicht herausfordern
  8. Meines Wissens ist diese "Cashcow" aufgrund von Verkehrsrechten aktuell noch nicht machbar, da nur Deutsche und Thailändische Fluggesellschaften direkt zwischen Deutschland und Thailand fliegen dürfen. "unbedetzt" ist der Markt vielleicht, aber unbesetzt ist der Markt nicht mehr. Mir wurde erzählt, dass es seit Ende 2015 drei wöchentliche Flüge von so einem total unbekanntem Flughafen südlich des Megahubs Düsseldorf gäbe.
  9. Ich hatte es jetzt einfach so verstanden, dass SN eigenständig bleibt, aber ihre Tickets sowohl über LH.com (Mit Fokus auf Langstrecke) als auch über Eurowings.com (mit Fokus auf Europa) verkauft werden. Äpfel und Birnen sind aber auch toll ;)
  10. Es freut mich, dass Norwegian endlich NRW mehr bedienen will! Wie von dir schon erwähnt ist der Umzug von CGN nach DUS ein interessantes Zeichen, wobei es einem selbst überlassen bleibt, ob man diesen Umzug für vernünftig hält oder auch nicht. Keines dieser Ziele, abgesehen von ARN im Sommer, wird von Köln aus bedient, während sie in DUS von gleich mehreren Airlines angeflogen werden. Keiner kann anzweifeln, dass der Anteil der Biz-Pax am gesamten Aufkommen in DUS höher als in CGN ist, doch ist mir unklar wie man hier (DUS) eher Geld verdienen soll als in Köln, wo diese Ziele noch gar nicht im Flugplan enthalten sind.
  11. Gutheissen kann man solche Aussagen nicht, aber... Man muss nicht dumm/ungebildet sein, um rassistisch zu denken. Auch wenn es vor allem in der unteren Bildungsschicht auffällt, gibt es sie jedoch in allen Schichten.
  12. Hin und wieder sind alle (aktuell 4) gleichzeitig im Einsatz, meist aber wie schon angedeutet nur 2 - 3, da es immer noch an für a330 geschultem Personal fehlt. Daher auch die Trainingsflüge nach LEJ bzw. HAM oder SXF.
  13. Norwegian ist das Gegenbeispiel zu deiner Aussage. Hier funktioniert der Zusammenschluss mehrerer AOC's unter einer Marke
  14. Durch die Subcharter für EW kennt man bei HiFly auch vielleicht CGN besser :P (Bitte nicht zu ernst nehmen)
  15. Gestern Nacht waren auch wieder Haupt- und Querbahn gesperrt, sodass ein Onur Air A330 auf der Parallelbahn gelandet und später auch gestartet ist. Scheit also nicht nur bei Diversions so gemacht zu werden.