Almaviva

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    70
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

6 Neutral

Letzte Besucher des Profils

406 Profilaufrufe
  1. Weil es nicht um inneritalienische Routen geht!
  2. Es geht wohl nicht um Inlandsflüge wie bei Lufthansa Italia, sondern um Langstrecke.
  3. Aktuelles zu Condor

    Wenn es keine Aktionäre sind, sind es halt andere Gesellschafter. Außerdem sind die Aktionäre halt Mitinhaber der jeweiligen Aktiengesellschaft, da ist es nur im interesse aller das der Rubel rollt. Wird bei Condor Dividende ausgezahlt ist das ein Anteil am Gewinn der Gesellschaft je AKtie. Die Dividende wird ja nicht von der Gehaltsabrechnung der nächst besten Angestellten abgezogen. Außerdem ist es vollkommen unerheblich ob AG, GmbH oder Kommanditgesellschaft, saniert muss Condor trotzdem werden. Denn das der Rubel nicht rollte, ist nicht Schuld der AKtionäre, sondern des Managment. Also bitte mal Füße still halten was Aktionäre betrifft.
  4. Aktuelles zu Sundair

    Wie siehts hier eigentlich aus? Lt. Geschäftsführer von Sundair sollten die Airbusse doch ende Juli in Betrieb gehen. Bis jetzt nix passiert?
  5. VIM rüstet was 777 angeht aber seit einiger Zeit richtig auf.
  6. Diskussion zu Air Seychelles

    Also der Flug wurde als Codeshare auch von Air Berlin mit AB 5799 angeboten. Auf unseren Tickets stand aber immer HM für Air Seychelles. Codeshare HM 5027 nach Abu Dhabi mit Etihad, dann mit Air Seychelles von dort nach Mahe als HM187. Zurück dann nach DDorf mit HM14. Ob es jetzt Zubringer gab weiss ich nicht. Da der Flug aber auch Codeshare Air Berlin und die Buchungsnummer auch von Air Berlin waren, geh ich mal davon aus. Ich denke mal um den A332 zu füllen sind die Seychellen einfach zu teuer.
  7. Diskussion zu Air Seychelles

    Also ich bin am 06.04 mit Air Seychelles von Mahe nach Düsseldorf geflogen. Der Flieger war wirklich sehr leer, die Business Class in der wir saßen hingegen gut gefüllt. Wir hatten den Flug über in Rahmen einer Pauschale mit TUI gebucht. Hin sind wir in Abu Dhabi umgestiegen da Air Seychelles erst mit Ende März die Strecke ins Angebot genommen hatte und wir früher angereist waren. Das April bis Jetzt absolute Nebensaison auf den Seychellen sei, stimmt so einfach nicht. Beim Wöchentlichen Empfang im Hotel sagte uns eine der Managerin, die Inseln seien Voll. Kamen die meisten Urlauber in den Vorjahren noch aus Frankreich, seien es jetzt Deutsche und Italiener. Ähnlich wurde es uns von der Reiseleitung von Creole Travel Service berichtet. Das sind nur die Eindrücke die ich so berichten kann. Die Managerin erklärte Air Seychelles habe große Konkurrenz durch die VAE Airlines. Man habe früher schon Flüge nach Deutschland angeboten, dann habe Condor aber die Strecke ab Frankfurt bedient und die Buchungen seien eingebrochen. Da die Deutschen halt lieber mit einer deutsche Fluggesellschaft fliegen. Nachtrag zur Werbung: In der Abflughalle in DDorf hing ein riesen Plakat. Es gab ein Gewinnspiel mit Air Seychelles auf der Flughafenseite. Es gab Plakatwerbung und Anzeigen in der Zeitung. Ich würde jederzeit wieder mit Air Seychelles fliegen.
  8. Diskusson zum Shitstorm von Eurowings am WE KW29

    Da Zitiere ich Meister Yoda : "Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid."
  9. Diskusson zum Shitstorm von Eurowings am WE KW29

    Ich vermute mal es gab am Flughafen ein ähnliches Kommunikationsproblem Airline - Passagiere wie bei der Liste des türkischen Geheimdienst über die Terrorverdächtigen Unternehmen in Deutschland. Riesen Palaver und am Ende nur heiße Luft. Die Türken oder Türkischstämmige Deutsche, die da irgendwelche Verschwörungen anheizen, die gibt's genau in Person der Leute die sich deutscher als Deutsch fühlen. Die sieht man auf gegen die "Lügenpresse" wettern und Flüchtlinge weil angeblich wieder irgendwo einer wen betatscht haben soll. Das ganze Theater gab es früher auch schon, nur im Zeitalter sozialer Medien wird man häufiger damit "konfrontiert". So hat man mehr Gelegenheit sich zu empören. Es ist auch einfacher irgendeine unbelegte Meinung als Fakt kundzutun, weil irgendeiner immer "gefällt mir" drückt oder beipflichtet". So fühlen sich die Leute natürlich schneller bestätigt, dabei redet man sich förmlich in Rage. Problematisch ist nur, dass nicht mehr miteinander geredet wird. Jeder meint er hat recht und die andere Lügen und man würde schon sehen was man davon hat, wenn eines Tages zusammenbricht. Sicher kann man auf seine Meinung beharren, wir haben schließlich Meinungsfreiheit, von der die viele Erdoganfreunde gebrauch machen. Also ich hab ja auch ne Meinung, ich lasse ich aber immer gerne in einer Diskussion von Gegenteil überzeugen. Wer die geistlichen Ergüsse mancher nicht akzeptieren oder ertragen kann, kann auch nicht verlangen das man sich Sachlich mit den Vorwürfen beschäftigt. An dieser Stelle weise ich noch darauf hin "Jeder hat das Recht seine Meinung für sich zu behalten"
  10. Turboprop-Flug gesucht!

    Googlest du Flug Hannover - Kopenhagen zeigt Google Verbindung mit SAS 1669 durchgeführt von Jet Time mit ATR 72.
  11. Turboprop-Flug gesucht!

    Ist das jetzt ein neuer Spambot? Neben "Wo kann ich günstig Urlaub buchen", "SXF Wie kann ich einbuchen" und "Online günstiger Reise" der nächste sinnbefreite Thread. Falls nicht, Google ist dein Freund!
  12. [TR] Ostern in Florenz und Pisa (FRA-CDG-FLR mit Air France)

    Florenz ist wirklich ein Traum, eine halbe Stunde anstehen für den Turm ist schon echt Rekordverdächtig. Das hatten wir uns letztes Jahr gespart und sind in die Uffizien. Hin und zurück mit Dash 8 Air Berlin. Hotel war Mulino di Firenze etwas außerhalb aber direkt am Arno mitten im Olivenhain.
  13. Topbonus

    Wenn Air Berlin wirklich pleite gehen sollte oder übernommen wird, warum sollte man Statuskunden verärgern? Sagen wir mal Air Berlin geht in Eurowings auf, halte ich es nicht unmöglich das der Status von Vielfliegern übernommen werden kann. Man möchte ja schließlich auch weiterhin Kunden an sich binden und nicht verärgern. Alternativ flieg ich dann halt ab Amsterdam
  14. Aktuelles zu Sundair

    Wichtig wäre das Sundair überhaupt mal startet. Bisher ist da nicht viel gewesen außer heiße Luft und enttäuschte Kunden.
  15. Aktuelles zu airberlin

    Das muss er ja auch sonst könnte er den Job nicht machen. Wenn alle so eine Arbeitsmoral bei Air Berlin an den Tag legen würden wie dein suboptimaler Kommentar wären die schon längst pleite. Es gibt genug Leute die sich jeden Tag den Arsch für Ihren Job und Zukunft aufreißen. So Kommentare sind einfach nur überflüssig, aber gut is klar du weisst es bestimmt besser.