bernd.e32

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    51
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

26 Good

Über bernd.e32

Letzte Besucher des Profils

477 Profilaufrufe
  1. Aktuelles zu Sundair

    Mal wieder herrlich schöne Geschichten, Informationsquelle vielleicht göttliche Eingebung eines Erzengels oder waren es doch ein paar geschlossene Foren und Facebook Gruppen, wo vorher schon selbst ordentlich was zusammen gereimt wurde? ps. 07.10 überhaupt nicht also, die Flight Tracker sagen aber HRG.
  2. Aktuelles zum Flughafen Kassel

    KSF-VAR 2/7 jeweils Mo und.Fr. ab 18.05.18 bis Ende September Flugzeiten 17.30 Uhr Hinflug, 21.55 Uhr Rückflug Informationsquelle Schauinsland, Homepage Buchungsmaske.
  3. Diskussion zum Flughafen Kassel

    Schon mal die Quelle für diese Zahl geprüft, es ist ein Artikel in der Wirtschaftswoche, geschrieben von einer Volontärin die als Quelle für diese Zahl Vermutungen der Branche nennt. "Der Branche", wer ist damit gemeint, der Pressesprecher des Flughafen Düsseldorf oder von Condor den man angemailt hat oder TV Flughafen Experten die Mandatsträger der Linken in Stadtparlamenten sind, oder wurde hier auf der Plattforum oder im Forum oder einfach bei Google abgefragt wie groß Marketing Zuschüsse für Airlines ausfallen können. Lesen einfach mal selbst den Artikel und überlegen wie Heute Journalisten Recherche betreiben, meiner Meinung nach hat da jemand eine 0 mehr dazu gepackt aus welchen Gründen auch immer.
  4. Diskussion zum Flughafen Kassel

    Ja richtig, stimmt Zivilisation ist da wo ein Bundesland 6 Flughäfen unterhalten darf, damit das gelingt muss u.a. ein Mrd. Betrag auch für Infrastrukturen über den Länderfinanzausgleich aus Hessen kommen, was mit seinen nördlichen Teil doch gerade erst an die Zivilisation angeschlossen wird und ganz verwerflich ist es wenn diese Länder selbst Flughäfen unterhalten möchten, diese Errungenschaften der Zivilisation stehen niemanden sonst zu.
  5. Diskussion zum Flughafen Kassel

    Genau die kommen wie schon dieses Jahr aus NRW wegen dem Preisvorteil angelockt nach Kassel, weil aber die Radarfallen in NRW noch nicht erfunden bzw. aufgestellt wurden, fahren also die ganzen NRW Preisvorteil Bucher in diese bösen Radarfallen. Ganz ehrlich wie albern ist das den, hinter der hessischen Grenze in NRW dort stehen die Wälder an Blitzern, an die sich jeder dieser Preisvorteil NRW Sucher schon lange gewöhnt hat. PS. die Zukunft ist heute Morgen gerade im Anflug auf den KSF mit seinen A320 und nicht in den Sternen und schöne Grüsse ins Erzbistum.
  6. Aktuelles zu Sundair

    Der 22.08. ist ein Dienstag, dann dem Tag gehen vom PAD und ERF keine Flieger nach HER. Es bleibt nur noch HAJ bei dem Prioritäten von "Horst" "Yogibär" übrig, beim TUIfly 03.00 Uhr sind wohl nur noch TUI Kontingente im Markt und die Abflugzeit ist wegen der Anreise Raum KS etwas suboptimal. Wird also schwierig mit dem umbuchen außer auf einen der großen Airports.
  7. Aktuelles zu Sundair

    Sachstand: Beide Maschinen sind in Berlin Schönefeld bei LH, die erste seit dem 21.07. und die zweite seit dem 30.07. Sundair hat Ersatzcharter bis zum 15.08. gebucht und veröffentlicht und es gibt noch keine Aussage des GF wann genau das AOC vorliegen wird. .
  8. Aktuelles zum Flughafen Paderborn/Lippstadt

    Ab Braunschweig macht das "Der Schmidt" schon seit einigen Jahren und bietet 2-3 Dubai Sonder Reisen pro Jahr an. Meist werden Maschinen von Sun Express dafür eingesetzt und dieses Reisen war auch fast immer ausgebucht, und es gibt ab Braunschweig außer diesen paar Sonder Reisen sonst überhaupt keine Touristen Charterflüge. Egal ob Dubai oder Italien, Nachfrage für solche Einzelreisen gibt es ab PAD genauso ab KSF oder BWE deshalb hatte ich den schon vor Jahren mal analysiert, den Dubai geht immer.
  9. Aktuelles zu Sundair

    Hame: Hier mal Futter zu meinen Geschreibsel von Sundair (Frau Feier-Leist) als Info für die HNA am 01.07.17: "die Verbindung nach Las Palmas am Mittwoch. Sie war laut Feier-Leist ohnehin weniger gefragt, und als Sundair erklärte, dass es Ersatz chartert, buchten mehrere Reiseveranstalter ihre Kunden auf andere Flughäfen um". "mehr als zwölf und 15 Stunden später ab als geplant. „Unser Ziel war es, eine Lösung ab Kassel zu finden, weil das vielen Passagieren wichtig ist“, sagt Feier-Leist. Unzufriedene Kunden seien aber kulant auf andere Flughäfen umgebucht worden." Natürlich geht es hier um andere Flüge als diesen PMI, aber es hat diese Umbuchungen der Reiseveranstalter + Kunden im Vorfeld gegeben, siehe HNA und Facebook und dieser PMI Ersatzflug wurde später als für die Kunden mal geplant mit dem EJ195 durchgeführt. Jedes Reisebüro + Reiseveranstalter setzt sich mit seinen Kunden bei Flugplanänderungen auseinander und sucht Lösungen und Sundair hatte am 01.07. ja bestätigt das sie kulante Stornierungen und Umbuchungen zulassen". Außerdem wieso sollte ich hier behaupten, das dieser Sundairflug mal mit 180 Passagieren ausgebucht war, die beförderten Passagiere + umgebuchten Passagiere auf andere Flüge sind ursprüngliche Nachfrage ab KSF, nichts anderes habe ich geschrieben.
  10. Aktuelles zu Sundair

    Bei allen Überlegungen zur Auslastung fehlt immer eine Komponente die Reiseveranstalter, die Konkurrenz und die Umbuchungsmöglichkeiten. Es soll eine Rundmail von einen Flughafen gegeben haben, der Reisebüros extra in dieser Rundmail auf seine Abflugtermine und Umbuchungsmöglichkeiten aufmerksam gemacht hat und und es gibt Reiseveranstalter die auf anderen Flughäfen große Kontingente Saisonbedingt vor gebucht haben bei bestimmten Airlines. Es gibt also Reiseveranstalter wie Schauinsland die Ersatzmaschinen auslasten möchten und es gibt Reiseveranstalter die dabei noch weitere Überlegungen anstellen und schneller umbuchen, natürlich rein im Kundeninteresse wie immer. Das die neuen Abflugtermine oft nicht den geplanten entsprechen ist daneben noch ein ganz erheblicher Grund für Umbuchungen (d.h. hier dann Stornierung der Sundair Buchungen) bei allen Veranstaltern um den berichtigten Kundeninteressen zu entsprechen. Es ist deshalb nur eingeschränkt Aussagefähig wie viele Passagiere auf dem A320 Flug PMI 6.00 Uhr 16.07. gebucht waren, bis April ging Sundair noch davon aus das man nur 144-150 Plätze verkaufen kann. P.s. die KSF Anzeige fürs Netz ist aktuell nur noch zur Belustigung der Allgemeinheit da. die verlässlichen Flugdaten stehen nicht im Netz.
  11. Aktuelles zu Sundair

    Ein paar Hintergrundfakten fehlen noch. Die Maschine stand mit eingestiegenen Passagieren und Koffern fast ein Stunde vor dem Gate, die Flugroute über Marokko sollte zu der neuen Uhrzeit keine Freigabe erhalten haben. Die 100 Koffer wurden vor Abflug wieder ausgeladen und die Route ging über Marokko. Bei FR24 kommt man auf 700 km/h anhand der Flugzeiten, also Gegenwind. Die Koffer müssen über einen großeren Airport (FRA?) nach FUE geliefert worden sein und waren Samstag Abend/Nacht anhand diverser Rückmeldungen im Netz auf den Hotels angekommen. Und das alles wegen der Crew Flugzeiten. Dann passt: Gabelflug TXL/KSF/FUE mit ungeplanter Verzögerung und Gegenwind und der vor dem einsteigen unbekannten Zahl Gesamtgewicht (Passagier+Gepäck+Sprit) nicht mehr zusammen. Es gibt Quellen in Netz, das es auch schon Condor Kapitäne 80 Koffer auf den Kanaren stehen gelassen haben um noch zurück zu kommen:https://www.welt.de/reise/article120507355/Das-ist-die-nervigste-und-meistgehasste-Verspaetung.html Die Möglichkeit das die Cobrex Besatzung in TXL nicht vollgetankt hat schließe ich als theoretische Ursache aus.
  12. Aktuelles zu Sundair

    Vielleicht erklärt uns Max noch wo er im Netz diese Info gelesen hat, weil der an diesen Diskussion vollkommen unbeteiligte Max hat einfach nur eine Netzinformation geteilt. Ich könnte selbst eine passende Quelle mit diesem Inhalt nennen. Möchte aber dieser Quelle nicht noch mehr Aufmerksamkeit geben, welches genau seine Intention ist. Und Spie hat Recht, das ist Kindergarten und das mit voller Absicht, wenn die genervten Sundair Kunden im Netz/Social Media auch noch mit abgedroschenen Sprüchen zur ihrer Buchung erhellt werden.
  13. Aktuelles zu Sundair

    Schön das man mit Geschichten erfinden in dem man Fakten ordentlich zurecht gedreht ins Netz stellt, so schön viel Aufmerksamkeit erlangen kann. Die lieben PAD Irrgeister sind ganz groß darin solche Sachen im Netz zum Nachbarflughafen zu verzapfen. Diesen wohl Facebook Müll hier zu teilen ist ganz großes Kino, Bleiben wir mal bei den Fakten des KSF-TXL Flug, der ist eine halbe Stunde eher gestartet als das mal geplant war am Vortag laut KSF Anzeigetafel + Netzflugplan. Wer bitte kommt den erst eine halbe Stunde vor Abflug überhaupt erst zum Flughafen, wenn garantiert jedem mitgeteilt wurde bitte rechtzeitig am Flughafen zu sein, gerade wegen der Verschiebungen und der vom Veranstalter über neue Abflugzeiten informiert wurde. Meine Info lautet es wurden alle mitgenommen, den aus 11.30 Uhr Plan wurde 12.50 Uhr Ist Abflugzeit, diese lästige Tatsache fehlt halt in der Schauergeschichte der PAD Irrgeister.
  14. Aktuelles zum Flughafen Paderborn/Lippstadt

    Glückwunsch PAD, seit dem 23.06. sind 3 Small Planet Maschinen da, heute beginnt der Sommerflugplan Bulgarien und die dritte Maschinen D-ASPI (eingeflottet im Juni) wird dafür eingesetzt. Der Bulgarienflugplan besteht nur aus 2 Tagen die Woche ein Vormittagsflug, d.h. die Maschine könnte Standby viel rumstehen. Hätte man das ganze etwas besser zeitlich kommentiert , wie die Maschine kommt im Juni und nicht den Hydraulikschaden am 02.06 gehabt wäre das glatt gelaufen. Deshalb: Ab dem 23.06. sind die besagte PM von Small Planet und dem Flughafen kein Marketing bla, bla mehr. .
  15. Aktuelles zum Flughafen Paderborn/Lippstadt

    Der CEO von Small Planet hat sich hier viel weiter aus dem Fenster gelehnt: http://www.airliners.de/deutsche-small-planet-airlines/41192 Und heute am 02.06. prallt dann die Realität auf dieses Marketing BlaBla.