johannes_buergin

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über johannes_buergin

  1. Frage bezüglich Flug Deutschland - Buenos Aires

    Hallo und vielen Dank für Eure Antworten. Das mit der finanziellen Situation Alitalias hatte ich ganz vergessen... Habe mich letztendlich doch für Lufthansa dann entschieden, da ich direkt in Nürnberg wohne und somit alles echt unkompliziert ist. Außerdem freue ich mich dann denke ich mal in der 747-8 zu fliegen. Bin bis jetzt erst A330 und B777 auf Langstrecke geflogen.
  2. Hallo, ich hoffe meine Frage ist hier richtig aufgehoben und ich hoffe es kommen vielleicht ein paar Tipps von Vielfliegern und Experten unter euch. Im Rahmen eines Praktikums, bin ich für 6 Wochen in Buenos Aires. Jetzt steht die Flugbuchung an... Der Reisezeitraum ist vom 04.03 - 16.04. Meine Frage ist nun: Ich habe nun zwei ernstzunehmende Flugmöglichkeiten: MUC-EZE via Rom mit AZ 680 Oder NUE-EZE via Frankfurt mit LH 510 Mit Alitalia kostet es 830 Euro und mit Lufthansa 1020. Also Differenz von 200 Euro. Würdet ihr mir raten, den Lufthansa Flug zu buchen oder lieber die 200 Euro zu sparen? Mir geht es hauptsächlich um die Sicherheit und auch den Komfort (Sitzabstand und Bequemlichkeit) aber in Relation zum Preis-Leistungsverhältnis (bin Student). Wäre lieb, wenn mir vielleicht jemand bei der Entscheidung helfen könnte oder vielleicht sogar noch weitere Tipps hat :)