sailandfun63

Mitglied
  • Content count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About sailandfun63

  1. Ja, die Bewertungen haben wir im Nachhinein auch gesehen. Da geht der Trend ja schon fast wieder zurück zum Reisebüro. Nächstes Mal werden wir das sicherlich versuchen und für ein paar Euro mehr - so denke ich - kann man sich jede Menge Ärger und Zeit ersparen. DANKE
  2. okey ... vielen Dank! Werde das gleich mal versuchen und natürlich berichten :-) Schönen Tag noch
  3. Auf Englisch haben wir das natürlich längst nachgeschickt. Weitere Infos: Gesucht über Momondo, gebucht über Airngo. Nach Athen fliegen wir mit derm Swissair, zurück mit Lufthansa. Airngo hat uns gleich nach der Buchung eine Quittung geschickt. Das steht groß und fett als Überschrift.
  4. Guten Morgen, wir haben gestern einen Flug für 6 Personen gebucht. Zusätzlich für jeden ein Gepäckstück bis max. 23 kg zum Aufgeben. Auf der Quittung ist die Buchung incl. Zahlung richtig erfasst. Etwa eine Stunde danach kam eine Buchungsbestätigung, die nach Griechenland 0 Gepäckstücke aufweist und zurück 2 Gepäckstücke. Wir haben sofort geschrieben, dass das falsch ist, jedoch nur die Antwort bekommen, dass wir in Englisch schreiben sollen, sonst ist mit eine Antwort lange nicht zu rechnen. Was können wir tun, sollte sich die Vermittlung stur zeigen und sich überhaupt nicht mehr melden? Vielen Dank im Voraus