AeroSpott

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    51
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

11 Neutral

Über AeroSpott

  1. Ja hat die D-ASTK, einfach mal nach "Helvetic A319 Cabin" googlen, da findet man Bilder aus der Kabine mit den Monitoren :-)
  2. Hört sich nach einem Problem mit der Kabinen-Stromversorgung an...
  3. Aktuelles zu Germanwings

    D-AIQR hat eine sehr interessante Livery erhalten: http://skyliner-aviation.de/viewphoto.main?LC=nav2&picid=10037 Nach den Dreharbeiten soll die Kiste laut skyliner verschrottet werden.
  4. Laut planespotters: FA: Goshawk Aviation FB: AVIC Leasing FC: CDB Aviation FE: ST Aerospace Resources FF: CDB Aviation FG: Bocomm Leasing FH: AWAS FK: AWAS FN: BOC Das stimmt zum Teil, bei D-ABN* und D-ABZ* herrscht halbwegs Ordnung, der Leasinggeber bis auf 4 Flieger aus der ersten Reihe scheint GECAS zu sein, die D-ABZ* stammen alle von Aircastle. Die A330 sind bis auf wenige Ausnahmen alle von Aercap geleast.
  5. Laut der Webseite soll es um 17:00 Uhr losgehen.
  6. Aktuelles zu Germanwings

    Diese Vermutung hatte ich auch schon... soweit ich weiß ist AB Aeronautics noch nicht bereit.
  7. Sicher, dass die Maschine an X3 und nicht an AB verleast ist?
  8. Bei der -EU oder -EP? Das vermute ich weniger, da das Interessante Material an EW gehen wird. (A319er). Vielleicht findet die ein oder andere 737 oder A321 den Weg zur Germania. (Konkret denke ich da zB. an die D-AGEC, die noch der Erbenfamilie bzw. Tochter von Bischoff gehört)
  9. Die ist soweit ich weiß in ERF zur Wartung. Die D-AGEU stand im Juni auch 3 Wochen dort am Boden.
  10. Aktuelle Routennews

    Die ersten 10 NEOs sollen in 2020 kommen. :-)
  11. Niki und TUIfly - die Urlaubsflieger

    Laut einem Artikel von aero.de gehören von den 14 Maschinen, die Tuifly für Air Berlin betreibt, nur 3 der Fluggesellschaft. Weiß jemand, welche Maschinen dies sind und/oder ob von den Boeing 737-700 welche dazugehören? Für D-AHXE und D-AHXF konnte ich zumindest keinen Leasinggeber in verschiedenen Datenbanken finden. Quelle: http://www.aero.de/news-27324/Air-Berlin-und-Lufthansa-interessieren-mich-nicht.html
  12. Eventuell werden ein paar einzelne Maschinen zu ST kommen, allerdings denke ich kaum, das man da groß zuschlagen wird, wie DE757 schon gesagt hat, ist man dieses Jahr schon wieder gut gewachsen und der Bedarf wahrscheinlich erstmal gedeckt. Das Einzige was ich mir vorstellen kann, ist vielleicht eine weitere Maschine für Bulgarian Eagle, da dort ja wohl 2 Airbus geplant sind. Was ist eigentlich der Stand vom A321 Tausch? D-ASTP sollte ja mit D-ASTD (HB-JOI) getauscht werden, die entsprechenden Titles trägt ja die Kiste schon seit längerem.
  13. Zwischenfälle 2017

    http://avherald.com/h?article=4ac01f3f&opt=0
  14. Azur Air (und Ableger)

    Danke für eure ausführlichen Antworten! Könnte man den Umlauf eigentlich auch ohne Crew vor Ort schaffen, wenn der Flieger ein Crew-Rest hat? (Zweite Crew schon mit an Board auf dem Hinflug bzw. abwechselndes Fliegen)
  15. Azur Air (und Ableger)

    Wie sieht das eigentlich aus? Für DUS-PUJ und return braucht man ja 2 komplette Crews oder irre ich mich da? Hat man eine Crew schon vorher nach PUJ geschickt, die dann dort gewartet hat? Kann es sein, dass der Rückflug trotz möglicherweise schneller Reparatur durch die maximale Einsatzzeit verzögert wurde?