DJpc

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    63
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über DJpc

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Besten Dank für die Antworten :)
  2. Hallo, ich suche nach einer Möglichkeit besonders beim Start - bei dem man ja bekannterweise durch Beschleunigung und holperige Piste ordentlich durchgeschüttelt wird - ruckfreie Aufnahmen mit meinem Camcorder aus dem Fenster zu erstellen. Habe gesehen, das einige Youtuber für ihre Actioncams - was auch immer - Saugnapfhalter haben, die sie ans Fenster klemmen. Hat jemand eine Ahnung, ob es sowas auch für Camcorder gibt und wenn ja wo? Wird so etwas im Allgemeinen von den Flugbegleitern geduldet oder gibt es da Probleme? Danke im Voraus :)
  3. Ah schade, wäre mal interessant gewesen um die Preisentwicklung zu beobachten. Danke aber für die prompte Antwort :)
  4. Hallo, ich möchte nächstes Jahr eine Rundreise durch Canada machen. Der Flugplan sieht dann so aus: FMO-FRA-VANCOUVER VANCOUVER-TORONTO TORONTO-FRA-FMO Leider kann ich auf der LH-Seite bei Planung eines Multistopfluges keine unterschiedlichen Buchungsklassen wählen, wie dies bei einem einfachen Hin- und Rückflug mit Zwischenstop möglich ist, oder übersehe ich etwas? FMO - FRA soll Eco werden, FRA-Vancouver Business, Vancouver - Toronto Eco, Toronto - Frankfurt Business und Frankfurt - FMO dann wieder Eco. Kann mir jemand helfen oder muss ich da wirklich für bei LH anrufen? Danke im voraus :)
  5. Sorry Leute, aber hier wird mal wieder eine Sau durchs Dorf gejagt. Erstens lese ich in dem Artikeln über den angeblichen Zusammenstoß mit dem Airbus immer nur "soll zusammengestoßen sein" und "ist offensichtlich zusammengestoßen". Im Prinzip also - könnte wohl ne Drohne gewesen sein, aber so ganz genau weiß man es wohl doch nicht, wohl auch mangels fehlender Drohne. Des weiteren stimme ich dem Artikel von Herrn Haße voll und ganz zu. Klar gibt es an einer potentiellen Gefahr nichts klein zu reden, aber man muss sie auch nicht künstlich hochschrauben. Wie im Artikel schon geschrieben und von anderen schon gesagt, selbst Führerschein und Registrierungspflicht halten die Idioten nicht davon ab in verbotenem Luftraum zu fliegen. Und mal ganz ehrlich, wer glaubt wirklich daran, dass ein "Nummernschild" an einer Drohne was bringt. Wenn das Ding durch ein Triebwerk geht ist da eh nichts mehr von zu finden und stößt es mit einem Flugzeug zusammen wird man im Regelfall die Drohne nicht wiederfinden um die Reg. abzulesen, ausgenommen sie bleibt im Flugzeug stecken.
  6. Naja - ich will da jetzt nichts unterstellen, aber entweder ist die Geschichte erlogen oder der Pilot hat etwas anderes gesehen, aber ganz sicher keine Drohne der Baugröße DJI & Co. Erstens bezweifle ich stark, dass eine übliche Hobbydrohen so weit aufsteigen kann (bei DJI ist es auf 500m ab Aufstiegspunkt begrenzt) und zweitens kann der Pilot, sollte es sich um eine Hobbydrohne gehandelt haben, diese nicht wirklich so weit im voraus ausgemacht haben und dann noch rechtzeitig reagiert haben. Im Normalfall ist es schon schwierig die Dinger bei mehr als 300m Entfernung noch gut zu erkennen, geschweige denn wieder zu finden, wenn man nicht genau weiß, wo die Drohne gerade fliegt. Und selbst wenn er sie dann zufällig in dieser Entfernung gesehen hat (vielleicht auch 500m oder 600m wenn er wirklich gute Augen hat), so hätte die Zeit bei der noch vorhanden Geschwindigkeit des Fliegers niemals gereicht den AP auszuschalten und auszuweichen. Was auch immer er da gesehen haben mag, es muss was wesentlich größeres gewesen sein.
  7. Hallo und vielen Dank für die vielen Antworten :) @EDDK - Genau das habe ich die ganze Zeit bei Hansens gesucht aber nicht gefunden, danke. @Sokolov - Toronto und Umland waren die Ziele unserer letzten zwei Reisen. Daher kennen wir die Gegend und die Entfernungen schon sehr gut ;-) Und auch Vancouver/Vancouver Island ist mir nicht unbekannt. Der nächste Urlaub soll einerseits eine Art "Erkundungsurlaub" werden, um mal zu sehen, was einem alternativ auch mal länger beurlauben kann, und auf der anderen Seite fliege ich gerne und habe so die Möglichkeit auch mal den A380 nebender 747 und anderen Modellen kennen zu lernen :D
  8. Hallo, wir planen für 2016 / 2017 eine Rundreise FMO -> FRA oder MUC -> New York -> Vancouver -> Toronto -> FRA oder MUC -> FMO Gebe ich diese Route in ein hiesiges Buchungsportal ein,bekomme ich einen recht angenehmen Preis bei raus. Ich würde jedoch gerne das Portal umgehen, bekomme aber für die einzelnen Routen exorbitant hohe Preis ausgerechnet, selbst wenn ich exact die selben Linien und Daten eingebe. Gibt es einen Trick, wie ich die einzelnen Teilstrecken ebenso günstig buchen kann, wie über die Portale? Danke im Voraus :)
  9. Aktuelles zur Boeing 787

    Es ist natürlich leicht jetzt dem Programmierer Schlampigkeit vorzuwerfen. Dabei spielen beim Programmieren selbst aber auch so viele Variablen eine Rolle, wie auch im Programm später selbst, die entscheiden, wie der Programmablauf später sein soll. Kein von uns wird genau wissen, wie der Zähler gefüllt wird und unter welchen Umständen er zurückgesetzt / nicht zurückgesetzt wird. Vielleicht ist es vom Programm ja vorgesehen das der Counter gelöscht wird, aber eine andere Funktion blockiert den Reset? Vielleicht benutzen die Eigentümer die 787 diesbezüglich ja auch einfach nicht, wie es von Boeing geplant war / ist. Ebenso wird der Programmierer ja nicht auf blauen Dunst den Programmcode geschrieben haben, sondern sich sehr wahrscheinlich an genaue Vorgaben seitens Boeing etc. gehalten haben. Von daher wäre ich mit aussagen wie "schlechter Code / schlampiges Design / schlechter Programmierer" eher vorsichtig. Fakt ist, ein bestimmter Zähler läuft aus einem bestimmten Grund über. Der Grund wurde gefunden bevor schlimmeres passiert und eine Korrektur kann sehr wahrscheinlich nach entsprechenden Tests sehr einfach (über Nacht) erfolgen.
  10. @Micha, dann wird dass sicherlich ein Kipptaster sein und kein Kippschalter. Siehe auch das hier vor einiger Zeit gepostete Youtubevideo.
  11. Was flog da bei uns am Himmel eine acht?

    @martin.stahl - Danke, genau die Funktion hatte ich Gesucht :) Zu der Zeit scheint da so einiges Zickzack geflogen zu sein - zumindest sind über dem Gebiet zwischen Cloppenburg und Osnabrück lt. FlightRadar um 13.54 mindestens zwei Learjets und zwei Skyhawk recht seltsamme Strecken geflogen. Aber die Acht scheint einer der Learjets gewesen zu sein.
  12. Hallo, gestern (18.02.2015 gegen 13.00 Uhr etwa) zeichnete ein Flieger mit seinem Kondensstreifen eine riesige Acht über den Himmel von Osnabrück. Da mich jetzt natürlich interessiert, wer das war und warum habe ich versucht über Flight Radar etwas über diesen Flug zu erfahren, bin aber nicht fündig geworden, da ich durch deren Suche nicht so ganz durchblicke, bzw. man da wohl nur mit genaueren Flugdaten weiter kommt. Kann mir hier jemand evtl. weiter helfen? Danke schon im Voraus :)
  13. Oho - mit solchen Aussagen wäre ich sehr vorsichtig. Ich persönlich arbeite für ein privates Eisenbahnunternehmen und kann dir sagen, was die Lieferanten teilweise für Lieferzeiten aufrufen, da sträuben sich Dir die Haare. Selbst mit ein oder zwei Jahren Vorausplanung passiert es dann trotzdem, dass die lange im voraus georderten Teile dann zu spät oder nur in Teillieferungen bei uns eintreffen. Aktuelles Beispiel: Modernisierung beim Hersteller unseres 15 Jahre alten Fahrzeugs. 6 Monate Vorplanung, geplante Ausführung innerhalb von zwei Wochen, tatsächlich Ausführung fast drei Monate, da externe Lieferanten die Teile nicht lieferten. Insofern würde ich gerade auch im Luftfahrzeugbereich eher dazu neigen Aussagen wie die obige für bare Münze zu nehmen statt sie als Marketing blabla ab zu tun.
  14. Dann hätte ich auch mit Zitronen gehandelt, da Münche ca. 3x soweit von meinem Heimatort entfernt ist wie Amsterdam :D Danke für die Antworten und auch den Link. Das macht die Sache klarer :)
  15. Hallo. Ich plane gerade meinen Urlaub 2015 in Kanada. Da ich gerne mit der LH fliegen würde (28.5 - 18.6.2015) hab ich versucht die günstigste Combi zufinden. Dabei ist der 1 Stop Flug Amsterdam -> Frankfurt -> Toronto -> München -> Amsterdam für zwei Personen fast € 400,00 günstiger als der Nonstop-Flug direkt ab Franfurt ohne Umweg über Amsterdam. Ich gebe zu ich habe jetzt nicht gesucht woran das liegen könnte, da ich gar nicht wüsste was ich da suchen soll. Daher hier meine Frage - was macht den Unterschied? Der A330 auf dem Rückflug beim 1 Stop-Flug (747 beim Nonstop) kann es doch nicht sein, oder?