Nosig

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2.828
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

230 Excellent

Über Nosig

Profile Information

Letzte Besucher des Profils

466 Profilaufrufe
  1. Es ging um "alles ist ausgeflaggt da können wir nichts machen". Womit sich viele Flughäfen rausreden wollen.
  2. Ich muss Touchdown Recht geben. Ich verzichte auch auf viele Flüge und fahre lieber ICE. Habe ne Bahncard 100 beschafft und dieses endlose, schubweise vorrücken und diese chaotischen Schlangen ist man los. Fliege immer noch genug (und gerne), aber die Luftfahrt muss mal ernsthaft ihre Gesamtprozesse angucken und optimieren. "Seamless Travel" ist nur noch ein Witz. Die Branche jammert ja immer gerne, aber manchmal muss man auch "liefern" und nicht nur mit den Schultern zucken, wenn man im Dienstleistungssektor ist. Klappt woanders ja auch. Wie perfekt sind z.B. Hotelabläufe heutzutage, wo auch oft Externe involviert sind?
  3. Für Airlines und Passagiere ist es "der Flughafen", egal wie kleinteilig es hinter den Kulissen läuft oder nicht läuft.
  4. Wie oben gesagt, es kann auch am internen Umbau bei Cathay liegen und muss nicht am Flughafen gelegen haben. Bei SIA scheint mir die Lage mit einem Qualitätscarrier in der Sinnkrise übrigens ähnlich zu sein. Auch in Asien machen sich die Lowcost-Airlines breit. Entweder man macht mit oder es wird schwierig.
  5. Ein Flughafen für St. Helena

    St. Helena ist doch nur bekannt geworden, weil man dahin nur mit einem der letzten britischen Postschiffe kommt?
  6. Ich bin mal an Bord dieses Fluges gereist. Nach meiner zufälligen Beobachtung als Passagier kam eigens ein Cathay-Team aus Hongkong mit, das offenbar alle Zeiten und Abläufe in DUS gemessen hat und an meinem Reisetag damit nicht zufrieden war. Über eine Stunde Wartezeit auf die ersten Koffer. Die Station war offenbar auch involviert. Ich habe das aber nur als Fluggast am Rande mitgekriegt. Es wirkte, als sei Cathay schon "hellhörig" geworden.
  7. Aktuelles zum Flughafen BER

    Damit ist Ding ist so gut wie fertig.
  8. Cathay war mit der Abfertigung in DUS nicht immer zufrieden. Zum Beispiel mit der Zeit, bis nach der Ankunft das Gepäck rauskommt.
  9. Ein Flughafen für St. Helena

    Der (einzige?) Reiz so einer Insel ist die Abgeschiedenheit. Wenn da jeder hinfliegen kann ist auch das futsch.
  10. Cathay hat sich beim Kerosin brutal verhedged und muss nun eine Milliarde Dollar oder so aus dem Laden raussparen.
  11. Berliner Flughäfen ( Tegel & Schönefeld)

    Guter Punkt. "Die" müssen Tegel offen halten. Weil sie nicht fertig werden.
  12. Aktuelles zum Flughafen Düsseldorf

    Mein Punkt war, es gibt offenbar eine gewisse Häufung asiatischer Unternehmen in NRW, die nahe legen, dass man da rentable Asienflüge durchführen könnte.
  13. Aktuelles zum Flughafen Düsseldorf

    https://www.jihk.de/de/mitgliederliste Mal als Beispiel. Bist Du schon mal in Düsseldorf gewesen? Koreaner und Chinesen scheinen mir dort ebenfalls recht stark vertreten zu sein.
  14. Aktuelles zum Flughafen Düsseldorf

    Die meisten Asien-Geschäftsleute sitzen direkt in Düsseldorf, Neuss und NRW. Es ist für die viel bequemer, nicht erst über FRA fahren zu müssen, zumal der ICE durchaus nicht immer pünktlich ist. Stichwort "Personenunfall", typischerweise montags.
  15. Berliner Flughäfen ( Tegel & Schönefeld)

    Das ist ja ein richtiges Trommelfeuer bei Dir vor der Wahl. Ob es hilft?