Nosig

Mitglied
  • Content count

    2,756
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

218 Excellent

About Nosig

Profile Information

  • Gender

Recent Profile Visitors

233 profile views
  1. FAL Mobile ist noch nicht auf neo umgestellt.
  2. Von einer "fast fertigen" Baustelle ist man zur nochmaligen Flughafenplanung und zur Konzeption für den gesamten Berliner Luftverkehr zurückgeworfen worden. Man schafft für das ganze Geld nur überall Provisorien und nichts mit Qualität. Ein Flickenteppich. Erstaunlich, wie lange alleine der Bedarf zur umfangreichen Umplanung hier im Forum geleugnet wurde. Noch immer fehlt eine richtige Strategie.
  3. Das T-Wort wird sorgfältig vermieden?
  4. Kisten könnse.
  5. Das hat alles, die Auswahl dieser Firmen und ihre schlechte Arbeit, hat "die Politik" zu verantworten, auch wenn Du das immer noch nicht wahrhaben willst. Von Gerkan baut gut. Tegel, Hbf, und demnächst das Olympia-Stadion um. Erst das dran Rumpfuschen macht es kaputt. Fast wäre das auch noch beim Berliner Hauptbahnhof geglückt.
  6. Die Politik hat aus Knauerserigkeit absoluten Pfusch auf der Baustelle von ihren ausgewählten Baufirmen bauen lassen und über lange Zeit nicht richtig beaufsichtigt. DAS ist das Kernproblem. AR-Chef-Wowi ist nicht mal kurz gucken gewesen. Alles ist nun verpfuschtes Stückwerk und nicht dokumentiert, deshalb ist das Problem so schwer lösbar. Abreißen und, so wie genehmigt, neu bauen wäre das Billigste. Das traut sich aber niemand zu sagen. Noch immer wird vertuscht und eben nicht aufgeklärt. Das ist so ein Milliardenskandal, und er steht leider noch immer nicht vor einem guten Ende. Selbst falls man mal fertig wird, hat man einen zu kleinen und den falschen Flughafen: Man hat: Eine teures, abseitiges, nadelöhrbehaftetes Möchtegern-Drehkreuz. Man braucht: Eine große, billige Lowcost-Wellblechhalle.
  7. Die Tatsache, dass der auch bei KLM Fokker fliegt, ist doch seit 20 Jahren bekannt? Neu ist nur sein künftiges 737-Type Rating.
  8. Wäre spannend, wo die dort diese ganzen Flugzeuge abfertigen? Diese Menge klingt ja schon nach einem eigenem Terminalbereich?
  9. Peanuts gegen die BER-Zinsen.
  10. Es war vom Hauptbahnhof gerechnet und ohne Transrapid. Wer wundert sich da noch, wenn ein gewisser Stadtflughafen populär bleibt?
  11. Was ist mit der Desdner Bahn? Direkt und schnell in die Innenstadt bitte, nicht U-Bahn-Serpentinen durch die Vororte. Sehr gute Erreichbarkeit ("20 Minuten") wurde für BER versprochen. Auch das hält man nicht mehr ein?
  12. Gilt die U7 nicht als bereits überlastet?
  13. Der Bund könnte durchaus an Tegel interessiert sein. Man sieht ja am sehr zögerlichen Umzug Richtung Schönefeld und am zögernden Ausbau der Dresdner Bahn, wie "eilig" es der Bund mit seinem eigenen BER-Umzug bisher hat. Für Brandenburg wäre es evtl. ein Beitrag zum "Lärmteilen" mit den Berlinern.
  14. "Unser Ziel ist" und "kann", diese Worte reichen doch...Er DARF ja gar nichts anderes sagen, das verbieten ihm schon die Eigentümer.
  15. Soft Opening von BER 2018? Selten so gelacht.