TMC

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    81
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

3 Neutral

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    DRS
  1. Aktuelles zum Flughafen Dresden

    C Series in Dresden Laut Online-Flugtafel (http://www.dresden-airport.de/reisende-und-besucher/flugziele-und-flugplan/Flugtafel.html?type=departure&date=2017-03-01) wird am morgigen Mittwoch der Morgen-Umlauf von/nach Zürich von einer CS100 übernommen. Ist das die Premiere in DRS auf einem Linienflug?
  2. Aktuelles zu airberlin

    Hi zusammen, eher mittelfristige Frage: ​Wenn auch die übrig bleibende "Rumpf-airberlin" in Zukunft noch näher an LH heranrückt worauf ja einiges hindeutet, stünde ja wahrscheinlich auch ein Ausscheiden aus One World an. Ich weiß ist alles noch hoch spekulativ, aber wie hart (oder auch nicht) würde das diese Allianz treffen, in Zentraleuropa ist man ja ohne AB eher schwach aufgestellt. Welche Bedeutung hat denn die DACH Region für One World global betrachtet?
  3. Hi zusammen, ich hätte folgende Frage. Ich habe es schon ein paar mal erlebt, dass bei LH Langstreckenflügen direkt am Gate per Durchsage aktiv zum Upgrade in die Premium Economy für 300,- EUR (glaube ich) aufgerufen. Da ich jetzt einen sehr langen Flug mit LH vor mir habe, könnte ich mir das durchaus vorstellen. Online ist ein Upgrade weder gegen Meilen noch gegen Cash möglich, was vermutlich an der Buchungsklasse (L) liegt? Besteht diese Einschränkung am Gate bzw. an Bord immernoch (Verfügbarkeit vorausgesetzt)? Danke schonmal!
  4. Aktuelles zum Flughafen Dresden

    Die Lokalpresse bestätigt heute leider, dass Cityjet die London Verbindung zum Winterflugplan einstellt: http://www.sz-online.de/nachrichten/london-fluege-vor-dem-aus-3118616.html
  5. Aktuelles zum Flughafen Dresden

    Der Flughafen Dresden hat gestern auf seiner Facebookseite bekannt gegeben, dass Cityjet DRS-LCY auch im Winterflugplan weiter bedienen wird, nachdem hier ja schon über eine Einstellung spekuliert wurde. Im Moment sind die Zeiten auf cityjet.com noch etwas verwirrend (Mehr Flüge nach Dresden, als von Dresden und unterschiedliche Flugtage), aber laut Flughafen sind zumindest mehrere Flüge pro Woche geplant. PS: Ich schreibs hierhin und nicht unter "Routennews", weils die Strecke ja schon gibt...
  6. Airbus A330neo

    Hi zusammen, mal blöd gefragt: Was hat sich eigentlich in der Branche seid den ersten A350-Überlegungen (Falls der damals schon soo hieß) geändert? Damals wurde doch die Idee, den "nur" den A330 zu moderniseren, zumindest in der öffentlichen Wahrnehmung komplett abgelehnt und man drängte Airbus zum A350XWB. Nun wiederum sind die Kunden (vermutlich andere) total begeistert und man erwartet bis zu 1.000 Bestellungen? Hat man mit der Modernisierungsidee jetzt nicht viel wertvolle Jahre verschenkt? Ein A330 neo könnte doch, wenn man die ursprüngliche Idee verfolgt hätte, längst fliegen, wäre vermutlich sogar vor der 787 fertig gewesen und hätte von deren Verspätung überproportional profitieren können? Den A350 hätte man ja immernoch nachschieben können, die 777X kommt ja auch erst in ein paar Jahren. Bin auf eure Meinungen gespannt.
  7. Aktuelles zur Boeing 787

    zwar off-Topic, aber: ACHTUNG: die verlinkte Seite ist GEFÄHRLICH (oder zumindest dort eingebundene Werbung)! Zumindest bei mir kommt eine Meldung als Pop-Up dass die Seite Flash erfordert (obwohl das natürlich installiert ist) und danach wird man auf eine Seite mit dubioser URL weitergeleitet, die der echten Flash-Download-Seite täuschend ähnlich ist, es aber eben nicht ist. Was man sich dann tatsächlich installiert, kann sich jeder selbst ausmalen... Falls ich der einzige bin, bei dem das passiert, kann der Post gern gelöscht werden.
  8. Hi zusammen, Lufthansa verkündet auf der eigenen FlyNet-Seite, dass 90% der Langstreckenflotte über FlyNet verfügt ohne das näher zu spezifizieren. Laut Wikipedia war zumindest ein A330 der erste, der FlyNet hatte. Gibt es irgendwo eine Übersicht, welche Flugzeuge oder zumindest Flugzeugtypen der Lufthansa Flynet an Bord haben? Konkret geht es um Flüge in die USA, wo das natürlich ein netter Zeitvertreib bei so nem langen Flug wäre. Der Hinflug ist FRA-Chicago mit 747-8, die hat es auf jeden Fall, auch laut Seatguru. Als Rückflug käme LH429 von Charlotte nach München in Frage mit A330 - laut Seatguru ohne Flynet, stimmt das? Wie gesagt, in einigen Artikeln über Flynet steht, je nach Quelle dass die A330 die ersten waren, die es bekommen haben oder eben zumindest nur ein A330 der erste war. Danke für sachdienliche Hinweise ;-)
  9. ich weiß nicht, wie es anderen Usern geht, aber ich empfinde diese als extrem nervig und störend. Hinzu kommt noch die aktuelle Umfrage, die in der Fragestellung suggeriert "airliners.de" würde gern mehr über die User erfahren - wobei ich gern Auskunft geben würde. Es zeigt sich aber, dass hier wohl nicht airliners, sondern Heinemann der Fragende ist... das finde ich sehr irreführend.
  10. Aktuelle Routennews

    War das schon bekannt? Hamburg Airways ab 2.11. Dresden - Krasnodar 1/7
  11. Aktuelles zum Flughafen Dresden

    ja, alles wieder verschwunden, wie ddner schon sagt. zum zeitpunkt meines postings waren die flüge aber ganz normal über lufthansa.com buchbar und als nonstop verbindung "operated by BMI" angezeigt. Ich bin ja alles andere als ein "Insider" sondern gehöre nur der interessierten Zielgruppe für genau diese Verbindung an, weshalb ich mich schonmal für die preise interessiert hatte...
  12. Aktuelles zum Flughafen Dresden

    ist bei LH auch schon buchbar, bei BMI im Moment noch nicht. Flugzeiten: 12:45 London, Heathrow 15:40 Dresden LH4767 Durchgeführt von BMI 1h55 16:15 Dresden 17:15 London, Heathrow LH4766 Durchgeführt von BMI 2h00
  13. ich denke das ist auch eine frage der größenverhältnisse bzw. tankkapazitäten und verbrauch: im militärischen bereich werden ja nicht nur, aber in erster linie, im verhältnis zu den tankflugzeugen "kleine" kampfjets betankt, die 1.) für ihre manöver relativ leicht sein müssen, also nicht unbegrenzt große tanks bekommen können 2.) nicht wirklich auf effizienz getrimmt sind, sondern auf LEISTUNG, denn im fall des falles gewinnt, wer schneller und wendiger ist und nicht wer sparsamer fliegt 3.) aufgrund ihrer geringeren größe und kapazität, sozusagen gleich im "rudel" von einem tanker versorgt werden können, teilweise ja sogar 2-3 gleichzeitig und das für mehrere durchgänge, bevor der tanker selbst auftanken muss all das dürfte im zivilen bereich nicht gegeben sein: zu 1.) und 2.) moderne passagier/frachtjets sind ja schon sehr effizient und auf ein optimales verhältnis zwischen verbrauch und reichweite getrimmt. ich denke mal da dürfte es, selbst wenn man die betrachtung erstmal nur auf den treibstoff bezieht, nur marginale unterschiede machen, ob die zusätzlichen tonnen treibstoff nun von einem "noch voller" getankten "normalen" jet in die luft gebracht werden müssen oder sie ein tanker in die luft befördert (der ja auch wieder was wiegt, auch eigenen treibstoff an bord hat - und damit auch nicht die ausgeburt an effizienz sein dürfte) zu 3.) auf grund der ähnlichen größen denke ich würde ein tanker maximal 1-2 große jets betanken können (seinen eigenen treibstoff muss er ja an bord behalten bzw. selbst verbrennen) ehe er wieder runter muss, womit das ganze eigentlich wirtschaftlicher selbstmord sein dürfte, wenn ich quasi zwei flugzeuge (samt besatzung, wartung und zusätzlichem treibstoff für den tankerflug!) der gleichen größe brauche, nur um eine zwischenlandung zu sparen. und da es in der zivilen luftfahrt ausschließlich um wirtschaftliche belange geht, halte ich es rein vom logischen standpunkt aus für absolut ausgeschlossen, dass sowas jemals passieren wird, auch wenn ich zugegebenermaßen kein experte bin
  14. Aktuelles zum Airbus A350 XWB

    ja, der unterschied zwischen "definition frozen" und "design frozen" ist mir schon klar. trotzdem ist es halt, wie du auch sagst, ein weiterer schritt vorwärts
  15. Aktuelles zum Airbus A350 XWB

    tach zusammen, ich weiß gar nicht ob das neu ist, aber habs hier noch nicht gelesen in video 12/26 hier http://www.airbus.com/en/myairbus/events/l...2007/index.html sagt der COO Bregier: "the aircraft definition is froozen"