FKB

Mitglied
  • Content count

    1,936
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

55 Excellent

About FKB

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

299 profile views
  1. Das halte ich im deutschsprachigen Raum für Standard.
  2. Der Ärger findet seinen Weg in die breite Öffentlichkeit: https://bnn.de/nachrichten/flugausfaelle-veraergern-die-kundschaft
  3. Die BBC hat (mal wieder) einen interessanten Artikel verfasst: http://www.bbc.com/future/story/20170503-the-worlds-biggest-plane-may-have-a-new-mission
  4. Die LHR Rotation ist ja auch MEL-PER-LHR-PER-MEL
  5. Wenn die Hannover Messe läuft ist das auch kein Wunder. Hotelpreise liegen dann bei ca. 400 Euro die Nacht.
  6. In der o.g. Quelle gibt es auch eine Übersicht über die Anzahl der Flüge. OK - keine Kapa aber ein gutes Indiz.
  7. Auch wenn ich persönlich kreisförmige Bahnen für ausgemachten Schwachsinn halte sollte man den Erfinder doch zu Wort kommen lassen: http://www.bbc.com/news/magazine-39643292
  8. @flieg wech Du vergisst Indien und mit Abstrichen Pakistan. Zusammen 1450 Mio Einwohner und mehr Millionäre als in Deutschland.
  9. Es ist nun wirklich nichts außergewöhnliches, dass eine Firma ein Patent nicht nutzt. Und es ist auch völlig normal, dass ein Erfinder versucht seine Idee zu puschen, da finanzielle Interessen dahinterstehen - schließlich fließt erst richtig Kohle, wenn das Patent genutzt wird. Schon so manche "großartige" Erfindung hat sich bei näherer Betrachtung als kommerziell nicht überlebensfähig herausgestellt oder es gibt andere Gründe, die dagegen sprechen (z.B. irgendwelche Sicherheitsthemen). Es ist auch gängige Praxis um die eigentliche Erfindung weitere Patente wie zum Beispiel Alternativideen zu platzieren, nur um der Konkurrenz den Weg zu verbauen.
  10. Auch auf der inneren Triebwerksposition? Davon abgesehen: Die Treibwerke müssten massiv größer sein, da bei zweistrahligen Jets im Notfall 01 Treibwerke die Maschine in die Luft wuchten müssen und dazu noch eine gewisse Steigrate erreichen müssen. Grobe Hausnummer: 1 Treibwerk müsste das leisten was heute 3 machen.
  11. Es wird nie kommerzielle Passagier- oder Frachtflugzeuge geben, die 30% mit Sonnenenergie betreiben werden können. Zumindest nicht solange die Naturgesetze gelten oder die Sonne plötzlich tausendfach stärker strahlt. Letzteres wäre für den Planet Erde eher suboptimal und würde aber sämtliche Probleme der Luftfahrt lösen.
  12. Der Vergleich macht nun wirklich keinen Sinn, da Ryanair keine Tochtergesellschaft ist. SQ hat nach HKG mit Tigerair (~30% SQ Beteiligung) bereits ein Eisen im Feuer und schickt nun zusätzlich mit Scoot eine 100% Tochter. Außerdem fligt mit Jetstar noch ein LCC. SQ wird sich schon dabei etwas gedacht haben.
  13. Würde nur Sinn machen wenn dafür die Mutter SIA reduziert. Reduktionen werden ja bekanntermaßen weit weniger offensiv veröffentlicht :-)
  14. Nok Air reduziert ab sofort DMK-ROI von 18/7 auf 14/7 (Mittagsflug entfällt). FD erhöht im Gegenzug (s. Routennews)