EDDS

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    426
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

143 Excellent

Profile Information

  • Location
    EDDS

Letzte Besucher des Profils

819 Profilaufrufe
  1. Habt ihr denn schon ein konkretes EW Angebot vorliegen, oder gehst du davon aus, dass ihr ein Angebot analog zur aktuellen EW Payscale bekommt?
  2. Ich will nicht spekulieren wie lange die 150 Mio. reichen werden, da ich es schlichtweg nicht einschätzen kann. Ich denke aber, dass dieser Betrag nicht willkürlich gewählt wurde. Das Geld wird solange reichen, bis alle Beteiligten Ihre Interessen aus der Insolvenz umgesetzt haben. Wie lange das dauert, kann man von außen wohl kaum einschätzen. Die Involvierten werden da aber schon vorher genau geplant haben, um diese "deutsche Lösung" für AB durchzubringen. Genau so war es beim "letter of support" von Etihad auch. Das war auch nur ein Papier um Zeit zu überbrücken, bis alle Rahmenbedingungen stehen, um eben diese Insolvenz einzuleiten.
  3. Lufthansa hat doch nicht gepokert. Lufthansa hat alles mit geplant. Spätestens seit Winkelmann CEO ist, war Lufthansa in sämtliche Prozesse involviert. Es glaubt doch wohl auch keiner, dass das was jetzt mit AB in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten passieren wird, in irgendeiner Weise ungeplant abläuft. Noch vor ein paar Wochen hat Winkelmann der Presse erzählt wie super toll die Liquidität von seinem Laden ist. Und jetzt dann also plötzlich nicht mehr. Ich kann da einfach nicht an Zufall glauben...
  4. Flugstrecke HKT - FRA

    @OliverWendellHolmesJr Ja genau. Hatte da irgendwie die Grenzen auf der Karte auf die schnelle falsch interpretiert.
  5. Flugstrecke HKT - FRA

    Sieht eher so aus als ob der pakistanische Luftraum umflogen wurde?
  6. Aktuelles zu airberlin

    Ist mir schon klar. Wem die Flieger gehören, und wer sie bereedert spielt aber bei den Pax Zahlen keine Rolle solange sie unter AB Flugnummer unterwegs sind.
  7. Aktuelles zu airberlin

    ...und über 20 A321 fliegen für NIKI ...und 14 737-700/800 fliegen für NIKI Oder werden die NIKI Paxe noch zu AB dazu gezählt?
  8. Aktuelles zu airberlin

    Glaubt denn noch irgendjemand dran, dass AB unkontrolliert Pleite gehen wird? An den Plänen für die Integration in Eurowings wird hinter den Kulissen schon lange gearbeitet. Nur sowas kann man nicht von heute auf morgen stemmen. Sowas braucht Zeit. Deshalb auch die Patronatserklärung von EY, um Zeit zu gewinnen. Eine plötzliche, unkontrollierte Insolvenz im Winter würde mich doch sehr wundern.
  9. Aktuelles zu airberlin

    Kennst Du den Inhalt des "letter of support"? Kennst Du die Pläne von Etihad? Vielleicht wollte man einfach nur Zeit gewinnen, um die Milliarden nicht direkt abschreiben zu müssen, und einen Deal mit bspw. LH einfädeln zu können. Denn ohne den Letter wäre der Jahresabschluss wohl nicht genehmigungsfähig gewesen. Wo hast Du das denn gehört? Von anderen Quellen wird behauptet, dass der "letter of support" im Ernstfall nicht mal wirklich einklagbar ist. Vor einer Pfändung von irgendetwas würde wahrscheinlich erstmal eine lange gerichtliche Auseinandersetzung stattfinden. Die Frage wäre dann vor welchem Gericht überhaupt.
  10. Aktuelles zu airberlin

    Das kann man so stehen lassen.
  11. Aktuelles zu airberlin

    Also diese Fragen welche da an Herrn Lauda gestellt wurden, hätte ich mir auch selbst beantworten können. Damit will ich nicht sagen, dass er inkompetent ist, aber die Leute welche wirklich in die Zukunftspläne von AB eingeweiht sind, werden wohl kaum mit einem Reporter darüber reden bevor nichts offiziell und in trockenen Tüchern ist. Deswegen fällt mir auch niemand ein, an den ich Fragen zu AB stellen würde. Trotzdem halte ich das Interview für überflüssig.
  12. Aktuelles zu airberlin

    Ist gerade Sommerpause in der Formel 1, oder warum hat der Niki Zeit für ein Interview in welchem nur alte Fakten durchgekaut werden?
  13. Azur Air (und Ableger)

    Ich denke dass Azur ziemlich sicher mit zwei Piloten den Flug darstellt. Da ist auch nichts "auf Naht geflogen" oder eingespart. Geplante Blockzeit ist irgendwas um 9:45h (Hinflug, Rückflug entsprechend kürzer), mögliche Dienstzeit sind 13h. Also alles locker mit 2 Piloten darstellbar. Hat denn die Azur 767 überhaupt ein entsprechendes Crew Rest um die duty Zeit zu verlängern? Bei Lufthansa wird FRA-MIA, mit ganz ähnlicher Blockzeit, im übrigen auch mit zwei Piloten geflogen.
  14. Flug ganz knapp verpasst

    Goldene Regel? Davon hab ich noch nie gehört. Das wird im Normalfall je nach Situation (Slot, delay, etc.) individuell entschieden. Das mit dem Load Sheet hat @Florian ja schon erklärt. LMCs sind schnell erstellt, und nicht das Problem bei der Sache. Hier noch was zum nachlesen zum Thema LMC: https://publicapps.caa.co.uk/docs/33/CAP 1008.pdf
  15. Aktuelles zu airberlin

    Ich habe mich etwas falsch ausgedrückt. AB stellt die Strecke ja offensichtlich zum SFP18 ein. Daraus habe ich geschlussfolgert, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass EW die Strecke aufnimmt. Dass man die Strecke einfach so aus dem Programm nimmt, und wartet bis irgendein Konkurrent sie aufnimmt, halte ich für eher unwahrscheinlich. Dass es rein rechtlich ohne Probleme möglich wäre, dass FR die Strecke befliegt, wollte ich damit nicht abstreiten.