bwbollek

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    773
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

27 Good

Profile Information

  • Location
    Großraum Köln

Letzte Besucher des Profils

261 Profilaufrufe
  1. Aktuelles zu Eurowings

    D-AXGG muss (vor Ort) noch vom LBA abgenommen werden bevor sie auf die Strecke darf.
  2. Also ich habe für den 23.12. auch einen Aircraft-Change - der EW-Mittagsflug DUS-ZRH wurde von A320 auf Q400 geändert. Nach der Änderung ging der Preis dann direkt mal deutlich rauf (quasi verdoppelt), während die beiden Rotationen am Morgen und Abend immer noch recht günstig zu haben sind.
  3. Charter für Fussballteams

    Tuifly hat RB Leipzig (bzw. Fans) heute morgen nach Porto geflogen, kommt heute nacht wieder zurück (Ankunft 6h in LEJ). Für die Bayern war gestern u.a. Condor mit 757-300 In Glasgow. BATE Borisov ist heute am späten vormittag mit Belavia E175 in CGN gelandet (morgen EL-Spiel Köln vs. BATE). Rückflug angesetzt für Freitag, 03.11.17, 02:00 Uhr. —- Nachtrag: RB Leipzig (Mannschaft) ist mit einer gecharterten Maschine der Luxair unterwegs. Der Rückflug verspätet sich aber aufgrund einer Erkrankung des Co-Piloten.
  4. Aktuelles zu Eurowings

    Warum? EW hat Crews und Flugzeuge üblicherweise am Heimatflughafen stationiert, um Übernachtungen zu vermeiden. Und jedes über Nacht in DUS oder TXL parkende Flugzeug blockiert einen Standplatz - somit weniger Platz für Maschinen der Konkurrenz.
  5. Aktuelle Routennews

    DUS-STR ebenfalls mit der Dash. Denke da wird sicherlich noch die ein oder andere Route, für die ein Airbus dauerhaft zu groß ist, auf die Dash umgestellt.
  6. https://www.flightglobal.com/news/articles/malaysia-airlines-signs-loi-with-aercap-for-six-a33-441559/
  7. Ich tippe auf Brussels Airlines. Allerdings betreibt man selbst -223, bei EW kommen -203 zum Einsatz. Ich denke da wird man wohl drei zusätzliche Maschinen am Markt akquirieren (stehen evtl. weitere Ausflottungen bei TK oder QR an?).
  8. Charter für Fussballteams

    RB Leipzig heute mit Freebird Airlines von LEJ nach IST. Am Mittwoch dann auch wieder mit denen zurück.
  9. Wende dich zwecks deiner Flugverbindung am besten selbst (d.h. proaktiv) an deinen Reiseveranstalter; bis zu eurem Abflug sind ja noch 7 Monate Zeit. Die Veranstalter arbeiten zurzeit im Hintergrund daran, die Kontingente umzuschichten und die Passagiere umzubuchen. Für die rechtliche Thematik am besten mal einen Blick in die AGB werfen und/oder ggf. einen Anwalt aufsuchen, wenn dir das alles zu heikel ist.
  10. Aktuelles zu Eurowings

    In dem ganzen Zusammenhang stellen sich mir ein paar Fragen: - sollen diese Flüge als neues, zusätzliches Angebot (und "Dankeschön" an die Berliner Politik) auf den Markt kommen (d.h. es fliegen dann DL, LH und UA von Berlin nach New York) oder ersetzt die LH den UA-Flug (man teilt sich ja dank JV die Kosten & Erlöse)? - findet ggf. ein Tausch mit UA zwischen Berlin und Düsseldorf statt und/oder übernimmt bspw. EW die Route DUS-JFK?
  11. Aktuelles zu Condor

    Sex-Skandal bei Condor? http://www.focus.de/panorama/welt/bilder-oeffentlich-gezeigt-sex-affaere-beim-ferienflieger-condor_id_7594828.html https://www.blick.ch/news/ausland/skandal-bei-deutscher-airline-condor-piloten-filmten-sich-heimlich-beim-stewardessen-sex-id7319534.html
  12. Aktuelles zum Flughafen Düsseldorf

    Laut Radio-Nachrichten soll heute einer der schlimmsten Tage gewesen sein, zahlreiche Passagiere hätten ihre Flüge verpasst.
  13. Aktuelles zum Flughafen Düsseldorf

    http://mobil.ksta.de/nrw/sicherheitsfirma-koetter-getestet-fernsehsender-schmuggelt-bomben-attrappe-in-flugzeug-28394260?originalReferrer=&mobileSwitchPopupClick=1
  14. Hans-Rudolf Wöhrl bietet wohl bis zu 500 Mio Euro für die ganze AB. https://www.blick.ch/news/wirtschaft/er-bietet-bis-zu-500-millionen-euro-unternehmer-woehrl-air-berlin-kaufen-id7291222.html
  15. Aktuelles zu Ryanair

    Die Gepäckregeln werden zum 01.11.2017 angepasst: aufgegebenes Gepäck: max 20kg für 25 EUR (zu bestimmten Zeiten und auf bestimmten Strecken: 35 EUR) 2 Handgepäckstücke (1 Handgepäckstück mit 10kg und 1 persönlicher Gegenstand wie Handtasche, Laptoptasche etc) in der Kabine nur noch im Flex-Tarif bzw. bei Buchung von Priority-Boarding wer mit 2 Handgepäckstücken (siehe davor) zum Gate kommt, muss das größere kostenfrei im Frachtraum transportieren lassen; wer sich dieser Regelung verweigert wird nicht mehr an Bord gelassen weiterhin werden max. 90 große Handgepäckstücke (55x40x20) in der Kabine transportiert, alles darüber wird am Gate gelabelt und muss in den Frachtraum; wer nur 1 (großes) Handgepäckstück in den vorgegebenen Größen mitbringt (also keinen zusätzlichen persönlichen Gegenstand) kann das Gepäckstück wohl weiterhin mit an Bord nehmen, solange die 90 Stück in der Kabine noch nicht erreicht sind. Ansonsten muss dass Gepäckstück auch in den Frachtraum. https://www.ryanair.com/de/de/nutzliche-infos/service-center/haufige-fragen/-Gepack#0-2