HLX73G

Mitglied
  • Content count

    1,365
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

261 Excellent

About HLX73G

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

256 profile views
  1. Gestern 737-9-Erstflug:
  2. Ohne Worte...
  3. @nosig: Diese gewisse emotionale Bindung eines gewissen Teils der Berliner Bevölkerung, auch im Umfeld des Flughafens, mag es ja geben, aber ich halte es doch für ein wenig verwegen, pauschal zu sagen "Die (=alle) Anwohner wollen die Offenhaltung". Dass es eben nicht so ist, zeigt zum Beispiel das recht bescheidene Ergebnis im stark betroffenen Pankow.
  4. Bei mir tut's seit nunmehr 21 Jahren eine liebevoll gehegte und gepflegte Excel-Tabelle, immer mehrfach gespeichert.
  5. ...und die chinesische BOC Aviation übernimmt die beiden Lieferpositionen und platziert sie direkt bei Air Bridge Cargo: http://www.bizjournals.com/seattle/news/2017/03/31/boeing-sells-two-747-8-freighters-to-china-leasing.html
  6. Na dit wär's ja noch jewesen: (Bis zum Schluss gucken!)
  7. Und die letzten 2 Posts bestätigen dich in dieser Haltung wie nur was.
  8. Nein das muss er nicht, denn das müssen die doch verdammt nochmal selbst wissen!!! Jeder weiß das, absolut jeder. Du musst doch auch keinem erzählen, dass im Westen die Sonne untergeht. Das ist einfach ein unglaublicher Vorgang, die müssen ja völlig von Sinnen sein bei Emirates!
  9. Bombardier hat die CS100 nonstop von LCY nach JFK fliegen lassen: http://www.bombardier.com/en/media/newsList/details.bombardier-c-series-aircraft-completes-landmark-non-stop-transat.bombardiercom.html Aus dem Artikel geht nicht hervor, ob sie nennenswert Payload an Bord hatte. Jedoch wird im a.net Forum (ohne Beleg)* berichtet, dass mit dem Gewichtsäquivalent von 40 Business-Sitzen geflogen wurde. Was 8 mehr wären als BA auf der gleichen Strecke in ihren A318 hat (welche zudem in Shannon auftankt). Würde das stimmen, wäre das schon mal 'ne Hausnummer. *edit: Jon Ostrower bestätigt: "Bombardier tells me that FTV2 was configured for the flight with an equivalent payload of a 40-seat business class cabin."
  10. Sehr ausführliche Bestandsaufnahme bei Aviation Week, etwas über 1 Jahr nach EIS: http://aviationweek.com/commercial-aviation/airlines-praise-airbus-a320neo-performance-engine-issues-remain Zusammengefasst hält der A320neo die Performanceversprechen (mindestens) ein, jedoch gibt es nach wie vor reichlich Probleme mit den P&W Triebwerken.
  11. Hauptsache, was geschrieben... Aber du hast vergessen, die Offenhaltung Tegels unterzubringen.
  12. 1992. In besagtem 1992 hatte München 12 Mio. Pax, also nur wenig mehr als SXF heute. Geht man davon aus, dass im ersten Schritt das gesamte TXL-Volumen zum BER geht, so reden wir fast von der doppelten Verkehrsmenge im Vergleich zu MUC 1992. Und: zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme hatte MUC einen Kapazitätspuffer, den BER nicht haben wird. Soviel zu "überhaupt kein Problem".
  13. Erstflug der -10 voraussichtlich am 31.03., sagt Boeing: http://nyc787.blogspot.de/2017/03/boeing-confirms-march-31st-date-for-787.html
  14. Ich zähle 3 ganze und 2 halbe. Vielleicht auch nur 3,5 insgesamt edit: Sorry, Quatsch. Die 3 ganzen waren ja erst im März. Ok, dann doch nur 0,5-1 Tag