monsterl

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    5.552
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

238 Excellent

Über monsterl

Letzte Besucher des Profils

1.503 Profilaufrufe
  1. FlyValan - neue Regionalairline in Italien

    In Genua ist ja nicht nur Wechseltag auf der MSC Seaview rund 2000-2500 Gästen im Durchschnitt. An den anderen Tagen im kommenden Jahr ist in Genua auch noch Wechseltag der MSC Divina, Fantasia und Opera mit durchschnittlich 1000-1200 Gästen. Der von MSC angebotene Zubringer-Bus ab der Schweiz kostet 240 CHF Return... da sich FlyValan ab Zürich preislich im ähnlichen Bereich bewegt dürften viele MSC-Passagiere durchaus den Flug von/nach Genua bevorzogen und zur Not ebenfalls noch eine Hotelnacht in Genua zubuchen. Wenn es FlyValan gelingt die Flugzeiten der Flüge entsprechend zu gestalten, dürften die ATR72 ganzjährig gute Auslastungen haben. Das ist auch einer der Gründe, warum die meisten Europäer eine Einschiffung bei MSC in Barcelona bevorzugen, weil man derzeit nach Genua so schlecht kommt bzw. die Anbindung so schlecht ist. Ein Flug nach Mailand + Zug/Bus nach Genua versuchen die meisten MSC-Passagiere zu vermeiden...
  2. Ein Yieldmanegement war, wie schon geschrieben, bei airberlin schlichtweg nicht vorhanden. Schlechte gebuchte Flüge wurden größtenteils viel zu teuer verkauft (=> schlechte Auslastung + hohe Verluste), stark nachgefragte Flüge hingegen oftmals über lange Zeit deutlich zu günstig (=> sehr hohe Auslastung, aber auch niedriger Ertrag).
  3. Aktuelle Routennews

    FlyValan mit ATR72: GOA-BCN 2/7 ab 27.11.2017 GOA-TRS 3/7 ab 28.11.2017 GOA-BRU 2/7 ab 27.11.2017 GOA-ZRH 2/7 ab 04.12.2017
  4. FlyValan startet am 22.11.2017 in Genua (GOA) mit einer ATR72 (Reg 2-DCBT, ex TACV). Die ATR72 wird von der rumänischen Wetlease-Airline Flycompass (gehört zur rumänischen "Valan International Cargo Charter") betrieben. GOA-BCN 2/7 ab 27.11.2017 (Vueling pausiert bis auf die Weihnachtsferien auf der Route) GOA-TRS 3/7 ab 28.11.2017 GOA-BRU 2/7 ab 27.11.2017 GOA-ZRH 2/7 ab 04.12.2017 Im Februar sollte eine zweite ATR72 zur Flotte hinzustossen, die Airline plant allerdings die Flotte auf bis zu 5 ATR72 auszubauen. FlyValan will Routen betreiben/finden, die entweder "underserved" oder "not served" sind. Zusätzlich plant FlyValan auch noch die Route Genua-Genf aufzunehmen. Eigentlich gar keine schlechte Idee: Bei Genf/Zürich besteht sicherlich großes Potential, da viele Schweizer bisher mit dem Auto nach Genua anreisen, um von dort aus eine Kreuzfahrt mit MSC zu beginnen. Da im nächsten Jahr der MSC-Neubau MSC Seaview wöchentlich von/nach Genua eingesetzt wird, wird sich aufgrund der großen Kapazität die Nachfrage von Flügen von/nach Genua auf jeden Fall noch erhöhen. Im Auftrag von Costa fliegt Volotea z.B. wöchentlich GOA-VIE, wo Costa Kreuzfahrten auf der 100 Sitzplätze eingekauft hat und Volotea die restlichen 25 Sitze pro Flug in Eigenregie vermarktet: https://www.blog-kreuzfahrt.ch/blog/kreuzfahrt-schiffe/costa-kreuzfahrten/costa-kreuzfahrten-fliegt-neu-mit-volotea-direkt-von-wien-nach-genua/ Wenn FlyValan es schafft die Zeiten der Flüge passend abzustimmen, könnte FlyValan auch Kontingente von 40-50 Sitzen an MSC Kreuzfahrten abgeben (aktuell nur eine Idee von mir, eventuell gibt es sogar schon Gespräche zwischen FlyValan und MSC)
  5. Die neuen Verbindungen SEN-MAN (bis zu 4x daily), SEN-GLA (9x wöchentlich, E95) und SEN-DUB (bis zu 2x daily, E95) laufen bei flybe bzw. Stobart auch nicht. Während SEN-MAN/GLA mittlerweile auf 35 Euro Oneway runter ist und nahezu jeder Flug zu den Preisen verfügbar ist, wird SEN-DUB sogar für nur 23 Euro Oneway mit großer Verfügbarkeit "verramscht". Da die Preise auch auf nahezu allen Flügen an den ersten Tagen nach dem 29.10.2017 verfügbar sind, dürften die Vorrausbuchungen mau sein. Bei SEN-MAN bestand bei Stobart sicherlich die Idee Umsteiger via MAN zu gewinnen. Bei 2:45h - 3h Reisedauer auf SEN-MAN-BHD bzw. BHD-MAN-SEN rechnet sich weder die Stunde Autofahrt nach London-City, noch die Autofahrt/Busfahrt nach STN. Bei SEN-MAN-IOM bzw. IOM-MAN-SEN liegen die Reisezeiten ebenfalls bei etwa 2:50-3:00 je nach Verbindung. Auch SEN-MAN-ABZ mit 3:20 bzw. ABZ-MAN-SEN mit 3:20/3:25h ist konkurrenzfähig. SEN-MAN-EXT ist ebenfalls daytrip-fähig, an einigen Tagen ist auch SEN-MAN-NOC bzw. NOC-MAN-SEN buchbar. Vielleicht fliegt sich die Strecke SEN-MAN irgendwann noch ein.
  6. Aktuelle Streckeneinstellungen/-reduktionen

    LATAM hat MAD-FRA auch im SFP 18 von 7/7 auf 4/7 reduziert Da hat wohl Ryanair viele Passagiere von LATAM abgezogen...
  7. Aktuelles zu SkyWork Airlines

    http://www.20min.ch/finance/news/story/Bazl-zieht-Berner-Skywork-Airlines-den-Stecker-11756748
  8. Aktuelle Streckeneinstellungen/-reduktionen

    WOW Air KEF-TLV (3/7) ab 04.11. bis Ende März => Downgrade von A321neo auf A320neo KEF-MIA (2/7) wird an den unten genannten Daten statt des geplanten A330 mit dem frei gewordenen A321neo (von der TLV-Route) bedient: 19.11., 23.11., 30.11., 03.12., 07.12., 10.12., 12.01., 15.01., 19.01., 22.01., 26.01., 29.01., 02.02., 05.02., 09.02., 12.02., 16.02., 19.02., 23.02., 26.02., 02.03., 05.03., 09.03., 12.03., 16.03., 19.03. und 28.03.2018
  9. Aktuelles zu WOW air (Island)

    WOW Air tut sich auf der TLV-Route weiterhin unglaublich schwer. Auch wenn es alleine zwischen TLV und NYC bis zu 7x tägliche Flüge gibt, hat WOW Air erhebliche Probleme 4x wöchentliche Flüge mit dem A321neo Y218 zwischen KEF und TLV (mit Umsteigern aus MIA, PIT, ORD, SFO, LAX, EWR, BOS, YUL, YYZ und BWI) zu füllen. Die Auslastungen auf der TLV-Route sind zwar mittlerweile nach erheblichen Start-Schwierigkeiten (< 50%) mit 80-85% "in Ordnung", allerdings hat sich WOW Air die Auslastungen stark über den Preis erkauft - nahezu jede Woche werden zahlreiche Tickets auf den USA bzw. Kanada-Umsteigern für nur 139,99 oder 149,99 USD Oneway zzgl. Gepäckgebühren verkauft (während DL, LY und UA auf den 6 bzw. 7 täglichen Flügen NYC-TLV-NYC bzw. TLV-NYC-TLV durchweg > 750-800 USD Return erzielt). Im Winterflugplan ab dem 04.11. (bis Ende März) wurde die TLV-Route von WOW Air nicht nur nachträglich von 4x auf 3x wöchentlich reduziert, sondern jetzt auch nochmal von A321neo Y218 auf A320neo Y180 umgestellt... und trotzdem folgt im Tagestakt ein Sale dem anderen (mit Tickets für 139,99/149,99 von/in die USA/Kanada). Umso verwunderlicher, dass WOW Air die TLV-Route im SFP18 mit 3x wöchentlichen Flügen auf A321neo Y218 fortsetzt. Weiss jemand, ob der A320neo auf TLV-KEF mit rund 7h Flugzeit Payload-Beschränkungen hat, sprich ob Sitze bei der 180er-Bestuhlung geblockt werden müssen?
  10. Aktuelle Routennews

    AirCanada stellt YUL/YYZ-KEF im SFP 18 von A319 auf 737 MAX 8 um. Bedeutet 49 Sitze mehr pro Flug bei gleichbleibender Frequenz (3x YUL-KEF bzw. 4x weekly YYZ-KEF)
  11. Strecken-Gerüchteküche: Slotanträge, Flurfunk etc.

    Die chinesische Lucky Air will KMG-CTU-HEL 2/7 auf Januar mit A330 aufnehmen: https://www.traveldailynews.com/post/lucky-air-to-commence-flights-at-helsinki-airport
  12. Ab Freitag bzw. Samstag wird CGN-TXL auf 4-6x daily gekürzt, Samstags findet dann sogar nur noch 1x täglicher Flug auf der Route statt.
  13. Aktuelles zu Ryanair

    Ryanair hat sicherlich in den ersten Monaten nach Aufnahme wahnsinnig viel Geld auf CGN-SXF verbrannt, weil die Flieger fast nur mit billigen Tickets zwischen 10 und 30 Euro voll wurden. Zwar sind die Flugpreise mittlerweile auf der Route gar nicht mehr so niedrig, allerdings hat Ryanair weiterhin große Probleme die Flüge zwischen DI und DO auf der Route zu füllen, während FR/SO/MO fast immer volles Haus ist. Laut Destatis ist CGN-SXF bzw. SXF-CGN mit rund 85% im Schnitt einer der schwächeren Routen bei Ryanair.
  14. Aktuelles zu Ryanair

    Ab dem Winterflugplan (Ende Oktober) hat Ryanair alle Flüge zwischen CGN und SXF aus dem Verkauf genommen, bestehende Buchungen auf der Route sind im Ryanair-Account bereits als "annulliert" gekennzeichnet.
  15. Am Freitag wird es sicherlich spannend - airberlin hat gerade vor kurzem bereits 5 der 10x Flüge zwischen CGN und TXL am Freitag gestrichen. Konnte glücklicherweise nach 25min Wartezeit telefonisch auf einen früheren CGN-TXL umbuchen und hoffe nun, dass dieser auch durchgeführt wird Zudem wurde gerade eben für Freitag ab DUS/TXL Flüge nach FCO+LIN gestrichen. Ganz großer Zufall? Wahrscheinlich wird ab Freitag auch FCO/LIN nicht mehr bedient.