Schorschi

Mitglied
  • Content count

    27
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

9 Neutral

About Schorschi

  1. Das wäre dann am Dienstag gewesen. Lt. Flightradar waren beide Flüge überpünktlich in Frankfurt. Vielleicht kann FRA-T für Aufklärung sorgen.
  2. Solltest Du den PMI Umlauf meinen, so war der nicht zu spät. Flightradar hat hier den falschen "Flugplan" geladen und zeigt daher Verspätung an.
  3. Ryanair stockt zum WFP auf 7 Maschinen in FRA auf. 20 neue Strecken, 2,3m Pax pro Jahr. http://corporate.ryanair.com/news/nachrichten/170228-ryanair-stellt-winterflugplan-2017-2018-fur-frankfurt-am-main-vor/?market=de
  4. Ich denke nicht. Eher zu erwarten ist eine Reduzierung auf 2x daily. Bestätigt auch die folgende Pressemeldung: http://www.luchtzak.be/airlines/ryanair/winter-2017-2018-0-brussels-6-charleroi/ Generell ist es aber schon verwunderlich, dass alle in den letzten Wochen nicht buchbar sind. In der Pressemitteilung hat man den Text mittlerweile zu "Buchbar ab Ende Februar" geändert...
  5. Ryanair ab WFP 2017: TLV-FKB 2/7 TLV-GDN 2/7 TLV-KRK 2/7 TLV-BGY 4/7 TLV-PFO 7/7 TLV-POZ 2/7 TLV-WRO 2/7 VDA-HHN 2/7 VDA-FKB 2/7 VDA-SXF 2/7 VDA-CRL 2/7 VDA-GDN 2/7 VDA-BGY 2/7 VDA-POZ 2/7 VDA-WMI 2/7
  6. Neue Strecke ab Luxemburg: LUX-BCN (4/7) + Erhöhung auf der Strecke nach Porto (6/7) + Erhöhung LIS (5/7) Gültig ab WFP 2017/18 Kenny Jacobs ist wieder mit der 737-700 unterwegs. Heute früh ging es von Dublin nach Luxemburg, jetzt ist man in Frankfurt (FRA). Mal sehen, ob es da heute auch was zu verkünden gibt.
  7. Also, die Gerüchte waren korrekt. Eine Basis in Frankfurt mit vorerst 4 Zielen. PMI ALC AGP FAO Quelle: Twitter, User @Frank_vanBebber (twittert auch live...)
  8. Vielleicht steckt hier aber auch etwas dahinter, was MOL schon mehrfach für die Zukunft angekündigt hatte: Man möchte Zubringer für die Langstrecke werden. Mal abwarten. Auf jeden Fall eine Entwicklung, die ich mir so noch letzte Woche nicht hätte vorstellen können.
  9. Nein. Ryanair hatte gaaaanz früher mal FRA-DUB im Streckennetz. In den Ryanair "Neuzeiten" ist man glaube ich mal für Aer Lingus in Frankfurt gelandet.
  10. Scheint wohl nicht sooo viel dran zu sein: http://www.wort.lu/de/business/meldung-im-trierischer-volksfreund-ryanair-keine-konkreten-plaene-in-luxemburg-570b36461bea9dff8fa75eb8
  11. Basis Nr. 84 wird Prag. Zum WFP 16/17 geht es mit 2 Maschinen los. Neue Routen nach Rom (CIA) und Bergamo.
  12. Weiter geht es mit dem Winterflugplan. Neue Strecken: HAM-BGY NUE-BGY NUE-CIA Die Strecke nach CIA wird aus NUE bedient. Sieht also ganz danach aus, als würde man auch dort eine Basis errichten...
  13. ... Das trifft auf TAP, KLM, etc. zu. Aber bei Ryanair ist das ein eindeutiges Zeichen für eine Basis, und damit stationiertes Fluggerät. Ich wüsste auch nicht, warum man in Hamburg von der bisher praktizierten Norm abweichen sollte.Aber allerspätestens im November wissen wir es genau.
  14. Die Strecke nach CRL wird ab dem WFP ab OTP bedient... Basis dürfte also feststehen. Ebenso in HAM (siehe Thread Flughafen HAM).
  15. Es sieht danach aus, als würde Ryanair mindestens eine Maschine in HAM stationieren. Die Flüge nach Brüssel starten bereits um 06.50 Uhr in HAM, was darauf schließen lässt... Mal gespannt, ob Ziele in Deutschland dazu kommen.