Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

FKB

Aktuelles zum Flughafen Lahr

Empfohlene Beiträge

Der Regionalflughafen Black Forest Airport in Lahr soll verkauft werden.

Der Europapark hat für 2010 keine Flüge von und nach Lahr mehr geplant, dafür aber die Zusammenarbeit mit dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden ausgeweitet.

 

Quelle: Link

 

Flughafen Lahr in heftigen Turbulenzen

Das Geschäftsmodell des Flughafens Lahr, der dem Europapark in Rust Gäste bringen soll, ist so gut wie gescheitert. Der Freizeitbetrieb rechnet in diesem Jahr jedenfalls nicht mehr mit Passagieren.

Quelle: Link

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, ich frage mich, wer sollte den Airport kaufen?

So gut die lange Startbahn auch sein mag, aber jeder Investor will früher oder später auch etwas verdienen. Der Airport hat eine eingeschränkte Lizenz als Zubringer für den Europapark, aber dieser möchte seine Passagiere lieber über FKB einfliegen lassen. Was bleibt da noch als Einnahmequelle? Frachtaufkommen? Business- und Freizeit-Piloten? Lässt sich der Airport damit gewinnbringend betreiben?

Babcock und Brown hatte beim Einstieg in Lahr seinerzeit immerhin eine Vision für die Zukunft des Airports (Europapark). Nachdem dies gescheitert ist und der Europapark jetzt auf FKB setzt, gibt es kaum einen Grund, warum jemand Lahr kaufen sollte, oder?

Mit der vorhandenen Lizenz kann man ja nicht einmal Ryanair (subventioniert) anlocken...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute geht's aus Hannover nach Lahr.... OL 8501 16:30 ab HAJ. Wahrscheinlich Cebit-Charter.

 

EDIT: Oder auch kein Cebit-Charter, morgen abend kommt die Kiste aus Lahr nach HAJ zurueck, Ankunft 21:00.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit 96 kann ich bestätigen. Ich bin am Freitag im Terminal C mit dem ganzen Team zusammen durch die Sicherheitskontrolle. Komisch, das die nicht irgendwo anders abgefertigt wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oha, da hat wohl ein gewisser Frank Lamparski nicht aufgepaßt.

Tante Edith genehmigt sich ein Bitburger und grüßt alle Schwarzwälder. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht das es überraschend ist:

 

Die Badische Zeitung meldet, dass die Betreibergesellschaft des Flughafens (das Gelände befindet sich mitlerweile im Besitz der Stadt Lahr) Insolvenz beantragt hat.

 

Der englische "Investor" Integral konnte übrigens letztes Jahr selber gerade noch die härteste Maßnahme der englischen Zwangsvollstreckung (Zwangskonkurs zur Verwertung) für sich selber abwenden.

 

In dem Zusammenhang war die Hoffnung auf Geld aus Nigeria für Lahr absurd (Nigeria-Connection mal anders rum?).

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Badische Zeitung meldet, dass die Betreibergesellschaft des Flughafens (das Gelände befindet sich mitlerweile im Besitz der Stadt Lahr) Insolvenz beantragt hat.

Und weil es sicher nur am derzeitigen Betreiber, und nicht am Konzept liegt, soll auch gleich neu und international ausgeschrieben werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und weil es sicher nur am derzeitigen Betreiber, und nicht am Konzept liegt, soll auch gleich neu und international ausgeschrieben werden.

Der vormalige Betreiber kam aus Australien, jetzt hatten Nigerianer anscheinend die Finger mit drin. Vielleicht sollte man gleich intergalaktisch ausschreiben? Einen UFA Landeplatz gibts in der Region noch nicht. "Normale" Flughäfen aber schon...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

villeicht sollte der OB nun mit Antonow liebäugeln ? Platz wäre ja vorhanden ..... wiederrum muss ich mir einfach die Frage stellen ob es Sinn macht zwischen BSL und FRA mehr ( pseudo ) Verkehrsflughäfen zu betreiben wie die Bahn ICE Haltepunkte ??? Lahr verfügt über eine prima Infrastruktur, nur ohne entsprechende Betriebsbewilligung nie wirtschaftlich zu betreiben .....

 

wäre es technisch möglich gewesen wäre Angie und der Papst wohl auch direkt nach Freiburg geflogen ... geht aber mit A320 / 340 halt nicht .....

 

aber die Stadt sucht ja nun einen Betreiber .... wenn der OB es schafft dort einen 24h Flugbetrieb einzufüren wäre es für jeden Logistiker durchaus interessant .... von dort aus ist trucking nach FRA / ZRH in 3 h kein Thema

 

nur wenn er meint mit der eingeschränkten Betriebsgenehmigung und nur von 9 bis 16 Uhr da einen lukrativen Airport zu betreiben .... dann gute Nacht !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bevor hier wilde Spekulationen ins Kraut schiessen, möchte ich mich als Betroffener dazu äussern:

 

Hier hatte kein Nigerianer die Finger mit drin. Die Firma Integeral hatte mit Geld, was sie als Provision für Geschäfte mit Nigerianischen Firmen erhalten sollte, die Betreibergesellschaft des Black Forest Airport gekauft. Nur dummerweise haben sie es bis jetzt nicht bekommen......folglich hatten Sie auch Geld,um die fälligen Ausgaben des Flughafens zu decken. Nach dem die letzten finanziellen Reserven erschöpft waren, und trotz immer wieder anderslautenden Aussagen aus England, musste der GF am Donnerstag die Reißleine ziehen. Leider viel zu spät, da der Insolvenzgeldzeitraum für die Mitarbeiter bereits voll ausgeschöpft war.

 

Im Moment arbeiten verschiedene Gruppen, unter anderem die Stadt Lahr an Lösungen, um den Platz wie gehabt als Verkehrslandeplatz weiter zu betreiben.

 

Es wird auf jeden Fall ein ziemlicher Neuanfang werden, da fast alle MA kündigen mussten, und ab Montag arbeitslos sind. Einschliesslich meiner Wenigkeit.

 

Falls jemand noch Fragen hat, darf mir gerne eine Nachricht schicken.

 

LG

 

EDTL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dass sich der Betreiber da in die Scheiße geritten hat ist offensichtlich ihr zu lange stillhalten musstet auch... eben wieso hat der GF den dringend notwenigen Gang so lange herausgezögert ???? irgendwo Verständlich um was zu retten dennoch bleibt ihr als MA drauf sitzen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen