EDDM

Aktuelles zur Bombardier CSeries

295 posts in this topic

N'Abend!

 

Bombardier hat mit der Endmontage der ersten CS begonnen: WSJ

 

Habe die Ehre,

Dash8-400

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der gesetzte Termin für einen Erstflug dieses Jahr ist damit aber kaum mehr realistisch. Stattdessen hält man lieber erst mal sein Geld beisammen:

 

http://business.financialpost.com/2012/09/10/239776/

 

Was das bezüglich der generellen Lage des Programms bedeutet kann sich jeder selbst ausmalen, somit würde in der jetzigen Situation eine grössere Bestellung doch überraschen.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der gesetzte Termin für einen Erstflug dieses Jahr ist damit aber kaum mehr realistisch. Stattdessen hält man lieber erst mal sein Geld beisammen:

 

http://business.financialpost.com/2012/09/10/239776/

 

Was das bezüglich der generellen Lage des Programms bedeutet kann sich jeder selbst ausmalen, somit würde in der jetzigen Situation eine grössere Bestellung doch überraschen.

Die in dem Artikel aus dem Ärmel gezauberten Maßnahmen sind genau das, was auch deutsche Konzerne in der Autobranche gerade durchsetzen. Der Börsenkurs spiegelt halt nicht gerade die Stimmung in der Wirtschaft wider. Somit mache ich mir im Moment keine größeren Sorgen um Bombadier.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Somit mache ich mir im Moment keine größeren Sorgen um Bombadier.

 

 

Um Bombardier als Multikonzern ich mir auch nicht aber das gleichzeitige Zusammentreffen von Kostensenkungsmassnahmen, definitiv erhöhten Entwicklungsaufwänden bei der C-Series, einem nicht gerade üppigen Auftragspolster (jedenfalls für eine komplett neues Familie) und faktisch bereits existentem aber noch nicht offen eingestandenem Zeitverzug gegenüber den kommunizierten Meilensteinen lässt nicht gerade Gutes erahnen.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Erstflug der CSeries verschiebt sich auf Juni 2013:

Link

Edited by jet
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

N'Abend!

 

Bloomberg-Artikel zur CSeries:

- Erstflug weiterhin geplant für Ende Juni und EIS Mitte 2014

- Verkäufe liegen mit 180 Bestellungen und mindestens 200 Commitments von 13 Kunden weit hinter den Zielen (300 Bestellungen von 20-30 Kunden bis Mitte 2014)

- Qatar Airways weiter interessiert

 

Habe die Ehre,

Dash8-400

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Link!

Tja, die Nachfrage lässt wirklich noch auf sich warten. Hoffentlich wird das nach dem Erstflug bzw. wenn die CSeries im Dienst steht besser.

 

Zurückhaltung der Airlines kann man gut nachvollziehen, wenn man die jüngsten Schwierigkeiten (terminlicher und technischer Art) selbst bei den großen Herstellern Airbus und Boeing sieht.

 

Warum ich trotz der bisherigen Zurückhaltung denke, dass die CSeries (angenommen, größere Probleme bleiben erspart) durchaus ein Erfolg wird, wird in der folgenden interessanten Analyse deutlich:

 

Link

 

Wenn man der Analyse glauben kann, hat die CSeries in beiden Varianten laut den Tabellen deutliche Vorteile beim Spritverbrauch. Gleichzeitig habe die CSeries weniger Wartungskosten und Vorteile beim Anschaffungspreis gegenüber 737/A319. Insbesondere auch der Vergleich zwischen E190/195 und CS100 ist eindeutig, da wird es Embraer selbst mit überarbeiteten Varianten schwer haben.

Edited by jet
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ersten nicht ganz fertigen Flieger wurden heute auf einem Presseevent gezeigt:

 

Link

 

Dazu gibt es noch News:

Es wird eine Variante des CS300 mit bis zu 160 Sitzen geben, und zwar sowohl für Neubestellungen als auch als Retrofit. Denn für die größere Gesamtpassagierzahl müssen einige Systeme angepasst werden, zudem ist ein zweites Paar Over-Wing-Exits nötig.

 

Bisher wurde die Maximalkapazität der CS300 mit 145 Sitzen angegeben, habe es zumindest mehrfach so gelesen.

 

Auf der Homepage der CSeries ist die "higher capacity" Variante übrigens schon aufgeführt. Demnach gehen bei 30" Sitzabstand 150 Sitze rein, bei 28" dann 160. Außerdem scheint die 160er Variante vorne einen kleineren Galley-Bereich zu haben, siehe hier: Link

 

Mit 150 bis 160 Sitzen kann vermutlich auch der Kostenvorteil pro Sitz gegenüber A319 und 73G erhöht werden. Ich hatte oben schon eine Analyse verlinkt, in denen die CS300 gegenüber diesen Modellen ganz gut weg kam.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

N'Abend!

 

Nach fast zwei Jahren hat Bombardier heute bekanntgegeben, dass es sich bei dem unbekannten Kunden (damals als "major network carrier" bezeichnet), der am 20.06.2011 10 x CS100 plus 6 Optionen bestellt hat, um Gulf Air handelt.

http://www.bombardier.com/en/corporate/media-centre/press-releases/details?docID=0901260d802c3b07

 

 

 

 

 

Gerade von Bombardier hochgeladen:

http://www.youtube.com/watch?v=5kWtlLAVQ0s

 

Habe die Ehre,

Dash8-400

Edited by Dash8-400
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo bleiben die Bestellungen von LH?

Man hat für Swiss welche bestellt und momentan relativ neue Embraer. Man wird sich das bei Swiss angucken und dann entscheiden, ob die Embraer auf Dauer wieder ersetzt werden und ob man vielleicht auch die A319 komplett damit ersetzt. Die 737 sind zwar das Modell, was man dadurch optimal ersetzen könnte, die sind aber bis EIS schon so gut wie raus und damit, wenn auch durch größere Maschinen, "ersetzt".

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die bei Swiss ne gute Figur abgeben wird man die wohl in Österreich in den kommenden Jahren auch zu sehen bekommen ...

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anfang nächster Woche soll es nun endlich so weit sein.

 

Endlich !!! Wird eine interessante Woche Erstflug CSeries und die langerwartete LH Order soll wohl auch bekannt gegeben werden.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wird auf jeden Fall die Industrie durchmischen, falls es wirtschaftlich erfolg haben sollte:

 

- A und B werden am oberen Skala gedrängt - 738 und 320 wären da die 'kleinen'

- die C100 könnte die E-Jets in Schwierigkeiten bringen - sie trifft das Kerngeschäft E190/95; dazu ist die E170 tot..da wird Embaer evtl nur über ihren extrem niedrigen Preis argumentieren können?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nunja, deswegen will Embraer die E170 gar nicht erst updaten und sich auf E175 und die E190-Varianten konzentrieren. Ich denke schon, dass diese in einer verbesserten Version (neue Triebwerke und Flügel, evtl. Verlängerung) weiter wettbewerbsfähig sein können.

 

Zumindest derzeit sind die Auslegungen im Vergleich zur CS100 durchaus anders. Die CS100 hat z.B. ca. 2000 km mehr Reichweite als eine E195 und die Embraer sind etwas leichter.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die E195 verlängern? Derzeit weniger vorstellbar. Aber Embraer hat auch einige Argumente für sich:

 

- Preis! - war immer deren Stärke, auch bei der E145 vs. C200

- 'Marktstandard'- die haben schon 1.000 Jets die rumfliegen, dies hilft bei Neubestellungen ungemein (cost of change)

 

Ich bin gespannt auf die Positionierung im Markt. Die Range der C100 könnte ihr einen Vorteil auf 'long and thin' Routen geben - komischerweise gab es hier immer Probleme, die Modelle die dafür entwickelt wurden 736, 318 hatten sich nie durchgesetzt und wurden anderweitig eingesetzt). Oder wird es eine spezielle Auslegung für kurze Routen, wie Swiss sie benötigt?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Verlängeung ist nicht nur vorstellbar, sondern von Embraer dieses Jahr in Le Bourget selbst angekündigt:

Bei der E175 + 1 Reihe und der E195 +3 Reihen mit entsprechenden Veränderungen der Gesamtlängen der Flugzeuge.

 

 

Zurück zum eigentlichen Thema:

Erstflug der CSeries laut Bombardier nun kommenden Montag (sofern das Wetter passt), die genaue Zeit soll morgen bekanntgegeben werden:

http://www.bombardier.com/en/media-centre/newsList/details.bombardier-aerospace_20130913_bombardiertargetsseptember16forcse.html

 

Stream dann hier:

http://www.cseriesfirstflight.bombardier.com/

1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Rumpfteile sind zum Stresstest bei der IMA in Dresden.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier kann man den Erstflug live beobachten ;)

 

 

Edited by d@ni!3l
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, da hast Du Recht. Beide ähneln sich. Wer da wohl von wem geklaut hat.

Hoffen wir mal dass die C-Series nicht mit Suchois Problemen zu kämpfen hat.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now