Empfohlene Beiträge

ilam    331

SAA FRA-CPT, 23.08.06: Technische Probleme vor dem Abflug. Ansage, dass sich das Boarden vorraussichtlich um weitere 60 Minuten verzögert, 10 Minuten später war der Fehler dann plötzlich behoben und das Boarden ging los. Fast alle im Flieger, Ansage des Captains (übersetzt): "Wir würden gerne losfliegen, geht aber nicht, da noch 2 Passagiere fehlen."

 

10 Minuten später "Now we have found the missing passengers - please give them a warm welcome". Die armen saßen ziemlich weit hinten, mussten jetzt zu ihren Plätzen, die A340-600 ist nicht gerade kurz und die Blicke waren nicht nett. :-)

 

 

DE HAM-ACE (Feb. 2005): Flieger steht noch am Gate, auf einmal kommt nebel aus der Lüftung (sah aus wie in der Disco). Nach ca. 30 Sekunden meldet sich ein stinksauerer Captain "Liebe Passagiere. Der Nebel ist harmlos. Die *pausepausepause* Enteiser haben ohne Ankündigung losgelegt, so dass wir die Klimananlage nicht rechtzeitig vor dem Enteisen abschalten konnten... wir lüften vor dem Start aber nochmal durch - versprochen."

 

Es klang so, als hätte er sich während seiner Pause die bösesten Beleidigungen ausgedacht... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FKB    66

HLX STR-TXL: Beim Taxiing nach der Landung sinngemäß: "Vielen Dank, dass Sie bis ganz zum Schluss bei uns geblieben sind"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trabbi    0
Wo verstecken die Leute sich, wo zwischen Check-in und Gate nur ca. 50 Meter und ein Duty Free liegen?

 

Du wirst nicht glauben, WAS die Passagiere und vor allem WO noch machen.

Hier nur mal ein paar Dinge, die ich mitbekommen habe:

- Falsche Abflugebene (Schengen/Non-Schengen)

- Falsches Terminal

- Auf Klo eingeschlossen (freiwillig/unfreiwillig)

- Auf Klo eingeschlafen

- In der Lounge verpennt (der Klassiker)

- Von der Bundespolizei aufgehalten (Waffen/Drogen/Papiere/Fahndung)

- Auto parken

- McDonald's

- falsches Gate (Gate hat sich geändert oder man kann nicht lesen)

- Sicherheitskontrolle (Flüssigkeiten/Waffen etc.)

- Nochmal in die Stadt gefahren

- Flugangst (mann bleibt mal besser weg vom Flieger, sagt aber keinem Bescheid)

 

Aber die Kollegen vom Check-In können hier sicher noch weitere tolle Sachen ergänzen.

 

Gruß,

 

Trabbi

 

P.S. "Rumlaufen und "Berlin, Berlin" schreien ist fast schon alltäglich, meistens heißt es aber dann "Adana, Adana"" :)

 

P.P.S. Um nicht ganz off-topic zu sein, hatten wir das schon mit?:

"Verstauen Sie bitte Handgepäck und Kleinkinder im Fach über ihren Sitzen"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilam    331

Zählen auch Ansagen am Flughafen?

 

CPT, Aug 2001: Flug SAXXX startet statt von Gate 4 von Gate 17

 

5 Minuten später: Flug SAXXX zunächst für Gate 4, dann für Gate 17 angesagt, startet jetzt von Gate 3.

 

(Gatenummern nicht 100% richtig, aber im Prinzip). Wir saßen dazwischen und konnten 2x nette Völkerwanderungen erleben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maex    0

In SXF, Oktober 2006:

nur eine handvoll Passagiere standen am Gate für den ausgebuchten 4U Flug nach Ibiza.

Ansage:

"Alle fehlenden Passagiere für den Easyjet Flug 1548 nach Ibiza werden zum Gate D 14 gebeten."

Nur fliegt EZY nicht SXF-IBZ. Nur 4U.

Keine weiteren Paxe in Sicht, Boarding beginnt.

5 Min. später: "Letzter Aufruf für alle noch fehlenden Passagiere für den Easyjet Flug 1548 nach Ibiza , Ausgang D 14"

Ca. 10 Min.später war dann dennoch boarding completed.

 

Und die Berliner Flughäfen scheinen immernoch zu glauben anstatt von 4U würde EZY nach IBZ fliegen:

 

http://www.berlin-airport.de/DE/ReisendeUn...rope/Ibiza.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilfi737    0

Flug Lanzarote nach Bremen:

der cpt teilte uns mit, was wir überfliegen werden

(nach kurzem erzählen): "Then we´re going to fly across the...(pause)...the...(pause)...ostfriesische inseln."

war irritiert, später nochmal die gleiche durchsage,nur anstatt ostfriesische inseln zu sagen murmelte er irgendwas, dass sich englisch anhörte...

 

gruß ilfi737

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HAJ-09L    84
4U, MUC-SXF, Ansage des Co:

 

Herzlich willkommen auf unserem Flug nach Berlin-Brandenburg-International

 

Da hat die Marketingabteilung vom Flughafen doch gute Arbeit geleistet ;-)

 

 

AB, DLM-TXL

Ansage des FB kurz nach dem Start, Nichtraucherzeichen wurden ausgeschaltet:

"Neuere medizinische Untersuchungen haben ergeben, dass Rauchen der Gesundheit schadet. Nicht nur deshalb ist das Rauchen während des gesamten Fluges auf den Toiletten und in den Gängen..."

 

EZY, SXF-TLL

Der ursprünglich geplante Flieger hatte die Rotation CIA-SXF-TLL und hatte eine satte Verspätung wegen Abfertigungsproblemen in Rom, weshalb nach ca. 40 Minuten in SXF ein a/c-change vorgenommen wurde. Lässige Ansage des FO (sinngemäß):

Sehr geehrte Fluggäste, das ursprünglich für unseren Flug nach Tallinn eingeplante Flugzeug ist noch in Rom und wäre erst sehr spät in Schönefeld eingetroffen. Wir haben dann einfach ein anderes Flugzeug genommen, das hier herumstand."

 

HF, Landung in HAJ auf 27R, Taxi zum Terminal B

Ansage des Piloten: "Sehr geehrte Fluggäste, wir sind nun in Hannover gelandet. Bis zu unserer Parkposition ist es noch sehr weiter Weg, aber keine Angst, denn werden wir auch noch finden."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TobiBER    13
Aber die Kollegen vom Check-In können hier sicher noch weitere tolle Sachen ergänzen.

 

Hatte mal ne taube Paxin - lief natürlich weit weg, anstatt zu unserem Gate zu gehen - fanden die dann 5 vor Ultimo träumend auf einer Bank liegen (Ansagen waren ja zwecklos, weil taub),

 

...außerdem Anstehen am flaschen Gate (wenn 2 Maschinen nebeneinander gebordet werden) - ist voll der Klassiker. *gg*

 

...und halt besagte Leseschwäche, wenn sich das Gate ändert und die Displays plötzlich nur kryptische Zeichen darstellen :o))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lukifly    0

Gestern hatten wir auf STR-MXP mit X3 5660 auch nur lustige Ansagen. Viele sind hier aber schon vorgekommen ;-)

 

"Der Pilot hat gerade die Räder ausgeklappt. Sie können nun auch etwas klappen, und zwar die Tischchen vor Ihrem Sitz..."

 

"Sehr geehrte Fluggäste, wir sind nun auf dem Flughafen in Mailand gelandet. Bitte vergewissern Sie sich, dass sie nichts im Flugzeug liegen lassen, denn wir haben hier schon alles."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
enet    26

Wohlgemerkt der PILOT von LTU auf meinem DUS-IST Flug (in Deutsch UND Englisch!):

 

... werden wir in der türkischen Hauptstadt Istanbul landen ...

 

Wer hat denn da in Erdkunde nicht aufgepasst. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lxmän    0

Auf einem X3-Flug von HAJ nach ORY:

 

"Damit wir uns alle ein wenig besser kennen lernen können, werden wir nun das Kabinenlicht abdunkeln..."

 

Dann noch auf einem X3-Flug von CGN nach MAN:

 

"Ihre Designer-Schwimmschweste befindet sich unter Ihrem Sitz. Auch wenn die richtig schön aussieht und jeder eine haben möchte, nehmen Sie sie bitte nur auf Anweisung des Kabinenpersonals raus..."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gleni    0

auch noch 3 in Erinnerung habe...

 

Aer Lingus DUB-FRA

Direkt beim Start erwischt die Maschine eine starke Windboe von der Seite, Maschine sackt nochmal runter, Lichter gehan an und wieder aus. Durchsage aus dem Cockpit: Ich glaube es ist ein wenig Windig draussen....

 

Condor BOJ-FRA

Nach einem Landeabbruch.

"Wie sie bereits wohl festgestellt haben, haben wir unseren Landeanflug auf Frankfurt abgebrochen, weil wir waren zu früh. He he, kleiner Scherz. Die Bahn war nicht frei"

 

LH VIE-FRA

Das Gate war noch nicht frei... Duchsage aus dem Cockpit:

"Der Flughafen hat uns jetzt hier in die Penalty-Box gesteckt. Jetzt waren wir so schön pünktlich und werden auch noch bestraft dafür"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LT2708    0

Nicht ganz lustig aber naja

 

Flug EK407 AKL-MEL

 

Captain: "... I wish you nice afternoon flight on this nice afternoon and (kleine Pause) once again have a nice afternoon here on board"

 

Flug EK407 MEL-DXB

 

Neue Crew für unseren Flug nach Dubai. Als die F/A die Durchsage macht bekommt sie auf einmal voll einen Lachflash und muss die Ansage erstmal abbrechen die restlichen F/A's bekommen sich auch nicht mehr ein und ja dann lachte fast der ganze Flieger nach ein paar Minuten hatte sich die F/A dann zusammen gerissen und sprach fröhlich weiter.

 

Selber Flug spät Abends ich war in der Galley hinten und unterhielt mich mit den F/A's aufeinmal kommt der Purser nach hinten mit einer ich glaub 1,5l Flasche Wiskey oder so welche 3/4 leer war mit der Bemerkung: "Please don't serve any alcohol to the Lady on 16B she just startet singing and entertaining the people around her." Nach einem Blick durch die Reihe konnte ich mir ein Lachen nicht verkneifen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ST-FB    0

nach einem anstrengenden tag.

 

wir hatten schon 5 flüge hinter uns gebracht und nun ging es zu unseren 6ten flug am tag von STR nach LEJ.die purserin kam aus berlin und ist am vortag für AB geflogen.heut stand nun ein X3 flug an.alles operated by GERMANIA.

 

unsere purserin war schon fertig mit den nerven.

 

die paxe kamen,türen wurden geschloßen,purserin nahm das mikro in die hand und wollte die paxe begrüßen..

 

"...guten abend meine damen und herren.Kapitän franke und die crew verabschieden sich nun ganz herzlich,danke das sie heut mit der GERMAAAA.....entschuldigung.guten abend meine damen und herren,im namen der AIR BERLIN und .....entschuldigung...." die gute konnte dann nicht mehr vor lachen somit durfte ich dann die begrüßungsansage machen....

 

sehr sehr sehr lustig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RoadStarNRN    0

Flug von Wien nach Dortmund mit 4U, mit leichter Verspätung wegen heftiger Winde im Wiener Luftraum kurz vor dem Take-off:

 

"Meine Damen und Herren, wir haben jetzt endlich die Startfreigabe erhalten. Also Bremsen los und mit Vollgas nach Dortmund!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
f0zzyNUE    4

flug spät abends von frankfurt nach nürnberg - wir sind mit fast 25 minuten verpätung gestartet - flugzeit betrug aber nur knapp 20 minuten.

 

ansage von der purserin nach der landung. "frei nach dem motto - später losfliegen - früher ankommen heisse ich sie recht herzlich in nürnberg willkommen" ... :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HAJ-09L    84

4U, MUC-SXF

 

Nach der Landung in SXF die üblichen "Textbausteine".

 

"...begrüßen wir Sie ganz herzlich in Berlin und wünschen Ihnen noch einen schönen Tag!"

 

Kurze Pause.

 

"Genießen Sie doch das tolle Gefühl nicht erreichbar zu sein. Schalten Sie Ihr Handy also bitte erst beim Verlassen des Flugzeugs wieder ein."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
monsterl    236

LH-Flug 288 10.August 2007 TXL-STR

 

,,Wir begrüssen sie ganz herzlich auf dem Airport Berlin-Schönefeld und bleiben sie solange angeschnallt bis die Parkposition erreicht wird und die Anschnallzeichen erloschen sind´´

 

Alle lachen laut,ich und mein Sohn bekommen Angst einen Rundflug über Berlin und Brandenburg gemacht zu haben und unseren Anschlussflug STR-DUS dadurch nicht erreichen zu können.Dies lag daran,dass ich noch nie in STR noch in SXF gelandet bin.

 

Die selbige Ansage auch in Englisch,trotz deutlichen Gelächter.Erst kurz vor der Parkposition kommt folgende Ansage mit einer nicht mehr einzukriegenden Stewardess:

 

,,Sehr geehrte Fluggäste - 20 sec Pause,vielleicht sind wir doch in SXF gelandet??? - selbstverständlich haben wir sie nicht zu einem Berlin-Rundflug eingeladen,sondern haben sie sicher nach Stuttgart geflogen.Wir hoffen,dass dieser Flug ihnen gefallen hat und würden uns freuen,trotz diesem kleinen Fehler sie wieder an Bord begrüßen zu dürfen´´

 

War ziemlich lustig,da dies mein erster Flug war,mit einer falschen Ansage ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
monsterl    236
Wann war das?

Oder kannst du tatsächlich in die Zukunft schauen?

*grins*

 

Mist,schon wieder passiert,denke immer,das wir schon 2008 haben ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OnFire    0

Vergangene Woche auf dem X3 Flug HAM -> CGN; die FB bei den Saftey Instructions:

 

"Meine Damen und Herren, wir möchten Sie nun mit den Sicherheitsvorschriften vertraut machen. Daher bitte ich Sie um die ungeteilte Aufmerksamkeit, wir werden diese später abfragen......"

 

ein wenig später

 

"Meine Damen und Herren, Sie werden es kaum glauben, aber auch heute halten wir wieder 8 Notausstiege für Sie bereit...."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
frequentfly    0

Neulich auf dem Lufthansa-Flug von Paris nach Hamburg bat ich den Steward um ein paar Döschen Kaffeesahne - für den Kaffee am nächsten Morgen, denn unser Kühlschrank zu Hause war leer. Er gab mir eine Handvoll mit mit dem Kommentar: " Das kenne ich auch, das Problem. Gott sei Dank haben wir hier ja heute länger geöffnet [der Flug hatte Verspätung], und unsere Preise sind auch unschlagbar!"

 

Am Vorfeldplatz angekommen, verabschiedete er sich mit: "Cabin Crew, all doors in flight und schönen Feierabend!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden