touchdown99

Probleme mit Flugbuchungen/-reisen mit Easyjet

Empfohlene Beiträge

Außerdem sind auf den Bordkarten auch noch laufende Nummern drauf, die zur Not vom Mitarbeiter am Gate manuell eingegeben werden können. Der Barcode vereinfacht lediglich dieses Prozedere...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Anfrage bei easyJet ergab: Ich soll nun ganz normal am Schalter einchecken.

 

Dämlich, wieso kann man sich die Karten nicht mehrmals ausdrucken, wenn deren Server ständig spinnt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und meine Anfrage ergab (Antwort eben erhalten):

 

Auf einigen Flughäfen wird dieser Barcode nicht benötigt. Palermo ist einer dieser Flughäfen die diesen Code nicht benötigen, dass heißt Sie werden keine Probleme am Sicherheitsportal haben. Wenn Sie sich sicherer fühlen, erscheinen Sie einfach etwas früher und fragen noch einmal beim Personal vor Ort nach.

 

Bin ja mal gespannt...

bearbeitet von Angela777

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Folgendes steht auf der Easyjet-HP:

Unbegleitete Minderjährige unter 14 Jahren werden von easyJet nicht zur Beförderung akzeptiert. Kinder unter 14 Jahren können nur in Begleitung einer Person über 16 Jahre reisen, die die Verantwortung für die minderjährige Person übernimmt.

 

Wenn du also kein Franzose, Spanier, Lette oder Portugiese bist (siehe: http://www.easyjet.com/DE/Flugbuchung/regu...s.html#infants), dann scheint das ohne weiteres möglich zu sein. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe gerade entdeckt, dass mein gebuchter BCN-DTM am 18.01 nicht mehr durchgeführt wird. Stattdessen habe ich die Wahl zwischen BCN-DTM am Sonntag, dem 17.01(den ich durch Jet4You von CMN kommend) nicht erreiche oder eben BCN-DTM am Freitag, dem 22.01. Da ich nicht einsehe, 5 Tage in Barcelona "abzuhängen" habe ich gerade über folgende Seite(Klick) den Refund der Buchung über knapp 70 EUR für 2 Personen beantragt.

 

Weiss jemand, wie lange die Bearbeitungszeit des Refunds in der Regel dauert?

bearbeitet von monsterl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, aber anlässlich deiner Frage einmal mehr der Hinweis, dass die Fluggesellschaft verpflichtet ist, auf Wunsch des Kunden eine ersatzweise Beförderung zum NÄCHST MÖGLICHEN ZEITPUNKT zu organisieren. Das kann bedeuten, dass die Airline dich auf eine Umsteigeverbindung umbucht, aber auch, dass der Flug bzw. die Flüge mit einer anderen Airline stattfindet/en.

 

Wenn du dich allerdings für eine Ersattung entscheidest, insofern kann ich deine Frage zumindest RECHTLICH beantworten, hat diese innerhalb von SIEBEN Tagen zu erfolgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nein, aber anlässlich deiner Frage einmal mehr der Hinweis, dass die Fluggesellschaft verpflichtet ist, auf Wunsch des Kunden eine ersatzweise Beförderung zum NÄCHST MÖGLICHEN ZEITPUNKT zu organisieren. Das kann bedeuten, dass die Airline dich auf eine Umsteigeverbindung umbucht, aber auch, dass der Flug bzw. die Flüge mit einer anderen Airline stattfindet/en.

 

Wenn du dich allerdings für eine Ersattung entscheidest, insofern kann ich deine Frage zumindest RECHTLICH beantworten, hat diese innerhalb von SIEBEN Tagen zu erfolgen.

 

 

Vielen Dank für deine Antwort. Allerdings habe ich mich entschieden, die Ersatzbeförderung selbst für mich zu buchen und die eventuelle Tarifdifferenz selbst zu zahlen. Easyjet hat mir bereits heute am Sonntag-Morgen gegen 09:00 aus London geantwortet, dass mir das Geld innerhalb 5 bis 10 Werktagen auf die bei Buchung verwendete Kreditkarte refundiert wird.

 

Bei der nächsten Streichung(das wird in den nächsten Tagen CGN-SBZ-BBU bei BlueAir sein) werde ich mal probieren, die Ersatz-Beförderung auf Germanwings zu bekommen.

 

Nur für den, den es interessiert - ich habe mich nun bei airberlin für BCN-PMI-DUS für günstige 55 EUR entschieden. Damit kann ich leben. ;)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast United

Ich wollte gerade bei EZY einen Oneway BSL-DUS für März buchen. Aber sowohl bei Buchung mit Entropay also auch mit Lastschriftverfahren, bei verschiedenen Sprachen und verschiedenen Währungen ist die Buchung kein einziges Mal durchgegangen.

 

Am Ende stand dann immer:

 

Zahlung nicht erfolgreich

 

Ihre Karte wurde nicht belastet und es wurden keine Sitzplätze gebucht. Bitte gehen Sie zurück zum Anfang des Buchungsvorgangs und versuchen Sie es erneut.

 

Warum? Was mach ich falsch? Ich habe keine Lust, die Kreditkartengebühr zu bezahlen. Wird Entropay etwas nicht anerkannt bzw. geht Lastschrift nur bei Flügen ab Deutschland?

 

Danke schon einmal für die Antwort :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich wollte gerade bei EZY einen Oneway BSL-DUS für März buchen. Aber sowohl bei Buchung mit Entropay also auch mit Lastschriftverfahren, bei verschiedenen Sprachen und verschiedenen Währungen ist die Buchung kein einziges Mal durchgegangen.

 

Am Ende stand dann immer:

 

Zahlung nicht erfolgreich

 

Ihre Karte wurde nicht belastet und es wurden keine Sitzplätze gebucht. Bitte gehen Sie zurück zum Anfang des Buchungsvorgangs und versuchen Sie es erneut.

 

Warum? Was mach ich falsch? Ich habe keine Lust, die Kreditkartengebühr zu bezahlen. Wird Entropay etwas nicht anerkannt bzw. geht Lastschrift nur bei Flügen ab Deutschland?

 

Danke schon einmal für die Antwort :)

 

Per Lastschrift hatte ich das Problem, dass Easyjet meine Stadtparkasse nur als Sparkasse kannte - dann gings. Evtl. sowas in der Art bei dir?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kann evtl. auch sein, das EasyJet gerade seine Routen ausdünnt. Ist deine gewünschte Route/Zeit denn immer noch buchbar?

Ich habe heute eine Stornierung meines Morgenfluges am 10.11. DUS-BSL erhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast United
Per Lastschrift hatte ich das Problem, dass Easyjet meine Stadtparkasse nur als Sparkasse kannte - dann gings. Evtl. sowas in der Art bei dir?

 

Ich habe es gerade noch einmal probiert - und muss mich gleich bedanken (bei euch beiden). Nein, die Strecke ist / wird nicht gestrichen. Aber anscheinend hat er meine Stadtsparkasse auch nicht anerkannt. ich habe jetzt einfach nur Sparkasse eingegeben - und es funktioniert :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich habe soeben die Bordkarten für 2 Passagiere ausgedruckt. Es wurden jeweils zwei Seitgen gedruckt, wobei auf der zweiten Seite dann rechts oben dieser Strichcode und darunter "Hier falten (Gate copy)" steht mit den Daten wie Passagiername, Flugnummer und Datum.

 

Sind das bei Easyjet immer 2 Seiten? Außerdem zeigt das System an, dass ich die Bordkarten schon 2x gedruckt habe und bei Verlust beim regulären Check-In eine neue Bordkarte ausstellen lassen muss.

 

Cinzano

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi ihr!

 

Ich habe eben bei easyJet online eingecheckt und da ist irgendwas schief gelaufen, auf jedenfall wurde es im Firefox nicht richtig angezeigt. Im Internet Explorer funktionierte es für eine der beiden Strecken, bei der anderen soweit auch, allerdings wurde der Barcode nicht angezeigt (der Strichcode unten allerdings schon).

Nun kann ich den Boarding Pass nicht mehr ansehen (weil schon 2x geschehen), und weiß nicht obs damit Probleme beim Checkin geben wird? Also wie gesagt, der Code ist nicht sichtbar, alles andere ist ok. Was soll ich machen? Möchte nicht auf dem Rückweg am Flughafen stehen bleiben...

 

Dankeschön, John.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist kein Problem mit der 2-Seiten-Version. Ist von Easyjet sicher nicht so gewollt, funktioniert aber.

 

Ich könnte mir schon vorstellen, dass das Absicht ist. So muss am Gate nämlich nur die zweite Seite einbehalten und nichts umständlich abgerissen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo zusammen,

 

ich habe das erste mal eine buchung vorgenommen bei easyjet. bislang bin ich regelmässig mit anderen fluggesellschaften geflogen.

während der buchung waren alle daten usw. in ordnung. ich habe es immer schritt für schritt gemacht, weil ich lieber 5x mal alle daten vergleiche. nach der buchung kam ein anderer hin und rückflugtag raus. wie kann das denn sein? ich buchte den flug um, weil abends nach 22 uhr ja niemand von der gesellschaft telefonisch erreichbar war und schrieb sofort eine mail an easyjet.

diese teilten mir nun ihrerseits mit, dass obwohl ich innerhalb von 10min umgebucht habe - mir höchstens 60 euro erstatten würden als GUTSCHRIFT. wie gutschrift in der ich gleichzeitig gezwungen werde, dass ich innerhalb von 6 monaten nocheinmal mit easyjet fliegen bzw. buchen muss.

also ich kann allen nur raten - nicht mit easyjet zu fliegen. was kulanz und kundenfreundlichkeit angeht. unglaublich. ich verzichte da lieber auf die 90 euro und buche woanders.

 

liebe grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne Frage: Hat jemand hier schon mal einen Mahnbescheid gegen Easyjet erwirkt? Wer muss den als gesetzlicher Vertreter der Ltd eingetragen werden? Such mir hier schon 'ne Stunde 'nen Wolf.

 

Mein Flug von SXF nach BRU hatte im Oktober 4 Stunden delay, deswegen will ich mal Spaßeshalber probieren 250€ Weihnachtsgeld abzufangen. Ich weiß, dass es moralisch verwerflich ist, das bei nem LoCo zu machen, aber ich wills wie gesagt einfach mal probieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie willst Du denn bei 4 Stunden Delay 250,00 € erwirken?! Der Flug wurde doch nicht annulliert, und die Airline musste Dir nur Verpflegung plus Telefonate etc. anbieten, aber keine 250,00 €.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seitens Easyjet wird entweder nicht geantwortet, oder behauptet diese Regelung gäbe es nicht. Den Mahnbescheid kann ich immer noch zurücknehmen. Den Versuch ist mir der Einsatz wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Ich wollte heute bei Easyjet einen Flug LGW-HAM-LGW buchen, und habe dies auf der dt. EZY website probiert zwecks Bezahlung mittels ELV. Leider hat es trotz mehreren Versuchen nicht geklappt und die Bezahlung ist nie durchgegangen... Nun habe ich mit meiner Visa-Kreditkarte bezahlt, da ich allerdings die 8 Euro Gebühr unverschämt finde, habe ich zum Spaß Visa Electron angegeben und es hat in der Tat geklappt. Wird das so durchgehen? Auf der Rechnung steht nun ja 52 Euro, d.h. es wird schwer sein für EZY da einfach so 8 Euro draufzuschlagen, oder? Oder wird die Bezahlung einfach zurückgewiesen?

 

MfG,

John.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi!

Ich wollte heute bei Easyjet einen Flug LGW-HAM-LGW buchen, und habe dies auf der dt. EZY website probiert zwecks Bezahlung mittels ELV. Leider hat es trotz mehreren Versuchen nicht geklappt und die Bezahlung ist nie durchgegangen... Nun habe ich mit meiner Visa-Kreditkarte bezahlt, da ich allerdings die 8 Euro Gebühr unverschämt finde, habe ich zum Spaß Visa Electron angegeben und es hat in der Tat geklappt. Wird das so durchgehen? Auf der Rechnung steht nun ja 52 Euro, d.h. es wird schwer sein für EZY da einfach so 8 Euro draufzuschlagen, oder? Oder wird die Bezahlung einfach zurückgewiesen?

 

MfG,

John.

Klappt so. Nicht nachfragen, nicht posaunen, einfach stillschweigend genießen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben mit Easyjet rom cia to berlin sxf gebucht, ezy hat den flug gestern abend gestrichen,

war ab schönefeld die einzige flugstreichung, flughafen war also nicht gesperrt oder sowas.

auch in rom gab es keine wetterprobleme

haben dann am Schalter einen Airberlin Flug für knapp 200 euro gebucht,

wie sind eure erfahrungen mit erstattung, wird das von EZY erstattet?

und habe ich ein anrecht darauf oder bin ich auf kulanz von EZY angewiesen?

gibt es sonst noch etwas zu beachten?

besten dank für eure antworten

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden