Zum Inhalt wechseln


Foto

Aktuelles zu Turkish Airlines


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
1279 Antworten in diesem Thema

#1261 MPG-Mann

MPG-Mann
  • Mitglied
  • 41 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 07:30

Wäre ja eine interessante Variante für TK, um die sekundären Airports für geringere Kosten anfliegen zu können. Wenn genügend Flieger da werden, könnte ich denken, das dann FMO, BRE, etc. nicht mehr von TK angeflogen wird, sondern von AnadoluJet, während die großen Airports (FRA, BER, DUS, etc.) weiterhin von TK bedient werden.


  • 0

#1262 ilam

ilam
  • Mitglied
  • 3.471 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 07:38

Ich bin mal auf einen Punkt gespannt. Der Chinesische Investor am Lübecker Flughafen hat ja behauptet, er wäre sich mit TK einig, dass sie von LBC aus fliegen würden. Rückfragen von Journalisten bei TK ergaben ein Dementi von TK.

 

Jetzt gäbe es tatsächlich eine Variante, die das ganze erklären könnte. Aber wirklich vorstellen kann ich mir das nicht, weil die anderen Ankündigungen von ihm auch extrem komisch und zumindest maßlos übertrieben sind...


  • 0

#1263 HLX4U

HLX4U
  • Mitglied
  • 2.098 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 07:41

Wäre ja eine interessante Variante für TK, um die sekundären Airports für geringere Kosten anfliegen zu können. Wenn genügend Flieger da werden, könnte ich denken, das dann FMO, BRE, etc. nicht mehr von TK angeflogen wird, sondern von AnadoluJet, während die großen Airports (FRA, BER, DUS, etc.) weiterhin von TK bedient werden.

 

Das dürfte aber alles nicht den Hubverkehr nach Ataturk betreffen.

Eher neue, dezentrale Routen zb nach Ankara. Dort ist ein Ausbau im Gespräch was man so hört.


  • 0
http://cgncommunity.com/phpbb3/
Alle News zu allem rund um CGN, 4U, Fedex, UPS etc.

#1264 Michael72291

Michael72291
  • Mitglied
  • 404 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 07:53

Wäre ja eine interessante Variante für TK, um die sekundären Airports für geringere Kosten anfliegen zu können. Wenn genügend Flieger da werden, könnte ich denken, das dann FMO, BRE, etc. nicht mehr von TK angeflogen wird, sondern von AnadoluJet, während die großen Airports (FRA, BER, DUS, etc.) weiterhin von TK bedient werden.

Ich sehe da eher die Möglichkeit für TK auch Flughäfen anzufliegen ohne adäquate Lounge.
  • 0

#1265 chris_flyer

chris_flyer
  • Mitglied
  • 198 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 07:56

Ich sehe da eher die Möglichkeit für TK auch Flughäfen anzufliegen ohne adäquate Lounge.


Ich sehe vor allem die Möglichkeit die Kunden anzusprechen ,die bisher mit Pegasus,Onur Air oder Atlasjet geflogen sind.Denn nicht jeder Ehtno kann sich die TK leisten.
  • 0

#1266 HLX4U

HLX4U
  • Mitglied
  • 2.098 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 08:12

Ich sehe vor allem die Möglichkeit die Kunden anzusprechen ,die bisher mit Pegasus,Onur Air oder Atlasjet geflogen sind.Denn nicht jeder Ehtno kann sich die TK leisten.

 

Hm, also bei den 160 Euro return die TK lange Zeit auf den SAW-Flügen ab NRW hatte, kam eine Pegasus nicht annährend ran, zumal incl Gepäck und Service etc....willst Du es noch günstiger?


  • 0
http://cgncommunity.com/phpbb3/
Alle News zu allem rund um CGN, 4U, Fedex, UPS etc.

#1267 chris_flyer

chris_flyer
  • Mitglied
  • 198 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 08:20

Hm, also bei den 160 Euro return die TK lange Zeit auf den SAW-Flügen ab NRW hatte, kam eine Pegasus nicht annährend ran, zumal incl Gepäck und Service etc....willst Du es noch günstiger?


Nicht jeder muss nach Istanbul.Gibt ja ne Menge Kurden hier.Und die wollen nach Adana z.B.

Du musst als 5-köpfige Familie da auf die Kosten achten.Viele fahren Auto und wenn es Anadolujet günstiger als TK macht reicht es schon.
  • 0

#1268 Nosig

Nosig
  • Mitglied
  • 1.978 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 09:45

Wäre der Billig-Verkehr Deutschland-Türkei nicht auch was für die neue Eurowings und ihre A330? Eigentlich besser als Dubai.


Bearbeitet von Nosig, 23 Juli 2015 - 09:45.

  • 0

#1269 Fluginfo

Fluginfo
  • Mitglied
  • 2.173 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 09:58

Wäre der Billig-Verkehr Deutschland-Türkei nicht auch was für die neue Eurowings und ihre A330? Eigentlich besser als Dubai.

 

Dann setzen die Türken eine Transaero Turkey mit B744 auf den Strecken ein. Dann ist man schnell nicht mehr Konkurrenzfähig!

Für manche Airports und der Flugsicherung wäre dies durchaus sinnvoll, als 6  - 8x mit B738/A320 nach Antalya zu düsen. Zeiten der knappen Slots sollte der Weg der Zukunft sein. Auch nach Mallorca sollten wieder vielmehr Großraumjets gehen als die vielen 180-Sitzer.

 

Bei den vielen Sparprogrammen der deutschen Airlines würde mich dieses Szenario nicht mehr wundern!


Bearbeitet von Fluginfo, 23 Juli 2015 - 10:00.

  • 0

#1270 MPG-Mann

MPG-Mann
  • Mitglied
  • 41 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 10:30

Das dürfte aber alles nicht den Hubverkehr nach Ataturk betreffen.

Eher neue, dezentrale Routen zb nach Ankara. Dort ist ein Ausbau im Gespräch was man so hört.

 

Selbst wenn es erst nach SAW gehen sollte, so hat TK doch einen Fuß in der Tür auf den Deutschen Flughäfen, sobald der neue Großflughafen in Istanbul ans Netz geht. Auch wenn das noch einige Jahre dauern wird. Aber ja, auch andere Ziele sind interessant. Ich bin dann nur mal gespannt, in welcher Form Sunexpress dann in den Planungen einen Rolle spielt. Die haben bisher eine Art Hub in AYT und auch die Expandieren ab Deutschland. 


  • 0

#1271 unruly

unruly
  • Mitglied
  • 37 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 10:49

Hier regt sich niemand auf das möglicher Verkehr zu lasten der dt. Linien verlagert wird ,aber bei den Codeshares von EY und AB wird lauthals geschrien das endlich mal jemand eingreifen sollte.


  • 0

#1272 chris_flyer

chris_flyer
  • Mitglied
  • 198 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 10:55

Hier regt sich niemand auf das möglicher Verkehr zu lasten der dt. Linien verlagert wird ,aber bei den Codeshares von EY und AB wird lauthals geschrien das endlich mal jemand eingreifen sollte.


Es wird doch überhaupt nichts verlagert.

Ich sehe hier eigentlich keine Gefahr für LH oder andere deutsche Airlines .Was daraus wieder gemacht wird ist einfach nur Quatsch.

Es geht in erster Linie gegen Pegasus oder Onur Air.Nicht jeder Ethno kann sich TK leisten und fliegt mit den Lowcostern in die Türkei.Also macht TK genau das richtige und lässt Anadolujet nach Deutschland fliegen um auch die Schichten zu erreichen,die sich bis jetzt keine TK-Tickets leisten können oder wollen.

TK macht nichts anderes wie es eine LH macht .Alles abseits von IST wird von nun an von Anadolujet (= Eurowings ) durchgeführt.
  • 1

#1273 unruly

unruly
  • Mitglied
  • 37 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 11:02

Naja, man könnte die Meldung aber auch so interpretieren das Anadolu die LR ex IST für TK füttert.


  • 0

#1274 chris_flyer

chris_flyer
  • Mitglied
  • 198 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 11:11

Naja, man könnte die Meldung aber auch so interpretieren das Anadolu die LR ex IST für TK füttert.


Ist doch kaum möglich.Es gibt einfach keine Slots mehr in IST.Anadlou würde nach SAW fliegen.
  • 0

#1275 Landsberger

Landsberger
  • Mitglied
  • 282 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 11:55

Zur Information, AndaluJet fliegt auch teilweise für SunExpress. So kommt TK in Deutschland indirekt an noch mehr Flugplätze!


  • 0

#1276 B717

B717
  • Mitglied
  • 176 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 13:37

Genau umgekehrt! Sun Express fliegt für Anadolujet! Sun Express hat dafür eine eigene "Anadolujet Division". Anadolujet ist somit quasi eine virtuelle Airline. Der Ticketverkauf läuft komplett über TK und deren Flugnummer, die Flieger werden von der THY-Tochter Sun Express betrieben. Wenn dann mal Sun Express knapp mit Fliegern ist, kommt auch mal ein Sun Express Flieger der Anadolujet Division auf dem eigenen Streckennetz zum Einsatz. Außerdem fliegt auch Borajet mit der Embraer 190/195 für Anadolujet. Somit kann es nächstes Jahr durchaus auf Turkish Airlines Strecken zum Einsatz einer Anadolujet Embraer 195 operated by Borajet kommen.


  • 0

#1277 Landsberger

Landsberger
  • Mitglied
  • 282 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 13:55

Genau umgekehrt! Sun Express fliegt für Anadolujet! Sun Express hat dafür eine eigene "Anadolujet Division". Anadolujet ist somit quasi eine virtuelle Airline. Der Ticketverkauf läuft komplett über TK und deren Flugnummer, die Flieger werden von der THY-Tochter Sun Express betrieben. Wenn dann mal Sun Express knapp mit Fliegern ist, kommt auch mal ein Sun Express Flieger der Anadolujet Division auf dem eigenen Streckennetz zum Einsatz. Außerdem fliegt auch Borajet mit der Embraer 190/195 für Anadolujet. Somit kann es nächstes Jahr durchaus auf Turkish Airlines Strecken zum Einsatz einer Anadolujet Embraer 195 operated by Borajet kommen.

Das glaube ich Dir gerne. Wie kommt es jedoch dann, das letzte Woche eine AndaluJet auf dem Dienstag's Antalya Flug nach Memmingen kam?


Bearbeitet von Landsberger, 23 Juli 2015 - 13:55.

  • 0

#1278 Touchdown-fs

Touchdown-fs
  • Mitglied
  • 141 Beiträge

Geschrieben 23 Juli 2015 - 14:11

 Wenn dann mal Sun Express knapp mit Fliegern ist, kommt auch mal ein Sun Express Flieger der Anadolujet Division auf dem eigenen Streckennetz zum Einsatz.


  • 0

#1279 Landsberger

Landsberger
  • Mitglied
  • 282 Beiträge

Geschrieben 24 Juli 2015 - 06:57

 

 Wenn dann mal Sun Express knapp mit Fliegern ist, kommt auch mal ein Sun Express Flieger der Anadolujet Division auf dem eigenen Streckennetz zum Einsatz.

 

Ok, danke. Habe ich nicht richtig gelesen :P


  • 0

#1280 monsterl

monsterl
  • Mitglied
  • 4.952 Beiträge

Geschrieben 29 Juli 2015 - 02:52

Relativ kurzfristig hat TK IST-ORN seit dem 20.07. von 4/7 auf 7/7 erhöht, wobei Turkish Airlines nun MO+MI+FR jeweils 2x täglich fliegt (+ Samstag).

 

Regulär erhöht Turkish Airlines normal immer nur auf min. täglich, wenn die Buchungslage gut ist. Beschränkt sich der aktuelle Vertrag zwischen der Türkei und Algerien auf der Oran-Strecke aktuell auf nur 4 Verkehrstage (in dem Fall MO, MI, FR, SA) in der Woche?


Bearbeitet von monsterl, 29 Juli 2015 - 02:52.

  • 0

Fly with a smile - Austrian Airlines - Die freundliche Art zu fliegen :-)



Newsletter

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail:

© airliners.de

Ihre Werbung auf airliners.de

AGOF IVW

airliners.de ist AGOF- und IVW-geprüft.

Über airliners.de

airliners.de bietet Ihnen einen jederzeit aktuellen Überblick der wichtigsten Branchenthemen. airliners.de ermöglicht es Ihnen, schnell über die in Deutschland relevanten Luftverkehrsthemen informiert zu sein und Zusammenhänge zu erkennen.

B2B-Services

RUNWAY CONCEPT ist Ihre Handelsmarke von airliners.de für Geschenk- und Merchandisingartikel mit und ohne individuellem Branding.