touchdown99

Strecken-Gerüchteküche: Slotanträge, Flurfunk etc.

Empfohlene Beiträge

vor 38 Minuten schrieb OliverWendellHolmesJr:

Theoretisch könnte es ein Geschäftsgeheimnis [§17 UWG] sein. Wie @B717 geschrieben hat, das Ryanair nicht nur nach Düsseldorf-Weeze, sondern auch nach Düsseldorf-Lohausen will ist kein Geheimnis. Es wurde mehrfach von Ryanair geäußert. Aber genauso häufig dementiert.

Aber auch nur sehr theoretisch. Immerhin wäre es ein Antragsdelikt, und dafür braucht es jemanden, der einen Strafantrag stellt. Und warum sollte MOL sowas tun. Kjos hat sich einfach unpräzise mit "Düsseldorf" ausgedrückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bezog mich einerseits auf Geschäftsgeheimnis, andererseits aufs Wettbewerbsrecht. Mengenabsprachen sind genauso wie Preisabsprachen verboten. Da Kjos aber Präsenz benutzt handelt es sich 99,99 prozentig einfach um einen Fehler ;) und dabei sollten wir es belassen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der indischen Presse wird berichtet, dass Lufthansa Frankfurt - Pune zum Sommer von 4/7 auf 6/7 aufstocken wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb 728JET:

In der indischen Presse wird berichtet, dass Lufthansa Frankfurt - Pune zum Sommer von 4/7 auf 6/7 aufstocken wird.

Mein Gott, was du alles liest :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb 728JET:

In der indischen Presse wird berichtet, dass Lufthansa Frankfurt - Pune zum Sommer von 4/7 auf 6/7 aufstocken wird.

Weiterhin opb PrivatAir?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist doch kein Gerücht. Das wurde in der Deutschen Presse schon im Februar, anlässlich der Bekanntgabe der Kooperation mit Jet Airways, vermeldet. Die Indische Presse hat das wohl zur A350 Inauguration nach BOM aufgegriffen.

Die 2 zusätzlichen Flüge sind seit Anfang März buchbar.

Ab 1. Juni 6/7 (nicht an VT2) opb. PrivatAir 73W. Im Winter aktuell mit 4/7 im System.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb RobinHood:

EasyJet scheint sich wieder für DUS zu interessieren:

DUS-BCN taucht im Flugplan vom Flughafen auf.

Ganz klar die beste Flughafenwahl in NRW!

 

Mag sein. Aber sicher nicht die beste Streckenwahl, da DUS-BCN bereits von Vueling, Norwegian, Eurowings und Air Berlin bedient wird. Vielleicht nur ein einzelner Ad-Hoc Charter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb RobinHood:

Ganz klar die beste Flughafenwahl in NRW!
 

Warum kann man solchen Blödsinn nicht einfach mal sein lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.4.2017 um 08:24 schrieb scramjet:

Warum kann man solchen Blödsinn nicht einfach mal sein lassen?

Sehe ich auch so, EZY sollte sich ab den Stationierungsorten,wo sie gerade sind,orientieren,welche Strecken es noch nicht gibt. Und da wäre auch ab SXF Bedarf (diverse Airports in NL außer AMS -beispielsweise Groningen-,oder diverse Airports in GB außer LON -beispielsweise Bournemouth-)...

bearbeitet von LunaT@hotmail.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb LunaT@hotmail.de:

Sehe ich auch so, EZY sollte sich ab den Stationierungsorten,wo sie gerade sind,orientieren,welche Strecken es noch nicht gibt. Und da wäre auch ab SXF Bedarf (diverse Airports in NL außer AMS -beispielsweise Groningen-,oder diverse Airports in GB außer LON -beispielsweise Bournemouth-)...

Warum kann man solchen Blödsinn nicht einfach mal sein lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb LunaT@hotmail.de:

Sehe ich auch so, EZY sollte sich ab den Stationierungsorten,wo sie gerade sind,orientieren,welche Strecken es noch nicht gibt. Und da wäre auch ab SXF Bedarf (diverse Airports in NL außer AMS -beispielsweise Groningen-,oder diverse Airports in GB außer LON -beispielsweise Bournemouth-)...

Ich habe den Eindruck, dass sich Dein „Bedarf“ erst dadurch einstellen würde, wenn man die Nachfrage durch zu niedrige Flugpreise generieren kann. Die easyJet hat sicherlich alle Werkzeuge und Instrumente, um nach Abwägung aller essentiellen Faktoren ihre Optimierungen im Streckenangebot umzusetzen.

Interessant mag deshalb auch für Dich eventuell sein, wie easyJet ihre Strategie erklärt:

http://corporate.easyjet.com/about/strategy

Wäre tatsächlich der Bedarf vorhanden, dann wäre es ja ansonsten zum Beispiel eine einfache Möglichkeit für Air Berlin, durch Einrichtung von Flügen zu niederländischen Provinzflughäfen und britischen Regionalflughäfen ab ihrem Drehkreuz Berlin neue Einnahmequellen zu erschließen.

PS: Für Deutschland lautet die aktuelle Strategie der easyJet: "target specific market opportunities, such as city-based strategies in Germany..."

bearbeitet von MD-80

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viele haben es noch nicht kapiert das Easyjet kein LCC sondern eine City pairs Airline ist.

Sie fliegen lieber die 6te tägliche Rotation auf einer hochfrequentierten Strecke als 2/7 eine Piste in der Pampa anzufliegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb LunaT@hotmail.de:

Sehe ich auch so, EZY sollte sich ab den Stationierungsorten,wo sie gerade sind,orientieren,welche Strecken es noch nicht gibt. Und da wäre auch ab SXF Bedarf (diverse Airports in NL außer AMS -beispielsweise Groningen-,oder diverse Airports in GB außer LON -beispielsweise Bournemouth-)...

Transavia bedient doch schon Berlin/SXF-Rotterdam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb oldblueeyes:

Viele haben es noch nicht kapiert das Easyjet kein LCC sondern eine City pairs Airline ist.

Sie fliegen lieber die 6te tägliche Rotation auf einer hochfrequentierten Strecke als 2/7 eine Piste in der Pampa anzufliegen.

EZY ist sehr wohl ein LCC, der einfach nur eine andere Routen-Strategie als FR hat und in dieser Hinsicht mehr Southwest ähnelt. Du möchtest mir jetzt aber nicht erzählen, dass die Mutter aller LCCs kein LCC mehr ist?! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb grounder:

Warum kann man solchen Blödsinn nicht einfach mal sein lassen?

@Grounder , für dich sind neue Ideen Blödsinn,für mich ist es Innovation. Wo wären wir heute eigentlich,ohne immer neue Ideen wenigstens mal auszuprobieren? Wie willst du Wachstum erzielen,ohne neue Produkte? Vielleicht sind meine Streckenwünsche nicht für EZY zielführend,aber gerade FR hat doch bewiesen,wie man mit vollig neuen Destinationen wachsen kann. Wachstum setzt innovative,neue Produkte vorraus, wer nicht kreativ ist,bleibt auf der Strecke. Das ist in der gesamten Wirtschaft so,nicht nur in der Luftfahrt. Und ja,auch der Marktführer Ryanair hat sich manchmal "vergriffen",und es später korrigiert (wie beispielsweise Flüge ab Altenburg oder Magdeburg-Cochstedt. Nur,hat es Ryanair geschadet?

Wer mich für einen Spinner hält,darf gerne weiter Likes geben,wenn Postings gegen mich gehen.Da steh ich drüber. Viele hielten (oder halten) MoL auch für einen Spinner,aber er hat mit seiner Erfolgsstrategie Recht behalten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, richtig Luna. Nur unterscheidet sich die Strategie von MOL doch erheblich zu Deiner. Vielleicht ist er deshalb auch erfolgreich(er). Nichts gegen Deine Streckenwünsche. Aber es gibt kaum einen Thread wo nicht wieder irgendein Bedarf fuer irgendeine Strecke von Dir propagiert wird. Nichts fuer ungut - aber poste solche Sachen doch in dem dafür von Dir erstellten Thread und nicht immer unter "aktuelles zu"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb LunaT@hotmail.de:

@Grounder , für dich sind neue Ideen Blödsinn,für mich ist es Innovation. Wo wären wir heute eigentlich,ohne immer neue Ideen wenigstens mal auszuprobieren? Wie willst du Wachstum erzielen,ohne neue Produkte? Vielleicht sind meine Streckenwünsche nicht für EZY zielführend,aber gerade FR hat doch bewiesen,wie man mit vollig neuen Destinationen wachsen kann. Wachstum setzt innovative,neue Produkte vorraus, wer nicht kreativ ist,bleibt auf der Strecke. Das ist in der gesamten Wirtschaft so,nicht nur in der Luftfahrt. Und ja,auch der Marktführer Ryanair hat sich manchmal "vergriffen",und es später korrigiert (wie beispielsweise Flüge ab Altenburg oder Magdeburg-Cochstedt. Nur,hat es Ryanair geschadet?

Wer mich für einen Spinner hält,darf gerne weiter Likes geben,wenn Postings gegen mich gehen.Da steh ich drüber. Viele hielten (oder halten) MoL auch für einen Spinner,aber er hat mit seiner Erfolgsstrategie Recht behalten...

Wie lustig, dass du dich schon auf eine Stufe stellst mit Michael O'Leary, der wird sich sicherlich geschmeichelt fühlen. 

 Deine "Innovationen" und dein umfangreiches Fachwissen rund um die Luftfahrt sind bei einer Fluggesellschaft weitaus besser aufgehoben, als hier im Forum jeden Thread damit zu vermüllen. Also lass dich bei einer Airline anstellen und schreib deine eigene Luftfahrt-Erfolgsgeschichte. Sollte es allerdings so sein, dass dich in der Luftfahrt keiner will, verschone uns bitte auch.

bearbeitet von grounder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.4.2017 um 23:13 schrieb LunaT@hotmail.de:

Sehe ich auch so, EZY sollte sich ab den Stationierungsorten,wo sie gerade sind,orientieren,welche Strecken es noch nicht gibt. Und da wäre auch ab SXF Bedarf (diverse Airports in NL außer AMS -beispielsweise Groningen-,oder diverse Airports in GB außer LON -beispielsweise Bournemouth-)...

Meine Aussage bezog sich doch nicht auf Easyjet - hast du das nicht verstanden, oder wolltest du es nicht verstehen? Wie auch ein paar andere hier...

Die meisten haben es aber wohl doch kapiert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb scramjet:

Meine Aussage bezog sich doch nicht auf Easyjet - hast du das nicht verstanden, oder wolltest du es nicht verstehen? Wie auch ein paar andere hier...

Die meisten haben es aber wohl doch kapiert...

Karneval doch längst vorbei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden