touchdown99

Strecken-Gerüchteküche: Slotanträge, Flurfunk etc.

Empfohlene Beiträge

Wahrscheinlich geht es um eine Afrika-Airline, die von Brussel Airlines gegründet werden soll :

http://www.aerotelegraph.com/lufthansa-tochter-prueft-afrika-airline

vor 4 Stunden schrieb OliverWendellHolmesJr:

Hört sich vernünftig an. Aber warum ordnet man Brussels Airline dann den Direktverkehren zu und überlegt die A321LR für Swiss mit dem Schwerpunkt Afrika anzuschaffen? 

Mehrdimensionales Schachspiel oder keine kohärente Strategie?

Brussel Airlines soll weiterhin interkontinental eigenständig ,insbesondere in Afrika ,unterwegs sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb God:

Laut RP Online gibt Lufthansa heute bekannt, dass sie DUS - MIA aufnehmen werden.

Wäre eine Wiederaufnahme. Gab es schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎28‎.‎09‎.‎2017 um 11:43 schrieb Fluginfo:

Ethiopian Airlines ab WFP 17/18 7/7 ADD-MUC mit B788.

 

 

Starttermin soll jetzt Ende März 18 sein, weil eine Aufnahme Ende Oktober für eine Langstrecke zu knapp bemessen.

Auch wenn an anderer Stelle von anderen Leuten was anders gepostet wurde, ich habe deshalb schon vor Tagen die Meldung nur unter Gerücht bewusst eingesetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Fluginfo:

Starttermin soll jetzt Ende März 18 sein, weil eine Aufnahme Ende Oktober für eine Langstrecke zu knapp bemessen.

Auch wenn an anderer Stelle von anderen Leuten was anders gepostet wurde, ich habe deshalb schon vor Tagen die Meldung nur unter Gerücht bewusst eingesetzt.

Das hast du selber in anderen Foren geschrieben. Und wie du da auch richtig geschrieben hast, waren die Flüge bereits im Amadeus gelistet und somit buchbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 57 Minuten schrieb MPG-Mann:

YanAir aus der Ukraine denkt über Flüge nach PAD und HHN im Sommer 2018 nach. 1/7 könnte eventuell sogar funktionieren. 

Ex IEV?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb MPG-Mann:

YanAir aus der Ukraine denkt über Flüge nach PAD und HHN im Sommer 2018 nach. 1/7 könnte eventuell sogar funktionieren. 

Keine Chance gegen Wizzair ex DTM (zu nach an PAD) und LH und PS ex FRA (zu nah an HHN). Müssten schon Hammerpreise sein und mehr Frequenzen und dann als unbekannte Airline.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb ccard:

Ex IEV?

 

vor 38 Minuten schrieb B717:

Keine Chance gegen Wizzair ex DTM (zu nach an PAD) und LH und PS ex FRA (zu nah an HHN). Müssten schon Hammerpreise sein und mehr Frequenzen und dann als unbekannte Airline.

Mit PAD hat der Flughafen Odessa letztes Jahr eine Kooperation geschlossen. Die Airline sitzt wohl am IEV, könnte mir allerdings auch Odessa als Ziel vorstellen. Laut dem Artikel wollen die sowieso stark in Europa wachsen. Steht noch etwas drin von Rumänien, Italien und Zypern. Genannte als Airport ist noch KRK. Hier ist der Link zu dem Artikel. Hatte ihm im Eingangspost vergessen:

https://www.ch-aviation.com/portal/news/59963-ukraines-yanair-eyes-b737-300-renewal-ahead-of-euro-push

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb MPG-Mann:

 

Mit PAD hat der Flughafen Odessa letztes Jahr eine Kooperation geschlossen. Die Airline sitzt wohl am IEV, könnte mir allerdings auch Odessa als Ziel vorstellen. Laut dem Artikel wollen die sowieso stark in Europa wachsen. Steht noch etwas drin von Rumänien, Italien und Zypern. Genannte als Airport ist noch KRK. Hier ist der Link zu dem Artikel. Hatte ihm im Eingangspost vergessen:

https://www.ch-aviation.com/portal/news/59963-ukraines-yanair-eyes-b737-300-renewal-ahead-of-euro-push

Odessa - PAD, wie sinnvoll wäre denn so eine Verbindung ? Würde doch wohl nur mit permanenter finanzieller Unterstützung funktionieren, speziell mit DTM und Wizzair in direkter Nachbarschaft. Kann mir auch beim HHN nicht vorstellen, daß eine zweite Ukraine-Verbindung  wirtschaftlich sinnvoll wäre.

bearbeitet von Waldo Pepper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SFP 2018:

Germania

DRS - MIR 1/7 

 

Small Planet

DRS - HER 1/7

DRS - AGA 1/7

DRS - MLA 1/7 (Mai - Juli sowie Aug./Sep.)

DRS - RMF 1/7 

 

Nouvelair

DRS - MIR 1/7 (Juli/Aug.)

 

 

bearbeitet von BÄHM!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb CGNnrw:

SFP 2018:

Unbekannte Airline: Mitte Mai bis Mitte September RLG-ZRH 2/7 (Übernahme von ST)

So viele Möglichkeiten gibt es ja nicht. 

Helvetic, Swiss oder BMI?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb ddner:

So viele Möglichkeiten gibt es ja nicht. 

Helvetic, Swiss oder BMI?

... gibt schon noch mehr. Airline mit Do328 und Saab 2000!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Fluginfo:

... gibt schon noch mehr. Airline mit Do328 und Saab 2000!

Bis dahin ohne Do-328.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Germania... 

...hält am 20.10. eine PK am Flughafen Dresden ab. Dabei sollen mehrere neue Verbindungen zusätzlich zu den bereits bekannten genannt werden. Da auch der OB zu Gast sein wird, ist von mind. einem weiteren Städteziel auszugehen. Gerüchteküche nennt BCN und TLV, was es am Ende wird muss man am 20. dann sehen.  

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

MOD-Hinweis:

Diverse lebhafte Subdiskussionen (ME3 nach Ozeanien, Eurowings ex DUS nach USA, neue Taiwan-Flüge, Übernahme von AB-Strecken durch Airlines jenseits der Lufthansa-Gruppe, Flüge D-Malaysia sind jeweils in eigene Threads ausgelagert worden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb EDDS/EDDC Pax:

Die Dresdner sollten mal nicht zuviel erwarten am 20.10...

Na es wird auf jeden Fall noch ein paar Streckennews geben, denn man hat bereits vor einigen Monaten bis zu 47 Abflüge pro Woche und die Stationierung eines 3. Flugzeugs angekündigt. Und da es noch einige Lücken im Flugplan gibt (aktuell 38 Abflüge pro Woche - damit wären noch nicht mal die 3 in DRS stationierten Maschinen ausgelastet), zudem Frequenzaufstockungen nach HER und RHO auch schon verkündet wurden, wird da schon noch was passieren.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden