touchdown99

Flottennews: Interessante Lease-/2nd-Hand-Transaktionen

Empfohlene Beiträge

netfuture    2

Atlasjet

 

wird 2 A330-200 von Eurofly übernehmen (Leasinggeber ist ILFC) und diese für Saudi Arabian Airlines einsetzen. Bei den beiden Maschinen handelt es sich um I-EEZA und I-EEZB.

 

Quelle: CH-Aviation und Skyliner Aviation

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netfuture    2

Saga Airlines

 

übernimmt ebenfalls einen Widebody, nämlich einen ehemaligen Draganair A330-300 (B-HYH). Die neue Reg der Maschine, die auf den Taufnamen "Trabzon" hört, ist TC-SGJ; Leasinggeber ist ILFC.

Wie man sich vorstellen kann, wird die Maschine wohl schon einen Abnhemer im arabischen Raum haben und dort im Wetlease eingesetzt werden.

 

Quelle: CH-Aviation, Skyliner Aviation und Saga Airlines-Homepage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seljuk    230

3 B777-300ER für 3 Jahre im Dry-Lease von Jet Airways zu Thai Airways

http://www.jetairways.com/EN/IN/PressReleases/DryLease.aspx

 

Air Berlin trennt sich von einigen Fliegern

http://www.airliners.de/nachrichten/bereic...flugzeuge/20728

 

Allegiant besorgt sich B757

http://www.airliners.de/nachrichten/bereic...oeing-757/20577

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mr.buritto    1
Condor

Aus sicherer Quelle will Condor 2 B767-300 für 3 Jahre leasen und schaut sich zur Zeit auf dem Markt um.

 

Wollte Condor nicht auch schonmal die Flotte um eine 767 erweitern? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MD11-MECH    0
Wollte Condor nicht auch schonmal die Flotte um eine 767 erweitern? ;)

 

Jep, aber dieses mal sprechen sie von zweien.

Das Problem ist wohl die Konfiguration Engine und Türdesign.... da ist der Markt wohl leer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LHBoeingFan    3
Condor

Aus sicherer Quelle will Condor 2 B767-300 für 3 Jahre leasen und schaut sich zur Zeit auf dem Markt um.

Condor ist für mich auch ein potentieller 787 Kunde, 3 Jahre Bedarf durch 767 abdecken und dann die 767 mit 787 ersetzen.

Leasinggesellschaften mit 787 gibt es genug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maxi-Air    93

Ich weiss ja nicht wie die Auslastungen der B757-300 sind, aber man kann sagen, dass wenn sie nicht weit über 220 Passagiere pro Flug haben, sich als Lösung die A321 oder B737-900ER anbieten, wobei erstere den Vorteil der Flottensynonymität hat.

Soll heißen, der A321 hat den Schulungsvorteil für Piloten, da Condor ja bereits A320 betreibt.

 

Sollten die B757-300 jedoch fast immer ausgebucht sein, bietet sich die Lösung an, entweder die B767-300ER ins Mittelstreckenprügramm zu übernehmen oder Neue anzuschaffen und auf Langstrecke auf die A330-200 zu setzen.

bearbeitet von MAXI-KING-THE-BEST

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mr.buritto    1
Und brauchen in wenigen Jahren ,ein Nachfolgemodell der B753 bloß was ?

 

Ich denke, das dauert noch ein bissl. DIe haben ja gerade erst in die 753 investiert und Winglets installiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maxi-Air    93

Wobei, das steigert die Effizienz und rechnet sich schon nach ein / zwei Jahren außerdem steigert das den Verkaufspreis!!

Und Inneneinrichtungsmäßig haben sie meines Wissens nach nichts gemacht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kingair9    2
Ich weiss ja nicht wie die Auslastungen der B757-300 sind, aber man kann sagen, dass wenn sie nicht weit über 220 Passagiere pro Flug haben, sich als Lösung die A321 oder B737-900ER anbieten, wobei erstere den Vorteil der Flottensynonymität hat.

Soll heißen, der A321 hat den Schulungsvorteil für Piloten, da Condor ja bereits A320 betreibt.

 

Das Dumme bei Deiner Argumentation ist nur, daß Condor KEINE A320 hat.

 

Diese sind nur bei der Condor BERLIN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maxi-Air    93

Wie sieht das mit LH aus wann fliegen die Alten B737-500 und -300 raus ????? Weiß da jemand was???

Durch was werden sie ersetzt?? Wie bei Air France A318 und A319 weil die -500 ja von der Kapazität der A318 entspräche!

 

 

Dass die B744 spätestens ausgeflottet werden wenn die B748I kommen, ist klar, ODER??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden