Empfohlene Beiträge

debonair    56

Lt. Homepage sind es bei XG Reihe 15&16... Reihe 1&2 werden teilweise vom Reisebüro auch XL angeboten, bieten aber nicht mehr Platz! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
744pnf    844

Lt. Homepage sind es bei XG Reihe 15&16... Reihe 1&2 werden teilweise vom Reisebüro auch XL angeboten, bieten aber nicht mehr Platz!

 

Als jemand, der da noch nie mit geflogen ist muss ich mal dumm fragen: wie kann Reihe 1 nicht mehr Platz bieten? Entweder davor ist gleich die Tür, dann hat man deren Breite mehr Platz oder da ist eine Trennwand, die ja dann eher senkrecht ist als z.B. den Neigungswinkel eines zurückgeklappten Vordersitzes nachzuempfinden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky Luke    120

Naja, ich hatte letztens einen Herr in der Maschine, der von einem Online-Reisebüro Reihe 2DF (ganz rechts vorne) als "Premium"-Plätze mit nur vier Sitzen pro Reihe (also jeweils zwei Links/Rechts) verkauft bekommen hat. Der war dann natürlich nicht so erfreut, als auch noch jemand auf 2E sitzen wollte.

 

Meines Wissens nach gibt es dieses Konzept nur auf den Flügen nach RKT, damit man aus dem Umstand, dass man eh keine 189 Paxe mitnehmen kann (MTOW/Fuel Capacity restricted) noch Gewinn schlagen kann. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
d@ni!3l    328

Also bei EW A320 mit 168, mit 172 und 180 Sitzen und dazu 737 mit 189. Das nenn ich Komplexität, die man sich erstmal schaffen muss..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tosc    205

Also bei EW A320 mit 168, mit 172 und 180 Sitzen und dazu 737 mit 189. Das nenn ich Komplexität, die man sich erstmal schaffen muss..

 

Egal, Hauptsache man produziert billig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hubi206    231

In der aeroTELEGRAPH wird berichtet, daß es bei SunExpress Deutschland GmbH zu Kündigungen von Ausbildungspiloten gekommen ist und man intern darüber munkelt, daß diese wegen der politischen Orientierung der Angestellten ausgesprochen wären.

 

Das wäre in der Tat ein dicker Hammer. Es handelt sich in dieser Firma und eine deutsche GmbH und ein deutsches Luftfahrtunternehmen an dem die LH mit 50 % beteiligt. ist.

 

Gibt es hier im Forum evtl weitere Infos dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
d@ni!3l    328

Ich kann mir das bei einem dt. Unternehmen mit Sitz in FRA, mit niederländischen CEO beim besten Willen nicht vorstellen. Bei SXS vllt, aber bei SXD glaube ich nicht. Zumal die Ausbilder doch angeblich überwiegend ex AB Ausbilder und aus den eigenen Reihen sind. Ich meine auch mal von Edelweis gehört zu haben und in dessen Reihen vermute ich wenig türkische Gülen-Anhänger, denen gekündigt werden würde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ATN340    31

Blödsinn! Hier wird politisches mit einem anderen Zusammenhang vermischt!

 

Die AB-Fraktion die via Interpersonal zu SXD gekommen ist geht wieder.

Aus Berliner Quelle habe ich gehört, dass es seit Wochen hinter den Kulissen Verhandlungen gegeben hat.

SXD benötigt die Leute weiter, aber AB will sie jetzt zurück weil sie festgestellt haben dass ihnen durch die Einführung der EASA-Rules Piloten fehlen (Man beachte dazu auch meine Comments im AB-Thread).

 

Es wirkt so als gibt es dazu eine Lösung.

Da man EW/SXD aus dem KTV heraushalten will wird es aber meiner Meinung nach unmöglich sein, A330-Trainer von Hansens zu leihen bzw. SXD-Piloten dort Supervision fliegen zu lassen!

Die ganzen Stellenangebote haben ja auch ihre (tarifpolitische) Daseinsberechtigung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A320Family    0

Mir ist gerade aufgefallen, dass es die Flüge von Hahn nach Izmir gar nicht mehr gibt?

Im Flugplan des Hahns sind sie zwar noch zu sehen, aber buchbar über die SunExpress-Homepage sind sie nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
derflo95    74

Das könnte was mit der Säuberungswelle in der Türkei zu tun haben. :ph34r:

Son Quatsch - immer diese Flüchtlings-, Türkei-, irgendwas-Theorien. Geht mir langsam echt auf n Sack. (sorry nicht auf dich persönlich beziehen - mein's eher im allgemeinen).

 

Mir ist gerade aufgefallen, dass es die Flüge von Hahn nach Izmir gar nicht mehr gibt?

Im Flugplan des Hahns sind sie zwar noch zu sehen, aber buchbar über die SunExpress-Homepage sind sie nicht mehr.

Also letzter Woche ging der Flug ganz regulär und gestern isser auch unterwegs gewesen.

Kann höchstens sein, dass er nach Hauptsaison dann jetzt eingestellt wird, weil's halt nicht lief.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
derflo95    74

Aus meinem Smiley erkennst Du ja auch, daß mein Argument nicht ganz ernst gemeint war.

Schon fast gedacht, aber mittlerweile kann man sich fast nicht mehr sicher seien was für wirres Zeug manche in Deutschland so denken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

UFO hat mit acht Flugbegleiterinnen (vier aus der A330-Flotte, vier aus der 737-Flotte) eine Tarifkommission gegründet und möchte gerne einen Betriebsrat bei Sun-Express Deutschland etablieren. Die Geschäftsführung ist nicht begeistert. 

Zitat

Die Geschäftsführung reagierte prompt - mit Ablehnung. In einem Rundbrief an die Kabinencrews wirbt Firmenchef Jens Bischof dafür, die Gewerkschaft aus dem Unternehmen herauszuhalten. Stattdessen sollen sich die Flugbegleiter an einer Umfrage beteiligen und individuell mitteilen, was ihnen am Arbeitsumfeld bei Sun Express nicht passt.

Quelle: u. a. Spiegel-Online

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
derflo95    74
vor 6 Stunden schrieb OliverWendellHolmesJr:

UFO hat mit acht Flugbegleiterinnen (vier aus der A330-Flotte, vier aus der 737-Flotte) eine Tarifkommission gegründet und möchte gerne einen Betriebsrat bei Sun-Express Deutschland etablieren. Die Geschäftsführung ist nicht begeistert. 

Quelle: u. a. Spiegel-Online

Hier auch der Artikel dazu auf Spiegel Online:

"Bordcrews bei Billigtochter mucken auf"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden