SXM

Aktuelles zum Flughafen Paderborn/Lippstadt

Empfohlene Beiträge

rolandditz    34

Zumindest bleiben die zwei täglichen Niki-Flüge mit A321, welche Air Berlin nach PMI ersetzen, dem PAD erhalten, nachdem in dem am Freitag veröffentlichten Sommerflugplan PAD und FMO von Air Berlin "vergessen" worden waren... :rolleyes:

bearbeitet von rolandditz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waldo Pepper    39

Thomas Cook plant zusätzliche Verbindungen: Nach KGS jetzt dienstags und samstags, nach FUE montags, dienstags und samstags (Quelle: PM PAD). Zu wenig !

bearbeitet von Waldo Pepper
Kann keine Dateien mehr hineinziehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waldo Pepper    39

Seit vorgestern (Sonntag) verbindet LH den PAD wieder mit FRA. Im Rahmen eines Flughafenfestes und mit großem Medienrummel fand der Premierenflug statt. Jetzt fehlen nur noch die Passagiere :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bernd.e32    24

Die letzte PM Mitteilung zu Standby Maschine in Paderborn vom 19.05.17, diesmal von Airport.

http://www.airport-pad.com/index.php?catalog=/aktuelles/small_planet_startet_sommersaisons&back=%26catalog%3D%2Faktuelles%26seite%3D1

In der Praxis heute am 02.06.17, der Heraklion Flug Verspätung 14 Std., 5.00 Uhr Abflug ist jetzt für 19.00 Uhr geplant, den eine Standby Maschine gibt es nicht.

Ps. heute geht wohl nichts mehr, der Flug wird für Morgen auf dem PAD Flugplan gelistet.

 

bearbeitet von bernd.e32
Zeit aktualisiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
D-AIGW    5

Ich glaube kaum, dass das so gemeint war, dass eine dritte Maschine da nur herumsteht, falls eine der beiden aktiven ausfällt. Das wäre wirtschaftlich eine Katastrophe.

Ich vermute eher, dass eine dritte Maschine etwas weniger dicht verplant ist, so dass sie regelmäßige Leerzeiten hat. Wenn sie natürlich gerade unterwegs ist, hilft das auch nicht.

Die dritte Maschine scheint aber noch gar nicht zu existieren. Denn laut airfleets.net sind bei LLX nur 2 Maschinen im Einsatz. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bernd.e32    24

Der CEO von Small Planet hat sich hier viel weiter aus dem Fenster gelehnt:

http://www.airliners.de/deutsche-small-planet-airlines/41192

Zitat

 Neben zwei Flugzeugen plus einer Standby-Maschine in Paderborn ist in diesem Sommer je ein Airbus A320 in Amsterdam und Larnaka auf Zypern stationiert.

....

Nach zum Teil größeren Verspätungen in der Anfangsphase stehe für die neue Saison daher vor allem auch die operative Stabilität im Fokus. "Mit der Reservemaschine in Paderborn ist ein wichtiger Grundstein dafür gelegt."

 

 

Und heute am 02.06. prallt dann die Realität auf dieses Marketing BlaBla.

 

bearbeitet von bernd.e32

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waldo Pepper    39
vor 7 Stunden schrieb bernd.e32:

Der CEO von Small Planet hat sich hier viel weiter aus dem Fenster gelehnt:

http://www.airliners.de/deutsche-small-planet-airlines/41192

 

Und heute am 02.06. prallt dann die Realität auf dieses Marketing BlaBla.

 

Immer dieselbe Aufführung im Theater: Immer alles extrem auf Kante genäht, immer alles Spitz auf Knopf. Und jeder weiß, daß es gar nicht darum geht, ob so eine Wahnsinnsverspätung wie heute passiert, sondern nur noch wann und wie oft. Denke nicht, daß man nur die "Geiz ist geil"- Mentalität der Touristen dafür verantwortlich machen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ccard    64
Am 2.6.2017 um 09:09 schrieb D-AIGW:

Die dritte Maschine scheint aber noch gar nicht zu existieren. Denn laut airfleets.net sind bei LLX nur 2 Maschinen im Einsatz. 

LLX greift auch auf Flugzeuge der litauschen Small Planet zurück. Auf dem Weg von PMI nach FMO kam auf einem LLX-Flug eine Maschine mit LY-Registrierung zum Einsatz. 

bearbeitet von ccard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
derflo95    74

Dritte Maschine kommt jetzt wirklich - mit deutscher Registration auch. Wird also alles gut^^
 

Zitat

Airbus A320 -214 1054  D-ASPI Small Planet Airlines Germany at SNN 10jun17 in full cs, VQ-reg prior delivery ex VQ-BNR

Flog vorher bei Yamal Airlines in Russland rum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bernd.e32    24
Am ‎12‎.‎06‎.‎2017 um 11:49 schrieb Florian:

Kommt Mittwoch nach PAD

Glückwunsch PAD, seit dem 23.06. sind 3 Small Planet Maschinen da, heute beginnt der Sommerflugplan Bulgarien und die dritte Maschinen D-ASPI (eingeflottet im Juni) wird dafür eingesetzt. Der Bulgarienflugplan besteht nur aus 2 Tagen die Woche ein Vormittagsflug, d.h. die Maschine könnte Standby viel rumstehen.

Hätte man das ganze etwas besser zeitlich kommentiert , wie die Maschine kommt im Juni und nicht den Hydraulikschaden am 02.06 gehabt wäre das glatt gelaufen. Deshalb: Ab dem 23.06. sind die besagte PM von Small Planet und dem Flughafen kein Marketing bla, bla mehr.

.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waldo Pepper    39

Lese im heutigen "Westfalen-Blatt" (leider nur in der Printausgabe), daß laut einer Unternehmenssprecherin des PAD im nächsten Jahr 7 Ziele in Italien angeflogen werden sollen. Als Veranstalter wird der Reiseanbieter "Der Schmidt" aus Niedersachsen genannt. eher bekannt für Busreisen, führt aber anscheinend auch Flugpauschalreisen vom Flughafen Braunschweig durch. Das Unternehmen will nun auch PAD einbinden. Einzelheiten will der Reiseanbieter am 04. August mitteilen. 

Muss da irgendwie spontan an Sea Air denken. Aber mal sehen, was die am 04.08. erzählen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hajo57    3

Rimini wäre in den Monaten von Ende Mai bis mitte September doch ein lohnendes Ziel bei annehmbaren Preisen. Probelauf wäre mal nächstes Jahr ab 19.05.2018, da kommen zum ersten Mal in NRW eine Woche Pfingstferien zusammen. Bis jetzt immer nur ein paar Tage. Rom würde wohl auch gehen oder zusammen. Inneritalienisch Rimini Rom als Zusatz ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waldo Pepper    39

Laut dem Artikel geht es ja um 7 Ziele. Mal sehen, wie viele hinterher übrig bleiben. Italienische Riviera, warum nicht ? Aber erstmal abwarten, mit was für einem Konzept "Der Schmidt" diese Reisen durchführen will. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bernd.e32    24
Am 22.7.2017 um 00:39 schrieb Waldo Pepper:

führt aber anscheinend auch Flugpauschalreisen vom Flughafen Braunschweig durch. Das Unternehmen will nun auch PAD einbinden. Einzelheiten will der Reiseanbieter am 04. August mitteilen. 

Muss da irgendwie spontan an Sea Air denken. Aber mal sehen, was die am 04.08. erzählen.

Ab Braunschweig macht das "Der Schmidt" schon seit einigen Jahren und bietet  2-3 Dubai Sonder Reisen pro Jahr an. Meist werden Maschinen von Sun Express dafür eingesetzt und dieses Reisen war auch fast immer ausgebucht,  und es gibt ab Braunschweig außer diesen paar Sonder Reisen sonst überhaupt keine Touristen Charterflüge.

Egal ob Dubai oder Italien, Nachfrage für solche Einzelreisen gibt es ab PAD genauso ab KSF oder BWE deshalb hatte ich den schon vor Jahren mal analysiert, den Dubai geht immer.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waldo Pepper    39
vor 2 Stunden schrieb bernd.e32:

Ab Braunschweig macht das "Der Schmidt" schon seit einigen Jahren und bietet  2-3 Dubai Sonder Reisen pro Jahr an. Meist werden Maschinen von Sun Express dafür eingesetzt und dieses Reisen war auch fast immer ausgebucht,  und es gibt ab Braunschweig außer diesen paar Sonder Reisen sonst überhaupt keine Touristen Charterflüge.

Egal ob Dubai oder Italien, Nachfrage für solche Einzelreisen gibt es ab PAD genauso ab KSF oder BWE deshalb hatte ich den schon vor Jahren mal analysiert, den Dubai geht immer.

 

 

Aber 7 Ziele in Italien ? Das wäre, denke ich, doch ganz schön "ambitioniert" ! Es bleibt halt dabei: Mal sehen, was "Der Schmidt" am 04.08. mitzuteilen hat !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tim.p    0

Man kann die Ziele & Daten bereits auf der Homepage des Veranstalters einsehen: http://www.der-schmidt.de/reiseangebote/flugreisen/ (Flug ab PAD oben in der Suche eingeben).

Danach geht es:

3x nach Rom

2x nach Brindisi

2x nach Neapel

2x nach Palermo

3x nach Olbia

Es gibt insgesamt 7 Reisen wobei jeweils zwei in Neapel/Palermo starten (mit einem Flug), daher wohl die Angabe von 7 Zielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waldo Pepper    39
Am 24.7.2017 um 01:32 schrieb tim.p:

Man kann die Ziele & Daten bereits auf der Homepage des Veranstalters einsehen: http://www.der-schmidt.de/reiseangebote/flugreisen/ (Flug ab PAD oben in der Suche eingeben).

Danach geht es:

3x nach Rom

2x nach Brindisi

2x nach Neapel

2x nach Palermo

3x nach Olbia

Es gibt insgesamt 7 Reisen wobei jeweils zwei in Neapel/Palermo starten (mit einem Flug), daher wohl die Angabe von 7 Zielen.

 

bearbeitet von Waldo Pepper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waldo Pepper    39

Kämpfe gerade ein wenig mit meinem PC, deswegen auch das "unmotivierte Zitieren" im letzten Beitrag.

Jedenfalls fand heute die angekündigte PK des Veranstalters "Der Schmidt" am PAD statt. Es soll nächstes Jahr 3 x nach Rom, 2 x nach Ischia, 2 x an den Golf von Sorrent, 2 x nach Sizililen, 2 x nach Apulien, 2 x zu den liparischen Inseln sowie 3 x nach Sardinien gehen, also insgesamt 16 Flüge, mit Small Planet als Carrier im Vollcharter. Nachzulesen auch unter www.airport-pad.com oder auch unter www.fliegen-ab-paderborn.de ("Der Schmidt"-Website).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tim.p    0

Nein es sind 12 Flüge wie ich bereits oben geschrieben habe, es beginnen 2x 2 Reisen am gleichen Datum am gleichen Startort mit jeweils einer anderen Tour, daher gibt es mehr Reisen als Flüge. (Golf von Sorrent und Ischia beginnen beide in Neapel, Liparische Inseln und Sizilien beide in Palermo). Die einzige Ausnahme wäre wenn es am gleichen Tag jeweils 2 Flüge zu den jeweiligen Zielorten geben würde, dies ist aber auf der HP so nicht ersichtlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waldo Pepper    39
vor 11 Stunden schrieb tim.p:

Nein es sind 12 Flüge wie ich bereits oben geschrieben habe, es beginnen 2x 2 Reisen am gleichen Datum am gleichen Startort mit jeweils einer anderen Tour, daher gibt es mehr Reisen als Flüge. (Golf von Sorrent und Ischia beginnen beide in Neapel, Liparische Inseln und Sizilien beide in Palermo). Die einzige Ausnahme wäre wenn es am gleichen Tag jeweils 2 Flüge zu den jeweiligen Zielorten geben würde, dies ist aber auf der HP so nicht ersichtlich.

Stimmt, wenn sich an den Planungen nichts ändern sollte, sind es wirklich nur 12 Flüge. Habe mich da wohl von den auf der PAD-Website angekündigten "insgesamt 16 Flugreisen" irritieren lassen (was ja genau genommen auch nicht falsch ist). Danke für die Korrekturen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden