Empfohlene Beiträge

Am 20.3.2017 um 21:25 schrieb RobinHood:

Dieser Kommentar ist total überflüssig und ist hier absolut fehl am Platz!

Versteh gerade DEINEN überflüssigen Kommentar nicht! Und außerdem ist der Platz richtig,er bezog sich auf den vorher geposteten Flug ! Wieso darf hier nix positives gepostet werden,ohne das gleich jemand aufjault? Ist das nicht für jeden Luftfahrtbegeisterten ein Erlebniss , bei einem Durchstartmanöver mal dabei zu sein? Wie oft beobachten WIR (alle hier) irgendwo sowas und sagen: Das möchte ich auch mal erleben! (übrigens in Palma schon selbst stundenlang beobachtet,vor allem im Winterhalbjahr,wenn da Crewtraining ist) Verstehe auch die "Aufregung "nicht, warum du dafür 11 Likes bekommst. Klar, zum Crewtraining wird die Parallelbahn benutzt,aber SO (in der Realität) direkt über Can Pastilla durchzustarten,ist doch noch viel besser :D ,denn einen normalen (geplanten) Start auf dieser Bahn in Richtung Meer gibt es eigentlich nicht...

 

 

bearbeitet von LunaT@hotmail.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Luna, du als alter Airliners Hase 9_9

Schreib es doch in den Luftfahrt Spaß oder meinetwegen in die Reiseberichte oder auch in die BILD. Aber bei "Aktuelles zu Germanwings" ist sowas echt fehl am Platze.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Hapag HB : was sollte sowas in der Bild ? Die würden aus meiner Freude 'ne Horrormeldung machen. Dachte eigentlich,hier im Forum auf Gleichgesinnte zu treffen ^_^

P.S. (das ist nun wirklich o.T.) ,aber deinem Namen zu Ehren: Hab vor paar Jahren mal eine Tuifly (Hapag) beobachtet,die nach dem Start so eine enge Linkskurfe geflogen ist,das sie DIREKT über den Ballerman6 zurückgeflogen ist. Sicher wollte auch damals der Pilot nur jemand eine Freude machen,ob am Boden oder im Flieger...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb LunaT@hotmail.de:

Versteh gerade DEINEN überflüssigen Kommentar nicht!
..............
Verstehe auch die "Aufregung "nicht, warum du dafür 11 Likes bekommst.

Ich glaube, dass dieser Reflex etwas mit dem Absturz zu tun hat, der sich nun wieder jährt. Ob das nun 11 Likes verdient bezweifle ich aber auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ich glaube, dass hier einige eine Art Blockwartmentalität ausleben, wenn nach 'ihrer Meinung' etwas fehl am Platze ist!

Diese Erziehungs- und Besserwisser Postings sind ebenfalls fehl am Platz!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.2.2017 um 22:30 schrieb XWB:

Der nächste 320, D-AIPY, ist heute nach SOF geflogen. Solange es keine Änderungen gibt, ein Flug ohne Wiederkehr. Damit sind dann im Vergleich zum letzten Sommer schon vier Maschinen ausgeflottet bzw. geparkt.

Die D-AIPY ist gestern von SOF nach FRA geflogen - ist wohl nicht abgestellt, sondern nun wieder im Dienste der LH. Bin mal gespannt wie viele Maschinen diesem Weg folgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 01/22/2017 um 20:14 schrieb 32R:

 

 

D-AIQR stored at LJU (Zukunft unklar, Grund siehe oben, Stichwort Kosten)

Diese flog heute als 4u6902 nach SOF. Bin mal gespannt ob dort das Leben verlängert oder beendet wird...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb XWB:

...Weiß jemand, wie lange so ein Wechsel an einer Außenstation dauert? Bei Swiss war es zuletzt ja round about eine Woche meine ich.

Wenn der Ersatzmotor voll aufgerüstet und vor Ort ist - 2 Tage ±.
Es kostet aber Zeit Werkzeug und Motor dort hin zu bekommen.
An manchen Airports darf auch nicht Nachts gearbeitet werden.
Nimmt man überall "worst case" kann da schon mal ´ne Woche zusammen kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Am 7.4.2017 um 17:29 schrieb XWB:

Bei Swiss war es zuletzt ja round about eine Woche meine ich.

Immerhin ist man in PMI auf defekte B737 eingestellt, anders als bei Swiss mit der B777 in Iqaluit ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb ccard:

 

Immerhin ist man in PMI auf defekte B737 eingestellt, anders als bei Swiss mit der B777 in Iqaluit ;-)

Es geht allerdings um einen kaputten A320er in diesem Fall ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.1.2017 um 20:14 schrieb 32R:

 

Und das ist genau der Fall.

 

D-AIQP stored at SOF (wird vermutlich ausgeflottet - derzeit nicht mehr flugfähig)

D-AIQR stored at LJU (Zukunft unklar, Grund siehe oben, Stichwort Kosten)

D-AIQS stored at HAJ ("eiserne Reserve")

 

Hier geht es insbesondere um die sog. ESG-Checks, also ein Extended Service Goal, um den Lifecycle von 45K auf 60K Cycles zu erhöhen. Die Kosten liegen weit über einem IL- bzw. D-Check.

Die D-AIQR wurde inzwischen nach SOF überführt. Das war wohl der letzte Flug. Die Maschine wird aus wirtschaftlichen Gründen (Instandsetzungskosten) nun als Ersatzteilspender dienen wie die D-AIQP.

Am 7.4.2017 um 17:29 schrieb XWB:

Und die D-AIPU fällt nach Triebwerksschaden auf PMI erst einmal aus http://avherald.com/h?article=4a74491b&opt=0. Weiß jemand, wie lange so ein Wechsel an einer Außenstation dauert? Bei Swiss war es zuletzt ja round about eine Woche meine ich.

Der Wechsel des betreffenden Motors steht für morgen an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, eine Sonderliegezeit ist schon geplant, aber eben ein Base Maintenance Event und nichts für die "normale" Line Maintenance. Vielleicht ist es ein Strukturschaden. Keine Ahnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß jemand, was mit D-AGWK und D-AGWL los ist? Sind schon Ewigkeiten nicht mehr geflogen. Sind das die ersten beiden für E2 (E2 soll ja 2 A319 bekommen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Blablupp:

Weiß jemand, was mit D-AGWK und D-AGWL los ist? Sind schon Ewigkeiten nicht mehr geflogen. Sind das die ersten beiden für E2 (E2 soll ja 2 A319 bekommen).

Soweit ich weiß, sind die einfach "nur geparkt" in HAM. D-AGWP und D-AGWQ werden wohl wechseln, irgendwann ab Juni.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann das wer, der häufig in HAM verkehrt, bestätigen, dass da zwei A319 parken? Die müssten ja auffallen. Ist das Parken in HAM günstig verglichen mit anderen Airports?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

D-AGWQ darf heute mal für Eurowings ab MUC ran. Geht demnächst ferry CGN-MUC und danach auf die Rotation MUC-CDG-MUC.

Edit: D-AGWN ist jetzt eingesprungen und fliegt auch morgen noch den Olbia-Umlauf.

bearbeitet von moddin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb XWB:

Soweit ich weiß, sind die einfach "nur geparkt" in HAM. D-AGWP und D-AGWQ werden wohl wechseln, irgendwann ab Juni.

Hast du diese Info aus EW/4U-Intern? Bisher wurde von CFM-Powered A319 gesprochen (Also D-AKN...).

Aus meiner Erfahrung sinnvoll, E2 ist noch im Aufbau so dass es keinen Sinn macht, in deren CAMO/Part-145-Abteilungen ein zweites Triebwerk einzuführen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb ATN340:

Hast du diese Info aus EW/4U-Intern? Bisher wurde von CFM-Powered A319 gesprochen (Also D-AKN...).

Ja. 

Könnte natürlich auch sein, dass sie zu LH gehen. Zumindest theoretisch. Aber die beiden sind nach aktuellem Stand für das Verlassen geplant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden