Gast Jörgi

Aktuelles zu arabischen Fluggesellschaften

Empfohlene Beiträge

Kein Wunder, wenn's den Sprit umsonst gibt. ;)

ja und Lafontaine ist ein Populist, Steinbrueck versteht etwas von Volkswirtschaft und Schuld an der Finanzkrise war der Zusammenbruch der Lehmann Brothers. (alle Aussagen haben gemein, dass sie Quatsch sind)

 

Emirates muss wie alle Airlines Kerosin zu Marktpreisen kommen an den Zielorten oder glaubt jemand, die fliegen mit einer doppelten Ladung von Dubai nach meinethalben Paris.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich irgendwas verpasst, oder wie ???

 

Bei Air Arabia ist SAW (Istanbul) nicht mehr im Pull-Down-Menü von Flugplan und Buchungsmaske ...

(nur auf der Streckennetzkarte ist SAW noch drauf - muß aber nix heißen; die wird wohl nicht so oft aktualisiert)

 

Nicht, daß es für uns in Westeuropa ein Problem wäre ...

Alternativ kommt man ja via ATH und KBP mit G9 nach Sharjah.

Aber denkwürdig ist das schon !

 

Haben die den Kampf gegen Jazeera verloren ?

 

Jazeera scheint sich ja in SAW recht wohl zu fühlen und ordentlich abzugreifen.

Interessant, daß J9 auch nach Antalya fliegt !

bearbeitet von MHG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab ich irgendwas verpasst, oder wie ???

 

Bei Air Arabia ist SAW (Istanbul) nicht mehr im Pull-Down-Menü von Flugplan und Buchungsmaske ...

(nur auf der Streckennetzkarte ist SAW noch drauf - muß aber nix heißen; die wird wohl nicht so oft aktualisiert)

 

Nicht, daß es für uns in Westeuropa ein Problem wäre ...

Alternativ kommt man ja via ATH und KBP mit G9 nach Sharjah.

Aber denkwürdig ist das schon !

 

Haben die den Kampf gegen Jazeera verloren ?

 

Jazeera scheint sich ja in SAW recht wohl zu fühlen und ordentlich abzugreifen.

Interessant, daß J9 auch nach Antalya fliegt !

 

Nein hast du nicht. Die Strecke ist nachwievor buchbar und Istanbul läßt sich auch im Pull-Down-Menü finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jörgi

Ein Artikel der Tagesschau vom 14.11.2009

 

"Arabische Fluggesellschaften gewinnen massiv Marktanteile"

 

Leider bezeichnet das rolleyes.gif der offensichtlich typisch kulturbefangene Tagesschau-Autor u.a. gar mehrmals als "aggressiv". icon7.gif

 

Der Lufthansa z.B. würde jener Autor sicher kaum "Aggressivität" usw. zuschreiben.

 

Er selbst schreibt und erscheint aggressiv.

 

rte-emoticon.gif

Gruß, Jörgi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ELITE AVIATION

 

hat nun die Bluewings-Cooperation von Ihrer home-page genommmen und bewirbt neu eine Boeing B737-400 und B757-200 Flotte (anstelle der QW A320's und A330).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gulf Air mit veränderter Strategie

 

It will therefore expand its operations into over twenty new destinations in the Middle East, Africa, Asia and Europe. This will consolidate and expand its existing position as the carrier with the largest number of Middle East connections through its efficient Bahrain Airport hub, enabling the business to extract better value from one of the fastest growing regions in the world. It will also suspend up to fifteen other routes and close a number of overseas stations that are not profitable and no longer reflect customer needs. This will include the airline's current operations to Shanghai, Hyderabad and Bangalore.

The fleet composition will focus primarily on narrow-body aircraft and regional jets, including a number of long-range narrow-body aircraft which will connect Bahrain to key financial centers in Europe and Asia. The strategic plan will necessitate a substantial increase in our current requirement for narrow-body aircraft beyond the fifteen ordered A320s, three of which have already been delivered, whilst reducing our requirement for wide-body aircraft. We are engaging our aircraft manufacturing partners in order to align our current order book with our new strategy. The company is also considering the introduction of regional jet aircraft on the short range routes from Bahrain as early as next year. Meanwhile we are exploring the possibility of selling five of our A340s and the disposal of certain other aircraft that have become surplus to requirements.

http://www.ameinfo.com/217057.html

 

http://www.ameinfo.com/217062.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also das mit Gulf Air is schon klasse.

Diesen Artikel finde ich gut -

 

http://www.fly.co.uk/news/gulf-air-tries-t...he-1981698.html

 

es wird erst erklärt, daß Gulf Air gegen EK, Etihad, Qatar wohl ins Hnintertreffen geraten ist, sich folglich nun neu ausrichtet und da dann gleich gegen Air Arabia und Bahrain Air wieder fliegt - es ist einfach voll am Golf!

 

Für Airbus dürfte es wohl zusätzlich A320 bedeuten und Stornos von A330.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Emirates:

 

ab Dezember: DXB-Doha 35/7 +1/7, DXB-Amman 17/7 +3/7

http://www.emirates.com/de/german/about/ne...51&offset=0

 

ab 29.12. EK 073/074 DXB-CDG 3/7 mit A380, ab 17.01. täglich

http://www.airliners.de/nachrichten/bereic...paris-ein/19706

 

auf EK 003/004 DXB-LHR kommt kein A380 zum Einsatz, es bleibt bei B77W

ab Februar: DXB-Male-Colombo von 3/7 auf 6/7, DXB-Colombo-Singapur von 4/7 auf 5/7, DXB-Seychellen von 4/7 auf 5/7

http://www.flyertalk.com/forum/12884473-post548.html

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Godwin

Eine gute Meldung, besonders auch für die Flugzeughersteller:

http://kurse.focus.de/news/Emirates-sieht-..._128578721.html

"Trotz der internationalen Finanzkrise befindet sich Emirates in einer sicheren finanziellen Lage", sagte deren Präsident Tim Clark. "Wir haben nie Schwierigkeiten gehabt, die Finanzierung unserer Flugzeugbestellungen zu sichern". Sowohl internationale als auch regionale Banken seien mit der finanziellen Stabilität der Fluglinie zufrieden.

Emirates soll Anfang kommender Woche die nächste A380 ausgeliefert bekommen, danach eine Ende Dezember und im Jahr 2010 vier weitere: http://www.abendblatt.de/wirtschaft/articl...-gesichert.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Emirates Sommer 2010 - erste Vorschau

http://airlineroute.net/2009/12/15/ek-s10-draft/

 

Originally posted here:

http://www.flyertalk.com/forum/12989488-post46.html

Note, this is a preliminary version as more destinations are due to be announced (some very interesting ones), additional frequencies and aircraft upgrades to be added through to March 2011.
bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was kommt 2010?

 

EK (AMS, PRG - womöglich 2-3 weitere Ziele wie z.B. MAD, CPH) und QR (BCN, CPH) erweitern ihr Europaangebot.

 

Abu Dhabi wird auch einen LCC an den Start bringen

http://www.ameinfo.com/219783.html

 

Die erste Bauphase (ein Terminal mit einer Runway) von Dubai World Central soll im Juni eröffnet werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Qatar Airways - neue Strecken und Frequenzerhöhungen für 2010 im Überblick

http://www.qatarairways.com/global/en/news...se-31Jan10.html

http://www.qatarairways.com/global/en/news...se-02Feb10.html

 

Etihad wird wohl erst im kommenden Jahr schwarze Zahlen schreiben

http://gulfnews.com/business/aviation/etih...n-2011-1.573659

 

Emirates erwartet "solide Gewinne"

http://gulfnews.com/business/aviation/emir...ncerns-1.577620

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden