TobiBER

Aktuelles zu Easyjet

559 posts in this topic

Löst sich der Vorteil des speedy dingens nicht irgendwann wieder in Luft auf wenn (zu) viele Paxe das buchen?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glaube ich nicht. Ich rede jetzt mal speziell von SXF. Dort stehen ja alle immer in der Schlange beim Gepäck. Hast du das geschafft,mußt du zur Sicherheitskontrolle  eventuell sogar noch das Terminal wechseln (mir selbst passiert),weil bei EZY zu viele anstehen...

Von daher glaube ich schon,das sich das lohnt.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

@HAM67 Wenn Du kleine Kinder dabei hast, dann darfst Du immer zum Priority Checkin bei Easyjet, auch ohne Speedy Boarding (mit Kindern will man ja in der Regel eh als letztes an Bord).

2

Share this post


Link to post
Share on other sites

easyJet plant, ihr Angebot ab Sommer 2017 ab Hamburg um drei weitere Routen zu erweitern. Bordeaux, Rhodos und Valencia werden fortan im Angebot sein.

 

Gruss

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Allerdings kann der neue Flieger mit den angekündigten neuen Zielen nicht komplett ausgelastet sein. Gibt es dazu mit dieser Maschine noch Frequenzerhöhung auf bestehenden Strecken?

 

Da kommen sicherlich noch etliche Frequenzerhöhungen auf bestehenden Strecken hinzu. Mir sind u.a. folgende aufgefallen:

- Zürich: zusätzlicher Flug an VT6 

- Amsterdam: zusätzliche Flüge an VT 1, 2, 5 (teilweise dann 4* pro Tag)

- Basel: zusätzliche Flüge an den VT 1,2,3

- Bristol: zusätzliche Flüge an VT 2,3

- Paris

 

Da aber auch andere Strecken (Brüssel) wegfallen, wird das immer schwerer zu durchschauen, was jetzt genau der 12. Flieger bewirkt.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Vergleich Sommer 2016 zu Sommer 2017 werden AMS auf 3x täglich (von 2x) sowie MAN, PMI, VCE & VIE auf je 2x täglich (denke 2016 gab es jeweils nur 1 täglichen Flug) erhöht. Die Berliner User hier im Forum könnten sicher sagen, wo genau EZY im Sommer aufstockt.

Evtl. werden auch Flüge, die derzeit mit einem Flieger einer anderen Base durchgeführt werden, im kommenden Sommer von einem in SXF gebaseden Flieger durchgeführt oder ein SXF Flieger wird für W-Pattern genutzt (Abflug früh ab SXF und Ankunft erst wieder abends in SXF).  

 

EZY könnte sich ja mal SXF-ALC anschauen, ob das nicht was für sie wäre, im nächsten Sommer.

Edited by Seljuk
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

SXF-AMS wurde schon länger bis 22/7 bedient. Ebenso wurden VCE und PMI bereits mindestens seit letztem Sommer zwei mal täglich bedient. Lediglich die Erhöhung von VIE und MAN sind neu für den Sommer 2017.

1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Löst sich der Vorteil des speedy dingens nicht irgendwann wieder in Luft auf wenn (zu) viele Paxe das buchen?

Nein, SpeedyBoarding (SB) ist beschränkt auf die ersten 6 Sitzreihen (a la "Business Class"), plus Notausgang-Sitzreihe und auch nur dann, wenn bezahlt wurde und nicht wenn der Sitzplatz zugeteilt wurde.

 

Und Nein, Familien haben keinen Anspruch auf CKIN am SB Schalter - in HAM wird je nach Auslastung und als Service Offensive entschieden, wann die Familien zur Entlastung den SB Schalter benutzen dürfen. ABER, Familien mit Kleinkindern unter 5Jahren dürfen IMMER nach SB Gästen in der zweiten Boardinggruppe einsteigen. 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now