Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Tupolev154

Transfers von/zum Flughafen London-Stansted

Empfohlene Beiträge

TAA    18

Hallo!

 

Übermorgen ist es endlich soweit! Ich fliege mal wieder nach London! Jedoch erstmals nach Stansted ... Nun eine frage an wissende:

 

Wie komme ich am besten in die City? Es verkehrt ja der Stansted Express ... Der ist aber A*teuer ... Als ich mit germanwings 2x nach Gatwick flog, habe ich dort immer eine sog. "Day Travelcard" holen können, für nur 10 Pfund, damit konnte ich einmal vom Airport nach Victoria Station und zurück, mit Southern Rail (nicht dem Gatwick Express, welcher auch nicht schneller ist) und auchnoch den ganzen Tag U-Bahnen in London nutzen!!!

 

Gibt es das auch ab Stansted?

 

Danke im vorraus für Antworten/Ratschläge =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TAA    18

Super! Weiß jemand ob es ein Stansted Express Ticket gibt, mit welchem man auch die Londoner U-Bahnen für einen Tag nutzen kann ...

 

Bei STN scheint es echt keine gute alternative zum Stansted-Express zu geben, wie es zb die Southern Rail zum Gatwick-Express ist ... Bus dauert leider zu lange ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hagi    0

Doch, es gibt auch einen normalen "stopping service", also nicht der Stansted Express. geht auch nach Liverpool Street, dann kommst du sogar in die "City", Victoria ist nicht in der City

 

http://de.wikipedia.org/wiki/City_of_London

 

 

 

Super! Weiß jemand ob es ein Stansted Express Ticket gibt, mit welchem man auch die Londoner U-Bahnen für einen Tag nutzen kann ...

 

Bei STN scheint es echt keine gute alternative zum Stansted-Express zu geben, wie es zb die Southern Rail zum Gatwick-Express ist ... Bus dauert leider zu lange ...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TAA    18

sehr gut das mein thread hier herein verschoben wurde.

 

Diese "one day travelcard 1-6" off-peak für stansted express plus 1 tag lang ubahn (ab 9.30) für 16.50£, gibt es die noch? Auch wenn sie teurer geworden ist, kein problem um die karte geht es. Habe ich in einem älteren post dieses threads gelesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TAA    18

Sooooo ... Der komplettheit halber:

 

Gestern war ja mein Ryanair Trip, und ich habe es wie folgt gemacht: Ich habe noch an Bord Ein Return Ticket für den Stansted Express gekauft, das nur für 26 Euro (ca 5 Euro billiger an Bord bei Ryanair) ... In Liverpool Street angekommen dann habe ich mir eine Tageskarte gekauft für Zonen 1-2 (reicht völlig, deckt die ganze City ab). Das hat mich umgerechnet nur ca 7 Euro gekostet, weil es nach 9.30 Uhr war, also "Off-Peak". Unsgesamt also etwa 33 Euro ... Ich habe spaßeshalber in STN nochmal an einem Fahrkartenschalter vom Stansted-Express geschaut wieviel es da kostet: Eine Kombikarte mit U-Bahn-Nutzung kostete etwa 35 Pfund, also gute 40 Euro plus ...

 

Ich weiß das der Bus billiger ist, wird auch billiger an Bord bei FR an den Mann gebracht, aber der braucht halt länger und bei einem Tagestrip macht eine halbe Stunde schon was aus ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dorian_Gray    0

Mal wieder eine Frage an easybus-Erfahrene:

 

Flug zurück ab Stansted geht Montag um 14.35 Uhr. Welcher Bus ist zu empfehlen?

 

11.10 - 12.35

11.30 - 12.55

11.50 - 13.15

 

Der letzte wird wohl deutlich zu knapp sein...

 

Vielen Dank für eure Hilfe!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
linie32    70

Ich würde deinen ersten oder sogar den davor buchen, und 30min früher an der Haltestelle versuchen den Bus vorher zu bekommen. Im Bereich Flughafentransfer bin ich aber auch immer sehr übervorsichtig. Kommt halt auch drauf an ob es einen Plan B gibt und ob die (halbe) Stunde mehr vor Ort das Risiko wert sind. Ich weiß nicht wie staulastig die Fahrt um diese Uhrzeit ist, was du aber neben einem Stau auch einkalkulieren solltest ist dass der Bus einfach mal gar nicht kommt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dorian_Gray    0
Ich würde deinen ersten oder sogar den davor buchen, und 30min früher an der Haltestelle versuchen den Bus vorher zu bekommen.

 

Vielen Dank für deine Einschätzung. Dass man so früh los sollte, hatte ich mir nicht gedacht, aber deine Argumente sind natürlich nicht von der Hand zu weisen.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
linie32    70
Vielen Dank für deine Einschätzung. Dass man so früh los sollte, hatte ich mir nicht gedacht, aber deine Argumente sind natürlich nicht von der Hand zu weisen.

Verstehe mich nicht falsch, zu 95% wirst du mit dieser Planung am Flughafen mind. 2h vor Abflug ankommen, aber dafür bist du dann auch da!. Ich denke mir immer, was sind 30 oder 60min länger in der Zielstadt wert, wenn ich dafür 2h im Bus auf heißen Kohlen sitze und am Ende 250€ für einen Ersatzflug löhnen darf...? Da bleibe ich lieber geringfügig kürzer in der Zielstadt, fahre gelassen zum Flughafen und komme irgenwann wieder dorthin zurück, wenn ich was Entscheidendes verpasst habe oder es mir gut gefallen hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Paule22    0

In Stansted ohne Gepäck ist meine Faustregel immer 2h eher da anzukommen oder besser, den Bus zu nehmen der da 2h vor Flug planmäßig ankommen soll. Mit Gepäck ist das bei Ryanair in STN jetzt eine ganz andere Geschichte. Die Sicherheitskontrolle ist aber eindeutig schneller geworden als vor ein paar Jahren - hier lohnt es sich auch mal zu schauen ob an einem anderen Eingang nicht VIEL weniger Leute stehen.

 

Guten Flug!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netfuture    2

* den Thread nochmal hochschieb*

 

Im Gegensatz zu meinen Vorpostern habe ich ein etwas spezielleres Anliegen:

Ich bin von Anfang März bis Mitte April nächsten Jahres geschäftlich in London und werde an den freien Wochenden vermutlich den ein oder anderen Wochenend-Trip mit FR und Co. unternehmen. Was den Startpunkt meiner Anreise zum Flughafen angeht, so bin ich - zumindest im Stadtzentrum Londons - flexibel, da mir mein Arbeitgeber ein entsprechendes Ticket stellen wird (es wird wohl auf eine Travelcard hinauslaufen, allerdings ist noch ungewiss, ob diese über die Zonen 3 bzw. 4 hinaus gültig sein wird).

 

Was ist also die kostengünstigste Möglichkeit, an mehreren Wochenden zwischen Stadtzentrum <-> STN zu pendeln? Gibt es für hierfür spezielle Zeit- oder Mehrfachfahrkarten?

 

Danke im Voraus! <_<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
744pnf    844
Was ist also die kostengünstigste Möglichkeit, an mehreren Wochenden zwischen Stadtzentrum <-> STN zu pendeln? Gibt es für hierfür spezielle Zeit- oder Mehrfachfahrkarten?

 

Check mal den Easybus bis zur Victoria - eventuell sind noch günstige Tickets unter 10 GBP verfügbar. ;)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
THFever    0

Vonwegen Easybus: Da kann man doch einfach ein Billigticket für X Uhr kaufen und dann trotzdem erst Stunden später fahren (wo die Tickets eigentlich nciht billig angeboten werden), oder nicht?

bearbeitet von THFever

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
linie32    70
Vonwegen Easybus: Da kann man doch einfach ein Billigticket für X Uhr kaufen und dann trotzdem erst Stunden später fahren (wo die Tickets eigentlich nciht billig angeboten werden), oder nicht?

Letztes Jahr war es so, dass du dir einen anderen Bus zuteilen lassen konntest (90min vorher/nachher) - Gratis bei Verfügbarkeit. Noch früher/später hat 2 Pound extra gekostet. Ob es noch so ist weiß ich nicht, was mir aber noch aufgefallen ist, ist dass Victoria nicht mehr angefahren wird?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
monsterl    236

Beim Easybus läuft gerade für Mai eine Promo, 10000 Tickets ab 2 Pfund + Buchungsgebühr von 50 Pence. 

 

Gültig auf STN-Bakers Street/Old Street. Die Verfügbarkeit von den Aktionstickets ist auf jedenfalls gut, nach Old Street (ab 22.05.) aber noch besser. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
linie32    70

Auf der Strecke Stansted <> London gibt es einen neuen Anbieter:

 

http://www.airportbusexpress.co.uk/de/

wird von der italienischen Autostradale betrieben. Ich habe diesen Anbieter gestern einem (unfreiwilligen) Test unterzogen.

 

Warum "unfreiwillig"?

Bevorzugt nutze ich Terravision auf der Route Stansted - Stratford - Stansted, bisher der return zu 11 GBP. Stratford liegt nicht ganz im Zentrum (spart 30-60 Minuten Stau), von da komme ich mit der Tube/Overground auch überall gut hin. Der Stansted Express ist mir für 15 min Zeitgewinn zu teuer, National Express fährt die gleichen Routen zu höheren Tarifen. Easybus nehme ich nur noch, wenn es preislich deutlich günstiger ist (lange Fahrtzeit bis Baker Street).

 

Nun komme ich gestern in Stansted an und laufe zielstrebig auf den bisherigen Terravision Schalter zu, was lacht mich dort aber an? Airport Bus Express, fährt nach Stratford, gleicher Tarif. Ok, haben die sich wohl umfirmiert (auch Terravision ist italienisch), nichts bei gedacht. Fahrplan am Tresen nannte 16 Uhr für die Rückfahrt. Fahrplan am Bay (genau die Bays, wo bislang Terravision abfuhr), dort steht: 16:20 Uhr. Na prima, zwei Informationen und nur ein Bus pro Stunde. Dort eingestiegen, sehr neuer Bus, noch alles ok. Fahrplan schlage ich nochmal online nach.

 

Nun aber die Erleuchtung, die mit den folgenden Ereignissen dämmerte:

1. Ein Terravision Bus mit dem Ziel Stratford überholt uns auf dem Motorway. Wieso?

2. Terravision Bus hält an der Zwischenstation Redbridge (da wäre ich gerne ausgestiegen, "da halten wir nicht"). Wieso?

3. Bus hält letztendlich an Stratford International, 10 Minuten Fußweg von Tube, Overground etc. durch einen Shoppingpalast entfernt und soll auf der anderen Straßenseite angeblich auch wieder später zurückfahren. Dort ist natürlich gar nichts angeschlagen.

 

Ergebnis, Airport Bus Express ist ein neuer, zusätzlicher Anbieter, der in Stansted sowohl Verkaufsschalter als auch Abfahrtsplatz von Terravision übernommen hat. Terravision gibt es aber weiter, fährt aber wohl ganz woanders ab und hat auch keinen Ticketschalter mehr.

 

Fahrplan gibt es online fürs Handy gar nicht. Auf der italienischen Seite kann man nur Fahrkarten für einzelne Tage kaufen. Auf der englischen Seite sieht man den Fahrplan auf dem Handy mobil einfach nicht. Busse fahren zudem bis Victoria weiter, durch den dichten Verkehr ist jeder Fahrplan dann eh Makulatur. Haltestelle in Stratford liegt mir persönlich viel zu abseits. Fehlende Beschilderung, Fahrplan etc. geht mal gar nicht, zwei weitere Gäste hatten sich da hin verirrt und hofften auch inständig, dass irgendwann ein Bus kommt.

 

Ergo: Nächstes Mal wieder Terravision, falls ich die in STN finden sollte. Als ich abends wieder zurückkehrte, habe ich Sie auf dem Bushof nicht gefunden.

Website sagt: "Wir möchten Sie informieren, dass die Terravision Bushaltestelle am Flughafen Stansted ab 11. Oktober 2015 außerhalb des Terminals (Departures Exit) sich befindet.
Verlassen Sie das Terminal und folgen Sie den Schildern nach Terravision Shuttle, der Sie zu den Terravision Bus nach London bringen wird."

bearbeitet von linie32

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chrigre    1

Easybus scheinen auch nicht mehr selbst mit den kleinen Bussen von Stansted nach London zu fahren. Wird jetzt auch bei Buchung über easybus von National Express Bussen an deren Haltestellen durchgeführt und ist auch nicht mehr so preiswert wie bisher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes Update: Easybus und Terravision lassen sich beide für ca. 10 GBP buchen. Damit kommt man in etwa 90 Minuten ins Stadtzentrum und kann dann die Tube benutzen, um ans Ziel zu gelangen. Wer es etwas bequemer haben will, kann einen Shuttlebus direkt bis zum Hotel (oder Büro) buchen. Der bringt einen für ca. 30 GPB direkt zum Ziel, ohne Umsteigen. Es gibt auch teure private Fahrten im PKW, jedoch bei der langen Strecke sehr teuer. Viele Anbieter fondet man hier : http://www.airportsconnected.de/flughafentransfer-london-stansted/ ... da gibt es einen Überblick und echte Preise. Alternativ wäre noch der Stansted-Express zu erwähnen, der geht bis zur Liverpool Street Station.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen