Gast Jörgi

Aktuelles zur Deutschen Lufthansa AG

Empfohlene Beiträge

medion    113
vor 8 Minuten schrieb bavarianturk:

North Dakota ist keine Provinz, sondern ein Staat, wie alle 49 anderen auch. Können sich daher auch selber vertreten.  Dass bei einer Suche auf LH Webseite eine LX Verbindung herauskommt ist konzernintern ja gewollt. Trotzdem sind und bleiben sie eigenständige Marken und betrieben ihre(n) jeweilige(n) Hub(s).  Es gibt zwischen AF/KL genau dieselben Ergebnisse und im IAG Konzern ebenso.

Vertreten? Das war ein Bevölkerungs- und Kaufkraftvergleich. Ich gebe auf, gegen Bavariaturk-Intelligenz habe ich keine Chance.

 

Wenn MUC dann mal wieder in Ungnade fallen sollte, wird halt auch alles ruckzuck über Frankfurt und Zürich und Wien und Brüssel geschickt. Weil das alles ja eigenständige Gesellschaften sind....

bearbeitet von medion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bavarianturk    13
vor 3 Minuten schrieb medion:

Ich gebe auf, gegen Bavariaturk-Intelligenz habe ich keine Chance.

 

Wenn MUC dann mal wieder in Ungnade fallen sollte, wird halt auch alles ruckzuck über Frankfurt und Zürich und Wien und Brüssel geschickt. Weil das alles ja eigenständige Gesellschaften sind....

Naja, bei Ihrem Niveau keine Überraschung eigentlich.

Ausserdem hab ich zu keiner Zeit eine Swiss oder andere als 'eigenständige Gesellschaften' bezeichent. Und wann ist MUC vorher schonmal in 'Ungnade' gefallen?  Ihre Aussage mit AMS ist ebenfalls schwer nachzuvollziehn, aber lassen wir das.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
medion    113

Frisch eingerieben mit Nivea-Creme, weil das Niveau wurde mir ja abgesprochen:

 

http://www.citymetric.com/transport/uks-hub-airport-isnt-london-heathrow-its-amsterdam-schiphol-1190

vor 19 Stunden schrieb bavarianturk:

  Des Weiteren hat die LH als Fluggesellschaft genau zwei Hubs, Zürich zählt nicht dazu, weil Swiss ein eigenständiges Produkt ist, ebenso mit Wien und Brüssel. 

Eigenständig oder nicht? Irgendwann muss man sich auch mal für eine Meinung entscheiden.

 

DUBAI, Sao Paulo zugunsten von FRA? Es ging auch lange Zeit wohl um MEX....

bearbeitet von medion
Delhi gegen DUBAI getauscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flogg    33

Seit wann stellt LH Delhi ab MUC ein? Glaube, dass bei Fraport nicht unbedingt die Alarmglocken klingeln würden, nur weil LH punktuell einige wenige Langstrecken reduziert. Die Umsteiger lassen sicher nicht wenig Geld im Non-Aviation-Bereich liegen. Das kann, wenn eine gewisse Reduzierung dieser Paxe erreicht ist und Kunden für die diversen Geschäfte fehlen, sicher weh tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bavarianturk    13

wer lesen kann.... ich schrieb von einem eigenständigen Produkt, weil es eben nicht LH ist und das auch nicht draufsteht.

AF/KL bilden auch einen Konzern, aber eben mit zwei teilweise recht verschiedenen Angeboten. IAG auch.  LH macht das nicht anders.

AMS mag billiger und besser vernetzt sein, trotzdem fungiert für viele im Norden Englands Manchester als der 'Hub' schlechthin, wenn auch mit etwas weniger Umsteiger.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
medion    113
vor 17 Stunden schrieb bavarianturk:

wer lesen kann....

 

Manchester als Hub zu bezeichnen setzt dem Ganzen jetzt die Krone auf.

Das ist der englisch/pakistani Urlaubs- und Nachhauseflughafen in Nordengland und der Hub-Zubringer Nr. 1 in UK.

Have a look whos at Nummer 1!

 

(2016)

1Amsterdam1,013,260

2Dublin978,649

3Dubai–International932,315

4Tenerife–South862,415

5Alicante807,153

6Palma de Mallorca757,792

7Málaga694,440

8London–Heathrow692,960

9Paris–Charles de Gaulle567,409

10Faro512,833

11Orlando490,439

12Lanzarote452,108

13Barcelona446,252

14Abu Dhabi436,139

15Frankfurt386,522

16Munich342,496

17Doha336,461

18Copenhagen334,894

19New York–JFK321,887

20Paphos299,897

bearbeitet von medion
Grammatik und Beitrag etwas "entschärft"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bueno vista    439
vor 6 Stunden schrieb Flogg:

... Die Umsteiger lassen sicher nicht wenig Geld im Non-Aviation-Bereich liegen. Das kann, wenn eine gewisse Reduzierung dieser Paxe erreicht ist und Kunden für die diversen Geschäfte fehlen, sicher weh tun.

Fra verdient sogar mehr damit als mit dem Flugbetrieb. Manche sehen den Flughafen als Shopping-Mall mit angegliedertem Flugbetrieb.

Bei der Flugsuche nicht vergessen Cookies zu löschen, plötzlich bekommt man ganz andere Preise fürs Routing.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BAVARIA    47
vor 11 Stunden schrieb Fluginfo:

Lufthansa hat mittlerweile eine Größe, deren operatives Geschäft den Rahmen eines Flughafen sprengen würde. Somit hat Frankfurt und München jeweils seine eigene Daseinsberechtigung. Die Einstellung von Dehli und Sao Paulo in München hat beispielsweise den Kursen in Frankfurt geholfen. Aktuell geht vielleicht erstmals die Richtung andersrum, was ist hier so schwer zu verstehen. Immerhin sind die Kosten in München rund 20 % unter den Frankfurter Kosten. Was Tickets mit via Verbindung betrifft ist es auch so, dass Nonstopverbindungen ex MUC oftmals teurer sind als via Frankfurt. Bei 2/3 Umsteigeverkehr wenig wunderlich, damit andere Drehkreuze nicht zum Zug kommen. Werde die Via Frankfurt Preise höher, wird der Paxstrom automatisch über andere Drehkreuze gelistet. In der Folge werden die via MUC Verbindungen günstiger werden und die Flieger deshalb automatisch voller. Fast ein Selbstläufer!

Lufthansa Investments gehen schon auf deutlich längere Zeit zurück, als der aktuelle Minister, deshalb würde mich als eine derart falsch geleitetes Zitat gar nicht einlassen und unter Stichwort Neiddebatte in die Schublade ablegen.

Du wolltest bestimmt "Dubai" anstatt Dehli schreiben.

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fluginfo    333
vor 6 Stunden schrieb BAVARIA:

Du wolltest bestimmt "Dubai" anstatt Dehli schreiben.

:)

Zum Glück gibt es hier auch mitdenkende Schreiberlinge, logisch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QR 380    135
vor 20 Stunden schrieb d@ni!3l:

Das glaube ich kaum. Schließlich fliegen bereits einige Airlines MUC mit A380 an und daran ist das nie gescheitert.

Wer wären diese einige Airlines ? Außer EK....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
d@ni!3l    328

Ich zitiere aus Faulheit mal den User Fly2AKL aus dem MUC-Forum:

"Laut mehrerer Kommentare im aero-Artikel zur Verlagerung der fünf A380 nach MUC kann die Cityline ihre CRJ bei Bedarf gegen größeres Fluggerät eintauschen. In der Vereinbarung mit der VC soll es möglich sein, zukünftig bis zu 45 Single-Aisle-Maschinen (z.B. A320) betreiben zu können. Im Bezug auf die wahrscheinlich benötigten Zubringerflüge nach MUC wäre dies dann sicher keine schlechte Idee.

    Quelle: http://www.aero.de/forum/Kommentare-zu-aktuellen-Nachrichten/3/Lufthansa-verlagert-fuenf-A380-von-Frankfurt-nach-Muenchen/

"

bearbeitet von d@ni!3l

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ccard    64
Am 14.6.2017 um 14:45 schrieb d@ni!3l:

 Nimmt man bei IAG BA und IB zusammen haben die auch zwei.

Zur IAG gehört zudem noch Aer Lingus mit ihrem Hub in Dublin.

Im Billigflugsektor könnte auch Barcelona noch als Hub gezählt werden (Vueling, Level), dann müsste aber auch CGN als Lufthansa Hub gezählt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
d@ni!3l    328

Stimmt, war auch nur eine schnelle Aufzählung. Kurz könnte man auch sagen: So lange jeder Hub für sich profitabel ist, ergibt es wenig Sinn die Daseinsberechtigung einzelner Hubs anzugreifen. Ich traue es großen Hub Airlines - wie der LH - zu, ihre Verkehrsströme so zu lenken, dass jeder Hub effizient ausgelastet ist. Dafür hat man viel Erfahrung, deshalb gibt es die noch. Man wird auch den A380 Business-Case in MUC durchgerechnet haben und zu dem Schluss gekommen sein, dass sich das lohnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ccard    64
vor 2 Stunden schrieb d@ni!3l:

Ich zitiere aus Faulheit mal den User Fly2AKL aus dem MUC-Forum:

"Laut mehrerer Kommentare im aero-Artikel zur Verlagerung der fünf A380 nach MUC kann die Cityline ihre CRJ bei Bedarf gegen größeres Fluggerät eintauschen. In der Vereinbarung mit der VC soll es möglich sein, zukünftig bis zu 45 Single-Aisle-Maschinen (z.B. A320) betreiben zu können. Im Bezug auf die wahrscheinlich benötigten Zubringerflüge nach MUC wäre dies dann sicher keine schlechte Idee.

    Quelle: http://www.aero.de/forum/Kommentare-zu-aktuellen-Nachrichten/3/Lufthansa-verlagert-fuenf-A380-von-Frankfurt-nach-Muenchen/

"

Dazu passt ja auch, dass bspw. die Verbindung zum FMO ab Oktober von E90/CR9 auf A320 hochgestuft wird. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
medion    113

Damit es nicht ganz außer Acht gelassen wird, Skytrax hat Lufthansa zur besten Fluggesellschaft im Europaverkehr "gekürt".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
globetrotter88    106

Europa ist das eine. Viel interessanter finde ich, dass LH als Nr. 7 der Welt gekürt wurde, z.B. vor den 5 Sterne Airlines Etihad und Hainan.

Das zeigt einmal mehr wie intransparent Skytrax ist. Was waren die Kriteriern und warum ist dann eine 4 Sterne Airline plätzlich vor mehreren 5 Sterne Airlines klassiert? (Es gibt noch mehr 4 Sterne Airlines die in den Top 10 vor 5 Sterne Airlines klassiert sind)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Isavind    225

Etihad hatte schon immer wie Emirates auch 4 Sterne. Von den ME3 war immer Qatar der Ausreißer nach oben mit 5. EDIT Unfug, Etihad ist dabei mein Fehler.

Hier ist der Link übrigens

http://www.worldairlineawards.com/Awards/world_airline_rating.html

 

Bei a.net hatte ein User zurecht hervorgesehen, dass es nur zwei Posts dauern wird, bis wieder auf Skytrax eingeprügelt wird. Hier gings noch fixer. Wobei ich aber eh nie begriffen habe warum Emirates zB airline of the Year war aber gleichzeitig bei 4 Sternen hängt.

bearbeitet von Isavind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
globetrotter88    106
vor 2 Stunden schrieb Isavind:

bis wieder auf Skytrax eingeprügelt wird. Hier gings noch fixer

Bei solchen Wertungen muss man sich darüber nicht wundern. Wären die Kriterien öffentlich und nachvollziehbar wäre es was anderes. Aber Einfach Airlinenamen wild durcheinanderwürfeln kann ich auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
d@ni!3l    328

Ich jedenfalls freue mich für unsere heimische Airline und dessen Mitarbeiter, die dazu beigetragen haben. Ist doch ein schönes Lob für diese.

Skytrax wäre ja nicht so bekannt, wären deren Erhebung komplett Müll...

bearbeitet von d@ni!3l

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G36K    16

Da wird es sicherlich noch Anpassungen geben. Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es auch nur einen Hauch von Sinn machen sollte LAX (trotz A380 mit ganzjährig ca 90% Auslastung) von A388 auf A346 zu reduzieren. B748 wäre vielleicht noch ansatzweise nachvollziehbar, aber besser sollte dann eine andere Strecke umgestellt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
d@ni!3l    328

Dann steigen halt ein paar Passagiere nicht in FRA sondern in MUC um, wenn der A346 in FRA voll ist. Kann die LH ja alles über Preise in der Buchungsmaske steuern. Da ohnehin die meisten Passagiere einmal umsteigen ist das ja fast egal wo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fluginfo    333
vor 17 Minuten schrieb G36K:

Da wird es sicherlich noch Anpassungen geben. Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es auch nur einen Hauch von Sinn machen sollte LAX (trotz A380 mit ganzjährig ca 90% Auslastung) von A388 auf A346 zu reduzieren. B748 wäre vielleicht noch ansatzweise nachvollziehbar, aber besser sollte dann eine andere Strecke umgestellt werden.

... davon aber knapp 70 % Umsteiger, die können und dürfen jetzt in München umsteigen. Für den Rest langt locker ein A346.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ccard    64

Werden die Zubringerflüge nach FRA/MUC aus dem europäischen Ausland auch entsprechend getauscht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden