Gast Jörgi

Aktuelles zur Deutschen Lufthansa AG

Empfohlene Beiträge

Lufthansa wird für die "EU"  auf nahezu alle NIKI-Slots verzichten.

 

"Wir haben sehr fair und transparent offen gelegt, wieviel Slots wir bereit sind, abzugeben", sagte Vorstandschef Carsten Spohr am Montag. "Wir übernehmen eine Niki quasi ohne Slots, wenn es dann zum Okay der Europäischen Kommission kommt." Lufthansa befinde sich mit der Behörde in einem "sehr konstruktivem Dialog." Ob das Unternehmen 20 Flugzeuge mehr oder weniger genehmigt bekomme von Brüssel, sei "nicht überzubewerten". Natürliche arbeite Lufthansa auch an einem "Plan B", wenn der Deal platze. Dann würde der Konzern das organische Wachstum nochmal um 20 Flugzeuge erhöhen.

Quelle: Reuters

 

Plan B spart nebenbei ungefähr 200 Millionen Euro minus X, dafür kann man intern sehr viel Recruitment veranstalten...

 

 

bearbeitet von medion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Ob das Unternehmen 20 Flugzeuge mehr oder weniger genehmigt bekomme von Brüssel, sei "nicht überzubewerten"."

Zu redselig. Sonst wird Frau Vestager die Schmerzgrenze suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
41 minutes ago, Blablupp said:

Umgangssprachlich für, wichtig sind die Slots, Personal wäre das Add-on.

"Wir übernehmen eine Niki quasi ohne Slots, wenn es dann zum Okay der Europäischen Kommission kommt."

Was ist daran so schwer zu verstehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Meldung reiht sich ein in meine persönliche Kritik zur neuen C, denn man gibt damit offiziell zu, dass es dort gute und weniger gute Plätze gibt. Sollte man bei einer grundlegenden Neuausrichtung nicht jeden Platz gleichwertig gestalten?

http://www.aero.de/news-28062/Lufthansa-prueft-Sitz-Aufschlag-fuer-neue-Business-Class.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der Swiss macht man das doch schon - da kosten die Einzelsitze in der 777 extra bzw sind primär HONs und Senatoren vorbehalten.

Über kurz oder lang war es klar, dass die Extras auch in die C einziehen werden....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann die Bewertung von Skytrax zumindest in einigen Schlüsselkategorien nicht nachvollziehen.

So erhält Lufthansa in der Kategorie "Onboard Product - Short haul" für die Business Class 4 Sterne bei "Seat Comfort" und 4 1/2 Sterne bei "Magazines and newspapers" (https://skytraxratings.com/airlines/lufthansa-rating

Und dies, obwohl Skytrax an anderer Stelle schreibt "Short haul business class meets the European standard, based on economy style seating with middle seats left vacant." (https://skytraxratings.com/lufthansa-is-certified-as-a-5-star-airline

"Meets the European Standard" heißt für mich befriedigend, zufriedenstellend, irgendwo im Mittelfeld, also vielleicht 3 Sterne.

Turkish Airlines und Aeroflot hingegen, die auf fast allen Kurzstreckenflügen richtige Business Class Sitze anbieten, kommen bei "Business Class : Onboard Product (short haul) - Seat Comfort" ebenfalls nur auf 4 Sterne: http://www.airlinequality.com/ratings/turkish-airlines-star-rating/ und http://www.airlinequality.com/ratings/aeroflot-russian-airlines-star-rating/

Auch interessant ist, dass es etwa bei Turkish unter "Business Class : Onboard Product (short haul)" die Kategorie "Inflight Entertainment" mit 4 Sternen gibt, diese Kategorie bei Lufthansa aber gar nicht auftaucht, anstatt Lufthansa dort mit null oder einem Stern zu bewerten (da es ja kein Inflight Entertainment gibt). 

...

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
6 hours ago, bahnfahrer said:

Das sieht ja richtig peinlich aus!

Da muss ich mich leider anschließen, ein "Sticker" irgendwo hätte es auch getan.... Aber mei, andere kleben ein Konferfei von Ihrem "Abdul" auf die 380 oder hello Kitty auf die 777, schlimmer gehts immer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb medion:

Da muss ich mich leider anschließen, ein "Sticker" irgendwo hätte es auch getan.... Aber mei, andere kleben ein Konferfei von Ihrem "Abdul" auf die 380 oder hello Kitty auf die 777, schlimmer gehts immer...

Da kommt zumindestens Farbe ins Spiel....

Aber für so "Sonderbemalungen bzw. -klebungen hat die LH kein Händchen. Ich erinnnere hier nur mal an den"riesengroßen" FCB-Fanschal auf dem 380 nach dem Gewinn der CL 2012. Der war " nur" mit einem Fernglas zu erkennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb bueno vista:

Diese Meldung reiht sich ein in meine persönliche Kritik zur neuen C, denn man gibt damit offiziell zu, dass es dort gute und weniger gute Plätze gibt. Sollte man bei einer grundlegenden Neuausrichtung nicht jeden Platz gleichwertig gestalten?

http://www.aero.de/news-28062/Lufthansa-prueft-Sitz-Aufschlag-fuer-neue-Business-Class.html

Wow, man kassiert schon ordentlich bei C-Kunden ab und dann will man noch einen Zuschlag? In Y verstehe ich sowas. Man kann nicht jeden Platz gleichwertig gestalten, oder wie sollen Fenster in die Mittelreihe kommen?

bearbeitet von dumbo55

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 3 Stunden schrieb airevent:

Ich kann die Bewertung von Skytrax zumindest in einigen Schlüsselkategorien nicht nachvollziehen.

Skytrax: die FIFA der Lüfte :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 hour ago, dumbo55 said:

Wow, man kassiert schon ordentlich bei C-Kunden ab und dann will man noch einen Zuschlag?

Nicht "man", sondern das Yieldmanagement. Jede Fluggesellschaft ist ein Unternehmen und der einzige (!!!!) Existenzzweck davon ist es Geld zu verdienen (ich weiß, in Kanada und Norwegen gehört es teilweise zur Infrastrukturm, darum geht es hier jetzt aber nicht).

Die meisten C-Kunden zahlen ihr Ticket auch nicht selbst, das wird schlimmstenfalls in der Einnahmeüberschussrechung als negativ Posten gebucht, in den meisten Fällen wandert es in den Konzernstab Travels and Communications.

Wer privat C oder F fliegt, guckt nicht so sehr auf den Preis...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb HLX73G:

 

Skytrax: die FIFA der Lüfte :D

Treffender kann man es nicht formulieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb medion:

Wer privat C oder F fliegt, guckt nicht so sehr auf den Preis...

Das ist jetzt aber eine sehr gewagte These! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausnahmen bestätigen immer die Regel, aber nicht jeder fliegt von London nach Paris, übernachtet dort, fliegt dann von Paris in C nach London und weiter nach Afrika, beschwert sich zwischendurch noch über die eigene Firma, die schlechte C von BA  und die Flughäfen und die Lounges, um sich dann im südlichen Afrika als Wohltäter im Zelt zu fühlen, weil man ja so einen wahnsinnig innovativen Urlaub macht....(komischerweise immer allein...).

Der Rest bucht einfach für 100 Euro den Sitz auch in C,  den man haben will. Und wenn es so nicht funktioniert, (es ist ja ein Plan!) dann ist der Tarif einfach kurz danach 3.600 statt 3.500....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb bahnfahrer:

Das sieht ja richtig peinlich aus!

Sieht fast aus wie die Universal Airlines aus Jordanien

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb bahnfahrer:

Das sieht ja richtig peinlich aus!

Weil man von der LH eher Understatement gewohnt ist oder der Sticker sauberer als der Rumpf ist? Vielleicht ist das Hellgrau ja schon die neue Livery. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb bueno vista:

Weil man von der LH eher Understatement gewohnt ist oder der Sticker sauberer als der Rumpf ist? Vielleicht ist das Hellgrau ja schon die neue Livery. :D

Vor allem, weil der Sticker total billig aussieht. Wirkt eher nach Ryanair, die zu jeder Gelegenheit irgendwelche schnell gebastelten Pappschilder in die Luft halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden