BA917

Aktuelles zum Flughafen Stuttgart

Empfohlene Beiträge

hinzundkunz    0
....

Die Flughafenfeuerwehr gehört nämlich zum öffentlichen Dienst. Wenn diese bestreikt würde ginge angeblich nichts mehr.

 

......

 

Da liegt du vollkommen richtig....

ab einer gewissen Größe des Flugplatzes und einem gewissen Betrieb....

 

mußt du eine Feuerwehr vorhalten...

 

absolutes MUSS

 

sprich..streikt die feuerwehr.....war es das.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
STR-SEA    0

Sekunde mal....

Weiß ja nicht, wie das ist, aber unsere amerik. kollegen gehören doch sicherlich nicht zum öffentlichen Dienst, oder ?

Dann wäre evtl. zumindest ein paar Flüge drinne - ich weiß jetzt nicht, wieviele Mann die Amerik. Streitkräfte da in der Feuerwehr abgestellt haben, aber die unterstützen sich ja immer mal wieder....

 

Weiß da jemand was genaues ? Könnten die amerik. Kollegen das auch alleine schaffen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dummi    182

Es gibt sogenannte Firefighting-Categories. Je nach Flugzeuggrösse muss mindestens eine bestimmte vorgehalten werden. Wenn jetzt ein Airport seine Kategorie abstufen muss weil ein Teil oder die gesamte Feuerwehr nicht einsatzbereit ist (aus was für einem Grund auch immer) dann kann es sein dass man mit bestimmten Flugzeugen da nicht mehr hin fliegen darf. Wenn die Flughafenfeuerwehr in STR streikt kann man davon ausgehen dass die Kategorie kräftig gesenkt werden muss und wahrscheinlich der meiste Teil des kommerziellen Verkehrs zum erliegen kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
waschbaer    0

In der lokalen Presse habe ich bisher nichts gefunden. Aber in der aktuellen Ausgabe des Nachrichtenmagazins "FOCUS" 07/2006 auf Seite 21 ist der Flughafen Stuttgart erwähnt. Neben den Feuerwehrmitarbeitern, so heißt es da könnten auch die LKW Fahrer, die das Kerosin aus den Depots transportieren, streiken. Erwähnt sind da auch die Flughäfen Hamburg und Hannover ! Dieser Streik sei aber als "besonderes Faustpfand" der Dienstleistungsgewerkschaft zunächst aufgespart. Der Flughafensprecher von Stuttgart ist dort ebenfalls zitiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bigbaker    0

Es würde reichen wenn die Feuerwehr mit ihren Fahrzeugen vor die Sicherheitstore fahren und dem Tower mitteilen das sie die "3 min" nicht einhalten können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EDDHATC    0

Zum Procedere:

Beim letzten Streik der Feuerwehr in EDDH liefs folgendermaßen: ATC wurde informiert, ab wann die Feuerwehr streiken würde( war damals ab 18.00h). Alle Landungen, die erwartet wurden und vor dieser Zeit ncht mehr würden landen können, wurden abgelehnt u umgeleitet. Start-up wurde allen FLugzeugen gegeben, damit de AC nicht am Boden nach 18.00h gefesselt würden.

TWR hat wilde Sau gespielt und von allen RWYs aus die Flieger mit minimum spacing in die Luft geschossen ( das arme Center....). Die letzte Maschine musste dann noch den Take-off aboarden, weil sie 20sek zu spät mit dem roll anfing. Danach war dann ein paar Tage himmlische Ruhe in Fuhlsbüttel.

Wird wohl in EDDS dann ähnlich laufen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
STR-SEA    0

Hallo,

 

hab das jetzt schon von ein paar Leuten gehört, da gehen wohl einige Gerüchte hier in der Region STR um und ich hab jetzt einfach mal gegooglet, weil ich nichts bei uns in der Zeitung gefunden habe:

 

Zweite Start- und Landebahn Flughafen Stuttgart?

 

Laut Gutachten bis in 10 Jahren fällig oder kein Wachstum.

 

Die Flughafenchefs haben vor kurzem auf Wunsch der Stadt Stuttgart Expansionspotenziale des Flughafens aufgezeigt. Darunter war auch eine zweite Start- und Landebahn, falls der Flughafen in Zukunft weiter wachsen will. Meiner Ansicht nach muss sich endlich die Landesregierung klar entscheiden was sie will und endlich einem Ausbau zustimmen. Wenn ich mir Leipzig anschaue, wo gerade eine zweite Start- und Landebahn gebaut wird, wird man neidisch. Obwohl der Flughafen um einiges weniger Passagieraufkommen als Stuttgart hat, bauen die Leipziger drauf los. Ich hoffe sehr, dass wir in Baden-Württemberg endlich einen großen Schritt in die richtige Richtung machen und Wachstum nicht bremsen. Nebenbei entstehen mit höherem Passagieraufkommen viele weitere zusätzliche Arbeitsplätze, auf die wir in Zukunft auch in der Region Stuttgart nicht verzichten können.

Quelle: http://www.stgt.de/stgtneu5/pages_de/startseite/trueb.php

 

Finde das Gutachten leider nirgends :-(

Angeblich stand das hier bei uns auch in irgendeiner Zeitung - ich hab aber nichts gefunden....

 

Wisst ihr da evtl. genaueres ?

Wenn ja - wo und wie soll das denn aussehen ? Könnte mir vorstellen, dass ein Teil des Cargo-Centers und die ehemalige US-"Base" am Flughafen weichen - aber sonst ?!

 

Das es früher oder später zu einer entscheidung kommen muss - ist klar, gibt es doch sogar schon jetzt zu bestimmten Zeiten einen Engpass am Flughafen....

 

Also, hoffe, dass ihr da ein bisschen mehr wisst - vielen Dank schonmal !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
STR-SEA    0

OK, danke, werde mich im anderen Thread dann austoben - irgendwie hab ich den Thread nie gesehen - sorry nochmal.

 

Danke dir nochmals für die Hilfe !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
waschbaer    0

Hallo zusammen, was ist denn heute in Stuttgart los,

dort scheinen viele Flüge umgeleitet worden zu sein.

 

z.B.:

 

HF2954 Thessaloniki/Karlsruhe-Baden "bus transfer"

HF2028 Agadir/Karlsruhe-Baden

AF2508 Paris-CDG/Strassburg

4U2405 Paris-CDG/Frankfurt - einmal mit Germanwings in Frankfurt!

SK 667 Kopenhagen/Frankfurt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FrankSasse    5

Also heute um 15 Uhr hats aufm platz geschneit und zwar nicht wenig!

 

Und während meiner Autofahrt auf der A8 gen karlsruhe kam ich mir vor wie im Wintermärchen, das mag der Grund gewesen sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FKB    62

Ich komme gerade aus FKB und ich bin froh zwischen Pforzheim und Stuttgart nicht auf der Autobahn eingeschneit worden zu sein. Die Gegenrichtung scheint durch LKW blockiert zu sein. Inzwischen liegen hier so 10-15cm Schnee, teilweise verweht.

 

Heute nachmittag lag noch wenig Schnee, aber es war erstaunlich rutschig.

Gruß

FKB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die scheinen da ein massives Winterproblem zu haben, wenn z.B. der 4U-Flug abends um Zehn umgeleitet werden muss und auch das NOTAM sieht "klasse" aus:

B0067/07 - AIRPORT CLOSED DUE TO SNOW. 24 JAN 05:25 UNTIL 24 JAN 07:00

 

Laut Teletext des SWR soll aktuell keine Maschine vor 08:30loc rausgehen und bei den Ankünften findet man nur "Verspätet".

 

Hier auch das METAR-Archiv - klick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aktuell sind fast 20 cm Neuschnee in Stuttgart und 15 cm Neuschnee in München. Jedoch kann derzeit jweils eine Runway in München noch in Betrieb gehalten werden. Weitere 10 cm Neuschnee sind angesagt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
huschi    0

Rund um Stuttgart herrscht zur Zeit absolutes Schneechaos, auch die A8 am Flughafen ist komplett dicht. Da es kräftig weiter schneit, wird sich die Lage heute vormittag kaum verbessern. Mal sehen, was mit der DL-Maschine aus ATL passiert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Die DL aus ATL landet grad in STR, wurde also nicht umgeleitet. Mal schauen wann sie wieder rausgeht.

 

Grüsse aus dem noch schneefreien FRA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BA917    8

Die TUI-Drehkreuz Maschinen verlassen grade nach und nach ihre Parkpositionen.

Naja, es schneit ja schon immer noch und selbst im Flachland liegen mittlerweile gute 15cm hier, aber warum man trotzdem die Runway nicht vor 9h geräumt bekam, versteh ich dann doch nicht ganz. Da hat man aber schon ganz andere Dimensionen bzgl. Schneefall erlebt, das Wetter ist m.M. alles andere als extrem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kingair9    2

Im Radio haben sie heute morgen von 26cm Neuschnee in STR seit gestern nachmittag gesprochen und es schneit weiter - kein Wunder, daß bei der Menge selbst ein auf Schnee gewöhnlich ganz gut vorbereiteter Airport "versinkt"...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Es sind auch aus MUC und ZRH einige Maschine nach FRA umgeleitet . Bsp

 

UA 936 statt ZRH in FRA

SU 265 statt ZRH in FRA

AC 846 statt MUC in FRA

AB 8460 statt NUE in FRA

 

Und wie es derzeit in MUC aussieht halten die wohl auch nicht mehr lange durch und werden schliessen wie STR geschlossen war. Auch fehlen uns in FRA hier einige MAschinen und so entstehen auch hier schon einige Verspätungen. Mal schauen wie es sich weiterentwickelt.

 

Grüsse aus FRA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden