TobiBER

Aktuelles zur Swiss

496 posts in this topic

Ich sehe das ähnlich wie ihr.

Ich war überrascht, als im Artikel von 747-8 bei Swiss geschrieben wurde. Erscheint mir für Swiss einfach zu groß, das wäre ein großer Sprung von der jetzigen Flotte.

 

Ich denke auch, eine Entscheidung für ein bestimmtes Muster wird auch von LH abhängen (wobei die ja sogar noch so einige Optionen für 747-8 offen hätten).

Ich denke, A359 wäre ein gutes Muster, zusammen mit der Möglichkeit auf A350-1000 für besonders gefragte Routen bzw. Wachstum generell, wenn man schon an größere Muster denkt. Oder eben die Konkurrenz, 777.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

MIA und JFK sind 330 Routen ... Südamerika , SFO, LAX .... und eben Konzern kann dass doch zeitweilig steuern über die fares mehr Zubringer über ZRH zu den richtigen fares und die Kiste ist voll ( okay 90% ) man nehme einfach alles ex STR ( hat Swissair damals schon so gemacht ) alles ex AUA, okay könnte MUC leiden und schon wären sie voll ???

 

eben nur zeitweilige option dann die 747-8 wieder zur Mutter aber 350 dauert wohl zu lange und ich glaube nicht dass ne thripple 7 bestellt wird wenn andere Airlines deren Überholung fordern

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

So abwegig ist die T7 nicht:

Bei AeroLogic fliegen 8

Bei LH Cargo werden 5 geliefert

Bei AUA fliegen 4 und 4 weitere sind geplant.

Macht - wenn alle da sind - eine Flotte von 21 T7.

Somit ist dieses Muster kein Exot im Konzern. Und alle Wartungsbetriebe der LH-Gruppe sind ebenfalls schon für die T7 zertifiziert und haben entsprechende Lager.

 

Dennoch denke ich, dass es auf Airbus hinauslaufen wird.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

T7 glaube ich einfach nicht dran ? crews usw ... oder will man wieder einen Gemischtwarenladen ??? nur wird ne 350 nicht schnell genug zur Verfügung stehen wie überbrückt man dass nun ??? 747-8 ( wäre naheliegend LH hat genug Positionen, Personal ???) oder doch zeitweilig 346 einflotten ??? ( da hätte man das Personal)

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
So abwegig ist die T7 nicht:

 

Die Vorstellung ist absurd. Die Swiss fliegt kaum Strecken die lang genug sind als das es eine B773ER (oder A346) bräuchte und entsprechend könnte sie einfach weitere A333 kaufen wenn es denn was altes sein darf. Außer B789/781 und A359 hat vielleicht noch die B748 eine Aussenseiterchance. Neues Modell gerne, aber sicher kein (relativ) Altmetall.

 

Gruß

Thomas

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Swiss fliegt kaum Strecken die lang genug sind als das es eine B773ER (oder A346) bräuchte

 

Genau deswegen konnte die A330-200 mit ihrer grossen Reichweite ja auch so problemlos ausgeflottet werden und zugunsten grösserer Kapazität durch -300er ersetzt werden.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Link

 

Swiss schaut sich nach Ersatz für ihre A340-Flotte um. In Frage kämen A350, 777 und 748. Insbesondere die 748 wird dabei genauer erwähnt, die 787 übrigens gar nicht.

 

Also eine 747 wäre schon ziemlich gewaltiges Wachstum für Swiss, oder?

 

Was ist eigentlich mit den Gerüchten, die es zwischenzeitlich mal gab, Swiss könne als A343-Ersatz und für gleichzeitiges Wachstum zwischenzeitlich A346 von LH übernehmen? War oder ist da was dran und was ist daraus geworden?

Es gab mal vor einer Weile einen Artikel in dem davon gesprochen wurde, dass Swiss einen Teilihrer derzeitigen A340-300 Flotte durch größere Maschinen ersetzten möchte. Es ging wohl insbesondere um die Routen nach Brasilien. Deswegen wird die 787 auch nicht genannt, weil sie auch in der größten Variante nicht viel größer ist als die A340-300.

 

Es gab -zumindest nicht öffentlich geäussert - keine offiziellen Überlegungen A346 von Lufthansa übernehmen, das waren bloss in verschiedenen Foren geäusserte Kommentare, dass es doch sinnvoller sei, jetzt A346 für die aufkommensstarken Strecken zu übernehmen als ein völlig neues Muster einzuführen. Ich stimme diesen Überlegungen zu, kann das aber auch nur als Laie beurteilen. Dann müsste dies erstens aber auch möglich sein, d.h. LH muss selbst erstmal A340-600 zu viel haben. Was ich zur Zeit nicht glaube.

Dann wird oft auch noch die Möglichkeit 2nd Hand A346 zu beschaffen ins Spiel gebracht, bspw. die von Virgin. Ob sich das aber lohnt, Anschaffungskosten, Umbau, ggf Mehrverbrauch weil schwerer kann man auch nicht sagen. Vielleicht ist es sogar besser 777-300 zu leasen, wer weiss, was die Verantwortlichen am Ende ausrechnen.

 

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

aber alles was über der Reichweite der 333 liegt zb. SFO LAX GRU HKG

muss man sich mit den 219 Plätzen begnügen obwohl man da zt. gern

mehr hätte ( dass habe ich mal wo gelesen )

 

Alle neuen Muster bieten erheblich mehr Kapazität und bei keinem Muster wäre die Reichweite ein Thema,

nur 333 reicht es voll ausgeladen da halt nicht hin mit 20 Pax mehr ?

 

Es soll ja innerhalb 12 Monaten ein Entscheid fallen, die Frage ist bis wann man ersetzen möchte bzw. mehr

Kapazität benötigt ?

kann man auf einen A350 warten, selbst T7 ist die Order Liste recht lang, oder muss ne schnell verfügbare

Übergangslösung her um auf eben jenen Strecken mehr Kapazität zu haben ?

 

und da wären wir bei der 747-8 bzw. halt Übergangsweise 346 Altmetall

 

Es gab mal vor einer Weile einen Artikel in dem davon gesprochen wurde, dass Swiss einen Teilihrer derzeitigen A340-300 Flotte durch größere Maschinen ersetzten möchte. Es ging wohl insbesondere um die Routen nach Brasilien. Deswegen wird die 787 auch nicht genannt, weil sie auch in der größten Variante nicht viel größer ist als die A340-300.

 

Es gab -zumindest nicht öffentlich geäussert - keine offiziellen Überlegungen A346 von Lufthansa übernehmen, das waren bloss in verschiedenen Foren geäusserte Kommentare, dass es doch sinnvoller sei, jetzt A346 für die aufkommensstarken Strecken zu übernehmen als ein völlig neues Muster einzuführen. Ich stimme diesen Überlegungen zu, kann das aber auch nur als Laie beurteilen. Dann müsste dies erstens aber auch möglich sein, d.h. LH muss selbst erstmal A340-600 zu viel haben. Was ich zur Zeit nicht glaube.

Dann wird oft auch noch die Möglichkeit 2nd Hand A346 zu beschaffen ins Spiel gebracht, bspw. die von Virgin. Ob sich das aber lohnt, Anschaffungskosten, Umbau, ggf Mehrverbrauch weil schwerer kann man auch nicht sagen. Vielleicht ist es sogar besser 777-300 zu leasen, wer weiss, was die Verantwortlichen am Ende ausrechnen.

 

genau das habe ich auch gelesen ... war wohl der Sales Manager in Brasilien der gern mehr Kapazität hätte !

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ab nächstes Jahr wären die ersten Virgin A340-600 günstig zu erwerben.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur wo sind da die Neuigkeiten?

 

Da werfen sich Reporter und Berater gegenseitig die Bälle zu und fabulieren darüber, was sie für das Beste halten.

Das hatten wir hier in dieser Qualität im Forum auch schon.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ab nächstes Jahr wären die ersten Virgin A340-600 günstig zu erwerben.

 

Wieso nächstes Jahr?

Es stehen bereits seit Ende vergangenen Jahres vier ex-VS-A346 in LDE - alle weiss und für alle sucht Airbus als Eigentümer einen neuen Besitzer/Leasingnehmer.

 

oe-lau.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wieso nächstes Jahr?

Weil die Swiss bis dahin noch die jetzigen geleasten Maschinen nutzen wird und nicht anderes benötigt.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine der eher unerwarteteren Flottenmassnahmen:

 

LH fliegt einige ex OLT-Umlaeufe, so z.B. LX424/5 9FEB op. by LH (735).

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

alles was im wetlease betrieben wurde läuft weiter .... durch european mir AR1 oder EDW und nun wohl auch mit LH .... die codeshares sind alle gecancelt .... mal schauen wer da in den wetlease einspringt ??? helvetic macht es zt aber alles schaffen die auch nicht ???? mal sehen was kommt

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eine der eher unerwarteteren Flottenmassnahmen:

 

LH fliegt einige ex OLT-Umlaeufe, so z.B. LX424/5 9FEB op. by LH (735).

Also ich finde zumindest noch die LX 1168/69 und LX 1178/79 mit "Durchgeführt von LUFTHANSA" (Boeing 737-500)

Eventuell gibt es ja noch mehr...

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

dass ist ZRH - STR -ZRH bzw. ZRH - MUC - ZRH ????

man behilft sich mit allem.... auch EDW, Helvetic prüft wo sie einspringen , aber haben auch nicht die Kapazitäten .... gespannt sein wie es weiter geht

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
das ist ZRH - STR -ZRH bzw. ZRH - MUC - ZRH ????

Für Flüge (Vorgabe der Flugnummer) und die aktuell eingesetzten Maschinen (Typ und Reg) ist wie immer die "Spotter"-Funktion auf der Webseite des Flughafens Zürich (Ankunft / Abflug) von immenser Hilfe:

 

LX1168/69: ZRH - STR - ZRH

Freitag: RJ100 HB-IYW

Samstag: RJ100 HB-IXP

 

LX1178: ZRH - STR (mit Nachtstopp in STR)

Freitag: RJ100 HB-IXP

Samstag: ---

 

LX1179: STR - ZRH (nach Nachtstopp)

Freitag: RJ100 HB-IYU

Samstag: RJ100 HB-IXP

 

-HT

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ab nächstes Jahr wären die ersten Virgin A340-600 günstig zu erwerben.

Die sollen aber zu schwer sein wie ich gehört habe.

 

Ich würde mich ja über die 747-8I freuen, denke aber es wird auf die 77W hinauslaufen. A350 ist nicht schnell genug erhältlich, insbesondere die -1000 lässt noch eine Weile auf sich warten.

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Für Flüge (Vorgabe der Flugnummer) und die aktuell eingesetzten Maschinen (Typ und Reg) ist wie immer die "Spotter"-Funktion auf der Webseite des Flughafens Zürich (Ankunft / Abflug) von immenser Hilfe:

...

Wenn du schon keinen Link zu dieser "Spotterfunktion" lieferst, so schaue doch bitte mal Sonntag nach... ;)

lx116869.th.jpg

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man gibt ins Flugnummernsuchfeld auf der Ankunfts/Abflugseite "spotter" ein und drückt auf "Anfrage starten", dann bekommt man eine bessere Darstellung mit den Regs, die meisten für morgen sind aber noch nicht drin.

 

PS: Beide ex OLT Umläufe (also auch der Nightstop) sind am Sonntag auf dem Bobby, am Montag LX1168/1169

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

auf jeden Fall sind diese Umläufe wohl gut gebucht RJ1 scheint da nicht zu reichen wundert mich aber auch nicht ist der Zubringer, Heimbringer der Langstrecke .... mal schauen wie dass ab dem nächsten Flugplan weitergeht ??? neuer Wetlease oder LX 319/320 ??? die Mutter ( LH) wollte doch nur die eigenen Hubs füttern ??? oder GWI ???

 

irgendwas wird kommen .... MUC genauso

und die Codeshare Lücke BRE DRS darf man auch gespannt sein ---

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn du schon keinen Link zu dieser "Spotterfunktion" lieferst, so schaue doch bitte mal Sonntag nach... ;)

Wie es shortfinal25 schon beschrieben hat; die Funktion gibt's seit vielen Jahren und wurde bei der letzten Überarbeitung auch mit beibehalten.

Wichtig ist, dass "spotter" komplett in Kleinbuchstaben geschrieben wird.

Mit einem Leerzeichen getrennt kann man dann dahinter entweder noch einen Städtenamen (oder Teil davon - z.B. "new" liefert dann "Newark" und "New York" als Treffer) oder die Kombination von IATA-code und Flugnummer eingeben, dann Enter drücken.

 

"spotter Stuttgart" liefert für Sonntag dann:

07:05 LX 1164 Reg: HBIXQ / STUTTGART / Typ: ARJ/AR1

09:40 LX 1176 Reg: HBIXQ / STUTTGART / Typ: ARJ/AR1

12:35 LX 1168 Reg: DABIH / STUTTGART / Typ: 735

17:20 LX 1174 Reg: HBIXQ / STUTTGART / Typ: ARJ/AR1

19:55 LX 1170 Reg: HBIXP / STUTTGART / Typ: ARJ/AR1

22:35 LX 1178 Reg: DABIH / STUTTGART / Typ: 735

 

-HT

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
...

12:35 LX 1168 Reg: DABIH / STUTTGART / Typ: 735

...

22:35 LX 1178 Reg: DABIH / STUTTGART / Typ: 735

...

... und was für eine Überraschung B) -- Eine LH 737 auf der LX 1168/69 und LX 1178/79...

aber das sagte ich ja bereits...

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

scheint dass die nun erstmal in ZRH ist macht die WAW und STR Umläufe ex OLT

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now