Zum Inhalt wechseln


Foto

Aktuelles zum Flughafen Hamburg


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
843 Antworten in diesem Thema

#511 ahoberg

ahoberg
  • Mitglied
  • 2.954 Beiträge

Geschrieben 12 Dezember 2011 - 11:59

QUOTE (OWLinternational @ 12.12.2011 - 10:18) <{POST_SNAPBACK}>
Istanbul (nur europäischer Teil) ist ca. 4x so groß
St. Petersburg ist ca. mehr als 2,5x so groß

ich habe mich da an Wikepedia orientiert...asche ueber mein Haupt...aendert aber nichts daran, dass Hamburg einer der groessten Staedte ist in Europa - Barcelona hat weniger als 1 Mio Einwohner - und gemessen daran, ist das Tor zur Welt eben nur das Tor nach Pinneberg (Hamburger Vorort)
  • 0

#512 dase

dase
  • Mitglied
  • 568 Beiträge

Geschrieben 12 Dezember 2011 - 12:08

^ Sorry, das mit Barcelona ist nicht ganz korrekt: die Stadt hat 1,6 Mio, die urbane Zone 4 Mio und die Metropolregion knapp 5 Mio. Einwohner. Da kann HH nicht mithalten, auch wenn die Stadt selber eine etwas höhere Einwohnerzahlt hat.

Bearbeitet von dase, 12 Dezember 2011 - 12:35.

  • 0

#513 388

388
  • Mitglied
  • 325 Beiträge

Geschrieben 12 Dezember 2011 - 12:11

Barcelona hat auf nur 100qkm über 1,6 Mio Einwohner. Dabei ist die Stadt längst über ihre eigenen Grenzen gewachsen. In Wirklichkeit ist das urbane Gebiet deutlich grösser (4 Mio).

edit: da war einer schneller wink.gif


Trotz der hier bemängelten neuen Fernstrecken hat HAM ein ehrgeiziges Ziel für 2012. Die 14 Mio Marke soll geknackt werden. Bei den zu erwarteten 13,56 Mio in 2011 stellt es ein Wachstum von über 3,2% in 2012 dar. Gar nicht so schlecht, in Anbetracht des prognostizierten Abschwungs.

Bearbeitet von 388, 12 Dezember 2011 - 12:12.

  • 0

#514 TAA

TAA
  • Mitglied
  • 139 Beiträge

Geschrieben 12 Dezember 2011 - 13:57

ZITAT(OWLinternational @ 12.12.2011 - 12:18) <{POST_SNAPBACK}>
Istanbul (nur europäischer Teil) ist ca. 4x so groß
St. Petersburg ist ca. mehr als 2,5x so groß


Hamburg ist größte Stadt der EU, die keine Hauptstadt ist. Ich bin mir sicher das wollte er eigentlich auch schreiben.
  • 0

#515 744pnf

744pnf
  • Moderator
  • 4.669 Beiträge

Geschrieben 13 Dezember 2011 - 06:32

ZITAT(388 @ 12.12.2011 - 12:11) <{POST_SNAPBACK}>
Bei den zu erwarteten 13,56 Mio in 2011 stellt es ein Wachstum von über 3,2% in 2012 dar. Gar nicht so schlecht, in Anbetracht des prognostizierten Abschwungs.


Ein Wachstum das zu fast 100% durch Vergrösserung der eingesetzten Maschinen zustande kommt und nicht etwa durch Erweiterung des Zielangebots. Auch ein Umstand, der gerne einmal "vergessen" wird und: in dieser Branche ist Stillstand leider auch Rückschritt, da die Konkurrenz hammerhart ist.

  • 0
Frei nach Loriot: ein Leben ohne Luftfahrt ist möglich - aber sinnlos.

#516 nairobi

nairobi
  • Mitglied
  • 855 Beiträge

Geschrieben 13 Dezember 2011 - 08:37

ZITAT(744pnf @ 13.12.2011 - 06:32) <{POST_SNAPBACK}>
Ein Wachstum das zu fast 100% durch Vergrösserung der eingesetzten Maschinen zustande kommt und nicht etwa durch Erweiterung des Zielangebots. Auch ein Umstand, der gerne einmal "vergessen" wird und: in dieser Branche ist Stillstand leider auch Rückschritt, da die Konkurrenz hammerhart ist.


Genau das ist doch das Problem.
Im Grunde ist für viele Strecken ausreichend Bedarf vorhanden Aber diejenigen, die diesen Bedarf ein entsprechendes Angebot gegenüber stellen könnten, haben einfach kein Interesse dies zu tun, weil ihnen damit andernorts wichtige Füllmasse fehlt.
Das ändert sich höchstens, wenn Konkurrenten Angebote machen, die ausreichend an dieser Füllmasse nagen.
Ansonsten sehen wir am Ende noch auf der Langstrecke abgelöste 747 nach Frankfurt und München fliegen.

Von daher bleibt abzuwarten wie der zweite EK-Flug sich auswirken wird, wie sich die PVG-Strecke entwickelt, ob DL mit einer attraktiven Strecke kommt.

Wichtig ist allerdings auch, das der Flughafen selbst aktiver wird und seinen Ausbauplanungen auch verlässliche Termine und Taten folgen lässt. Vieles was schon vor 10 Jahren geplant wurde, ist bis heute nicht umgesetzt (es waren mal 65 Abstellplätze für 2010 geplant, es sind immer noch nur 53).
  • 0

Flugstatistik

 

Olympia 2024 Hamburg


#517 blackbox

blackbox
  • Mitglied
  • 1.044 Beiträge

Geschrieben 13 Dezember 2011 - 09:40

ZITAT
Wichtig ist allerdings auch, das der Flughafen selbst aktiver wird und seinen Ausbauplanungen auch verlässliche Termine und Taten folgen lässt.

Das ist die Kerbe in die man schlagen muss.
HAM kann ohne Probleme ausgebaut werden. Flächen sind genügend vorhanden.
Für mich, der ich fast täglich am Airport ist, kommt es vor, als würde jemand gewaltig auf der Bremse stehen, wenn es um Luftseitige Baumassnahemn geht.
Dass die seit über 3 Jahren angekündigte und händeringend benötigte Frachthalle, nbun erst 2012 in Angriff genommen werden soll, ist ein planerischer Super-GAU.
Zumal es vor 4 Jahren die Möglichkeit für eine Nutzung des Nordport-Geländes in Norderstedt gegeben hätte, die man aber aus fadenscheinigen Gründen (angeblich wollte die FlughafenAG kein Mieter, sondern Eigentümer der Facilitäten sein) in den Wind schlug..damals bereits eine peinliche Provinzposse zum Schaden des Airports.
Der Ausbau des GAT (VIP-Zentrums) ist ebenfalls seit Jahren überfällig.
Für den Boom im hamburger Business-Flugverkehr mit täglich ca. 30-40 Flugbewegungen total unterdimensioniert und baulich total veraltet. Ganz schlimm auch die Qualität des Personals dort..die schlechtesten Mitarbeiter treffen dort auf die beste Kundschaft, eine wahnwitzige Kombination. Die Jungs von Air Hamburg können ein langes Klagelied davon singen..

Diese Hausaufgaben wurden unverständlicherweise über Jjahre liegengelassen, weil man sich nur um HAM21 gekümmert hat. Das Projekt ist aber nun abgeschlossen.
Um neue Routen anzubieten müssen diese Voraussetzungen einfach stimmen, denn HAM ist grundsätzlich eine attraktive Destination, das zeigen die rasant wachsenden Besucherzahlen..spätestens wenn irgendwann dann noch die Elbphilharmonie fertig wird und der HSV wieder in europa kickt.. rolleyes.gif


  • 0
Better to be on the ground wishing you were in the air, then being in the air wishing you were on the ground.

#518 744pnf

744pnf
  • Moderator
  • 4.669 Beiträge

Geschrieben 13 Dezember 2011 - 09:47

ZITAT(nairobi @ 13.12.2011 - 08:37) <{POST_SNAPBACK}>
Wichtig ist allerdings auch, das der Flughafen selbst aktiver wird und seinen Ausbauplanungen auch verlässliche Termine und Taten folgen lässt.


Solange man sich weiter hinter Alibis wie der Ticketsteuer versteckt sehe ich da schwarz. Warum das bereits seit einem Jahrzehnt geplante Frachtzentrum immer noch nicht umgesetzt ist kann aber auch mit diesem Totschlagargument nicht zufriedenstellend erklärt werden. Lieber wartet man auf die nächste Krise und klopft sich gegenseitig anschliessend auf die Schulter, mit "vorsichtigem Wachstum" enorme Weitsicht bewiesen zu haben. In dieser Zeit ist aber dummerweise anderswo in Sachen Frachtinfrastruktur und Netzanbindung schon längst aufgerüstet worden. Am Ende hat Hamburg zwar den für Paxe angenehmsten Flughafen (ist ja heute schon der Fall), muss sich aber immer noch mit Paderborn/Lippstadt um den Titel des Regional Airport of the Year prügeln.

  • 0
Frei nach Loriot: ein Leben ohne Luftfahrt ist möglich - aber sinnlos.

#519 Take-offHAM

Take-offHAM
  • Mitglied
  • 30 Beiträge

Geschrieben 14 Dezember 2011 - 21:25

ZITAT(744pnf @ 11.12.2011 - 07:25) <{POST_SNAPBACK}>
Herr Eggenschwiler zieht Bilanz und blickt voraus:

http://www.abendblat...Fluggaeste.html

Fazit: schuld daran dass es nicht richtig vorangeht sind immer die anderen, sprich Faktoren die man nicht beeinflussen kann wie Ticketsteuer und späte Verfügbarkeit von B787 und A350.


Für die Aufstockung auf einen größeren Flieger auf der Verbindung nach Newark, wie sie Herr Eggenschwieler hier vorschlägt, spricht auch eine andere Betrachtung:

http://de.flightawar...ve/flight/UAL75

Alleine seit dem 2. Dezember ist Flug UA75 viermal umgeleitet woden (2x nach Goose Bay, je 1x Halifax und Gander). Die B752 operiert einfach an ihren Grenzen, besonders wenn sie so gut gebucht ist.

Gruß
  • 0

#520 Matze20111984

Matze20111984
  • Mitglied
  • 2.569 Beiträge

Geschrieben 14 Dezember 2011 - 21:30

ZITAT(Take-offHAM @ 14.12.2011 - 21:25) <{POST_SNAPBACK}>
Für die Aufstockung auf einen größeren Flieger auf der Verbindung nach Newark, wie sie Herr Eggenschwieler hier vorschlägt, spricht auch eine andere Betrachtung:

http://de.flightawar...ve/flight/UAL75

Alleine seit dem 2. Dezember ist Flug UA75 viermal umgeleitet woden (2x nach Goose Bay, je 1x Halifax und Gander). Die B752 operiert einfach an ihren Grenzen, besonders wenn sie so gut gebucht ist.

Gruß


naja aber wenn sie so gut gebucht ist, dann könnte man doch auch auf B767-200 oder B767-300 umstellen, dann hätte mand as Reichweitenproblem nicht mehr, dazu noch eine größere Business Class und bei der -300 sogar ne höhere Gesamtkapazität. Im September zum beispiel lag die Auslastung bei 87,9%, das sind im Schnitt 150 Passagiere

Bearbeitet von Matze20111984, 14 Dezember 2011 - 21:32.

  • 0

#521 tg924

tg924
  • Mitglied
  • 441 Beiträge

Geschrieben 15 Dezember 2011 - 00:45

ZITAT(Matze20111984 @ 14.12.2011 - 21:30) <{POST_SNAPBACK}>
naja aber wenn sie so gut gebucht ist, dann könnte man doch auch auf B767-200 oder B767-300 umstellen, ...


Naja,die 762 würde keine tatsächliche Kapazitätsverbesserung bringen -im Gegenteil. blink.gif Die CO-Maschinen haben Sitze für 175 Paxe in der 752(16xC+159Y) die 762 kann in CO-Config 174! Paxe befördern(25C+149Y).Ich traue denen grundsätzlich zu,ihre Hausaufgaben zu machen. D.h. heisst,der (zu erwartende) Yield rechtfertigt,nach deren Denke, keinen grösseren Flieger.

  • 0

#522 Matze20111984

Matze20111984
  • Mitglied
  • 2.569 Beiträge

Geschrieben 15 Dezember 2011 - 00:52

ZITAT(tg924 @ 15.12.2011 - 00:45) <{POST_SNAPBACK}>
Naja,die 762 würde keine tatsächliche Kapazitätsverbesserung bringen -im Gegenteil. blink.gif Die CO-Maschinen haben Sitze für 175 Paxe in der 752(16xC+159Y) die 762 kann in CO-Config 174! Paxe befördern(25C+149Y).Ich traue denen grundsätzlich zu,ihre Hausaufgaben zu machen. D.h. heisst,der (zu erwartende) Yield rechtfertigt,nach deren Denke, keinen grösseren Flieger.


Die B767-200 hätte nur mehr Business Plätze, aber in erster Linie mehr Reichweite, also nicht so viele Zwischenlandungen, falls das der grund für die Zwischenlandungen war.
  • 0

#523 744pnf

744pnf
  • Moderator
  • 4.669 Beiträge

Geschrieben 15 Dezember 2011 - 11:07

ZITAT(tg924 @ 15.12.2011 - 00:45) <{POST_SNAPBACK}>
Ich traue denen grundsätzlich zu,ihre Hausaufgaben zu machen. D.h. heisst,der (zu erwartende) Yield rechtfertigt,nach deren Denke, keinen grösseren Flieger.


Zwei Punkte noch dazu:
- man kann nur Maschinen nach HAM einsetzen, die aufgrund der gültigen Streckenplanung nicht anderweitig verplant sind
- wie oft es saisonal im Herbst/Winter vielleicht zur Umleitung kommt kann man aufgrund langjähriger meteorologischer Erfahrung ganz gut abschätzen und für ein halbes Dutzend Fälle die Flugpläne eines ganzen Halbjahres zu ändern kann aber muss sich nicht unbedingt rechnen

Bearbeitet von 744pnf, 15 Dezember 2011 - 11:07.

  • 0
Frei nach Loriot: ein Leben ohne Luftfahrt ist möglich - aber sinnlos.

#524 nairobi

nairobi
  • Mitglied
  • 855 Beiträge

Geschrieben 15 Dezember 2011 - 14:46

Eine größere Maschine könnte aber auch etwas belly Cargo mitnehmen ...!
Auwei, das geht dann aber garnicht, da wird der Allianzpartner nicht umbedingt glücklich sein, wenn diese Fracht aus den dicken Bäuchen der eigenen Maschinen verschwinden würde.


Ich habe im Nachbarthread glaube ich auch schon gelesen, dass auch Berlin wieder von 762 auf 752 umgestellt werden soll.
  • 0

Flugstatistik

 

Olympia 2024 Hamburg


#525 Dominicano

Dominicano
  • Mitglied
  • 15 Beiträge

Geschrieben 15 Dezember 2011 - 14:48

ZITAT(nairobi @ 15.12.2011 - 14:46) <{POST_SNAPBACK}>
Eine größere Maschine könnte aber auch etwas belly Cargo mitnehmen ...!
Auwei, das geht dann aber garnicht, da wird der Allianzpartner nicht umbedingt glücklich sein, wenn diese Fracht aus den dicken Bäuchen der eigenen Maschinen verschwinden würde.


Ich habe im Nachbarthread glaube ich auch schon gelesen, dass auch Berlin wieder von 762 auf 752 umgestellt werden soll.

In Berlin war zum Sommerflugplan 2012 sogar eine 764 geplant gewesen. Hat wahrscheinlich LH nicht so sehr gefallen.
  • 0

#526 nairobi

nairobi
  • Mitglied
  • 855 Beiträge

Geschrieben 15 Dezember 2011 - 14:54

ZITAT(Dominicano @ 15.12.2011 - 14:48) <{POST_SNAPBACK}>
In Berlin war zum Sommerflugplan 2012 sogar eine 764 geplant gewesen. Hat wahrscheinlich LH nicht so sehr gefallen.


Kann das vielleicht auch damit zusammenhängen, dass AB mit A330-300 auf der Strecke unterwegs ist?
Nach dem Wegfall von Delta hätte man ohne AB locker eine 764 voll bekommen können!
  • 0

Flugstatistik

 

Olympia 2024 Hamburg


#527 L49

L49
  • Mitglied
  • 2.197 Beiträge

Geschrieben 15 Dezember 2011 - 15:11

ZITAT(nairobi @ 15.12.2011 - 14:54) <{POST_SNAPBACK}>
Kann das vielleicht auch damit zusammenhängen, dass AB mit A330-300 auf der Strecke unterwegs ist?
Nach dem Wegfall von Delta hätte man ohne AB locker eine 764 voll bekommen können!

Eben. Da sich eine AB ihre Passagiere in Berlin nicht selbst bäckt, sondern von anderen Airlines und auch Abflughäfen abzieht, ist das Aufkommen zwischen BER und NYC nicht beliebig vermehrbar. Dass der Kranich so explizit in die Flugplanung von CO eingreift und eine 757 statt der 767 "durchdrückt", kann ich mir dagegen nur schwer vorstellen.
  • 0

#528 Dominicano

Dominicano
  • Mitglied
  • 15 Beiträge

Geschrieben 15 Dezember 2011 - 15:16

ZITAT(nairobi @ 15.12.2011 - 14:54) <{POST_SNAPBACK}>
Kann das vielleicht auch damit zusammenhängen, dass AB mit A330-300 auf der Strecke unterwegs ist?
Nach dem Wegfall von Delta hätte man ohne AB locker eine 764 voll bekommen können!


Glaube ich eher weniger. Wenn man sich die Auslastungszahlen der letzten Monaten ansieht, wäre es kein Problem das AB mit A330 und UA mit 764 fliegen würde. Wo hast du die INFO mit AB A330-300? Bis jetzt fliegt auf die Strecke eine A330-200.
  • 0

#529 nairobi

nairobi
  • Mitglied
  • 855 Beiträge

Geschrieben 15 Dezember 2011 - 15:20

ZITAT(L49 @ 15.12.2011 - 15:11) <{POST_SNAPBACK}>
Eben. Da sich eine AB ihre Passagiere in Berlin nicht selbst bäckt, sondern von anderen Airlines und auch Abflughäfen abzieht, ist das Aufkommen zwischen BER und NYC nicht beliebig vermehrbar. Dass der Kranich so explizit in die Flugplanung von CO eingreift und eine 757 statt der 767 "durchdrückt", kann ich mir dagegen nur schwer vorstellen.


Ich eigentlich auch nicht. Der Einsatz der 752 auf den Atlantikrouten durch CO ist auch eher soetwas wie Arbeitsbesschaffung für einen großen Teil der Flotte, der für den inneramerikanischen Markt entweder zu groß oder zu klein ist, bzw mit 737NG wirtschaftlicher betrieben werden kann.

PS. A332 ist natürlich richtig!

Bearbeitet von nairobi, 15 Dezember 2011 - 15:24.

  • 0

Flugstatistik

 

Olympia 2024 Hamburg


#530 H.A.M.

H.A.M.
  • Mitglied
  • 102 Beiträge

Geschrieben 21 Dezember 2011 - 15:17

ZITAT(dase @ 12.12.2011 - 12:08) <{POST_SNAPBACK}>
^ Sorry, das mit Barcelona ist nicht ganz korrekt: die Stadt hat 1,6 Mio, die urbane Zone 4 Mio und die Metropolregion knapp 5 Mio. Einwohner. Da kann HH nicht mithalten, auch wenn die Stadt selber eine etwas höhere Einwohnerzahlt hat.


Hei,

wenn Du die Metropolregion mit einbeziehst, dann kommt Hamburg auf 4,266 Mio.
Denn man kann ja nicht Stadt mit Metropolrgion vergleichen, wäre ja wie Äpfel mit Birnen.

http://de.wikipedia....lregion_Hamburg


  • 0

Meine bisherige FlugStatistik

 

FlugEntfernung 209.736 km

Flugdauer 334:10 h

Anzahl Flüge 164

 


#531 Fluginfo

Fluginfo
  • Mitglied
  • 1.867 Beiträge

Geschrieben 21 Dezember 2011 - 16:11

ZITAT(H.A.M. @ 21.12.2011 - 16:17) <{POST_SNAPBACK}>
Hei,

wenn Du die Metropolregion mit einbeziehst, dann kommt Hamburg auf 4,266 Mio.
Denn man kann ja nicht Stadt mit Metropolrgion vergleichen, wäre ja wie Äpfel mit Birnen.

http://de.wikipedia....lregion_Hamburg


Klar kann man dies, wenn im Ergebnis wie hier für Hamburg etwas schlechteres rauskommt. Dies ist hier im Forum weit verbreitet, dass man die Dinge so darstellt, damit z. B. NRW oder Berlin besser darstellt. Auch wenn es kompletter Unsinn ist,a aber trotzdem wird weiter verglichen nach Äpfel - Birnenprinzip.
  • 0

#532 Realo

Realo
  • Mitglied
  • 1.643 Beiträge

Geschrieben 21 Dezember 2011 - 16:37

ZITAT(Fluginfo @ 21.12.2011 - 16:11) <{POST_SNAPBACK}>
Klar kann man dies, wenn im Ergebnis wie hier für Hamburg etwas schlechteres rauskommt. Dies ist hier im Forum weit verbreitet, dass man die Dinge so darstellt, damit z. B. NRW oder Berlin besser darstellt. Auch wenn es kompletter Unsinn ist,a aber trotzdem wird weiter verglichen nach Äpfel - Birnenprinzip.

Genau, zumal die Einwohnerzahl nichts aussagt. Man muss da auch per Flugzeug hin- oder wegwollen. Man kann außerdem in München, Frankfurt und Hamburg noch soviel Kohle verdienen, wenn man die dann zum Großteil an den Vermieter abführt, reicht das nicht mal mehr für Easyjet & Co. Die Wohn-Junkies von Berlin-Mitte können ein Lied davon singen. Tolle Adresse, aber keine Kohle auf der Tasche. In den Außenbezirken können die vielleicht sogar schon mit AB/EY fliegen.

Bearbeitet von Realo, 21 Dezember 2011 - 16:47.

  • 0

#533 QR 380

QR 380
  • Mitglied
  • 780 Beiträge

Geschrieben 21 Dezember 2011 - 18:03

ZITAT(Realo @ 21.12.2011 - 17:37) <{POST_SNAPBACK}>
Genau, zumal die Einwohnerzahl nichts aussagt. Man muss da auch per Flugzeug hin- oder wegwollen. Man kann außerdem in München, Frankfurt und Hamburg noch soviel Kohle verdienen, wenn man die dann zum Großteil an den Vermieter abführt, reicht das nicht mal mehr für Easyjet & Co. Die Wohn-Junkies von Berlin-Mitte können ein Lied davon singen. Tolle Adresse, aber keine Kohle auf der Tasche. In den Außenbezirken können die vielleicht sogar schon mit AB/EY fliegen.


Wenn dann nur AB ...z.Zt. noch ohne code share laugh.gif

Bearbeitet von QR 380, 21 Dezember 2011 - 18:03.

  • 0
pfiad eich

#534 744pnf

744pnf
  • Moderator
  • 4.669 Beiträge

Geschrieben 01 Mai 2012 - 06:11

Da die Diskussion den hier vertretbaren Rahmen bei weitem gesprengt hat wurde dem operationellen Thema Flüge nach Fernost ein eigener Thread spendiert:
http://forum.airline...showtopic=51416
  • 0
Frei nach Loriot: ein Leben ohne Luftfahrt ist möglich - aber sinnlos.

#535 Sheremetyevo

Sheremetyevo
  • Mitglied
  • 51 Beiträge

Geschrieben 01 Mai 2012 - 10:59

Wie bereits berichtet wurde, wird OLT Express ab Winterflugplan das Angebot ab HAM nach Polen deutlich ausbauen:
    Danzig: 7/7
      Warschau: 7/7
        Rzeszow: 2/7

        Dazu die neuen Flüge mit OLT Express Germany von HAM nach DRS. Vielleicht wird HAM ja in der Zukunft eine OLT-Basis für weitere Ziele. Was meint ihr?

        • 0

        #536 nairobi

        nairobi
        • Mitglied
        • 855 Beiträge

        Geschrieben 10 Juli 2012 - 08:26

        Nachdem AB HAM stark reduzieren will, wer wird die Lücken füllen?

        Ich gehe davon aus, dass andere Airlines die Strecken übernehmen werden und HAM dadurch höchstens kurzfristig ein Wachstumsdelle erleiden wird.

        Ich denke AB wird diesen Schritt noch bereuen, denn die PAX sind für sie wohl verloren.

        HAM sollte nicht den Fehler begehen, notwendige Erweiteungen deswegen auf die lange Bank zu schieben.

        • 0

        Flugstatistik

         

        Olympia 2024 Hamburg


        #537 blackbox

        blackbox
        • Mitglied
        • 1.044 Beiträge

        Geschrieben 10 Juli 2012 - 08:42

        ZITAT
        HAM sollte nicht den Fehler begehen, notwendige Erweiteungen deswegen auf die lange Bank zu schieben.

        Exakt richtig.
        Alleine da ein Junktim draus zu machen...unglaublich. Statt mit alternativen Anbietern wie OLT, Vueling oder LH/Swiss zu verhandeln, wird hier das Signal für die gesamte Flughafenentwicklung auf Halt gesetzt.
        Wegen drei Strecken...was ist das nur für eine Haltung..?



        EDIT MOD: Thread in Masterthread zum Flughafen Hamburg umbenannt und im Referenzthread im Sticky entsprechend verlinkt.

        Bearbeitet von touchdown99, 06 August 2012 - 12:39.

        • 0
        Better to be on the ground wishing you were in the air, then being in the air wishing you were on the ground.

        #538 aaspere

        aaspere
        • Mitglied
        • 5.485 Beiträge

        Geschrieben 21 September 2012 - 12:15

        Aus Lübecker Sicht betrachtet, ist das hier http://www.welt.de/p....n-ruecken.html doch eine blendende Idee. HAM kommt ins Drudeln und lagert Verkehre nach LBC aus. Aber, wie's so aussieht werden die Pläne wohl zurückgezogen. Schade eigentlich.
        • 0

        #539 tosc

        tosc
        • Mitglied
        • 1.061 Beiträge

        Geschrieben 21 September 2012 - 16:20

        ZITAT(aaspere @ 21.09.2012 - 13:15) <{POST_SNAPBACK}>
        Aus Lübecker Sicht betrachtet, ist das hier http://www.welt.de/p....n-ruecken.html doch eine blendende Idee. HAM kommt ins Drudeln und lagert Verkehre nach LBC aus. Aber, wie's so aussieht werden die Pläne wohl zurückgezogen. Schade eigentlich.

        Der Link geht ins Leere ...
        • 0

        #540 aaspere

        aaspere
        • Mitglied
        • 5.485 Beiträge

        Geschrieben 21 September 2012 - 16:40

        ZITAT(tosc @ 21.09.2012 - 17:20) <{POST_SNAPBACK}>
        Der Link geht ins Leere ...

        Stimmt, ich probier es mal anders.

        Nun müßte es gehen:
        http://www.welt.de/p...en-ruecken.html

        Bearbeitet von aaspere, 21 September 2012 - 16:42.

        • 0


        Newsletter

        Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail:

        © airliners.de 1999-2013

        Ihre Werbung auf airliners.de

        AGOF IVW

        airliners.de ist AGOF- und IVW-geprüft.

        Über airliners.de

        airliners.de bietet Ihnen einen jederzeit aktuellen Überblick der wichtigsten Branchenthemen. airliners.de ermöglicht es Ihnen, schnell über die in Deutschland relevanten Luftverkehrsthemen informiert zu sein und Zusammenhänge zu erkennen.

        B2B-Services

        RUNWAY CONCEPT ist Ihre Handelsmarke von airliners.de für Geschenk- und Merchandisingartikel mit und ohne individuellem Branding.