Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Matze20111984

Jet Airways bald mit Hub in München und Beitritt zur Star Alliance?

Empfohlene Beiträge

flieg wech    235

wie schon öfter angesprochen, alle Ankündigungen indischer Airlines sollten in einen eigenen Thread verpackt werden, Überschrift könnte lauten : Lügen, Blödsinn und pleite.

 

Die Münchener sollten sich einem Zugang indischer Airline verbitten nach den Erfahrungen mit Air India und Jet Airways. Das schadet ja mittlerweile der eigenen Glaubwürdigkeit.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Realo    14
wie schon öfter angesprochen, alle Ankündigungen indischer Airlines sollten in einen eigenen Thread verpackt werden, Überschrift könnte lauten : Lügen, Blödsinn und pleite.

 

Die Münchener sollten sich einem Zugang indischer Airline verbitten nach den Erfahrungen mit Air India und Jet Airways. Das schadet ja mittlerweile der eigenen Glaubwürdigkeit.

Wenn der Deal mit Etihad klappt, dann werden die bestimmt nur noch bis Abu Dhabi fliegen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Holsteiner    7
wie schon öfter angesprochen, alle Ankündigungen indischer Airlines sollten in einen eigenen Thread verpackt werden, Überschrift könnte lauten : Lügen, Blödsinn und pleite.

 

Die Münchener sollten sich einem Zugang indischer Airline verbitten nach den Erfahrungen mit Air India und Jet Airways. Das schadet ja mittlerweile der eigenen Glaubwürdigkeit.

Und STAR sollte man auch die Pfoten von denen lassen. Viel Spass Etihad! Am besten beteiligt Euch an Jet und Kingfisher. Wird ein lustiger Verein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen