Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

LoaderTXL

XL Airways Germany ab November in Gefahr ?

Empfohlene Beiträge

debonair    56
Sollten 3 Flieger in Nordamerika ACMI operiert werden, dann ist das deutsche AOC ja zwingend notwendig.

 

Eher unwahrscheinlich, da die Maschinen die C-Reg. für Canada erhalten und somit das deutsche Register verlassen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
B744    0

Mitarbeiter haben heute gesagt bekommen, dass die Firma das Dezember Gehalt nicht zahlen kann.

 

Ergo - > Adé schöne Pläne....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
johnny    1

Für einige der Mitarbeiter schon die 3. Pleite....Aero Lloyd, Aero Flight und jetzt XL :-(

...Herr Greifenhagen hat ja Anfang des Jahres schon das brennende Schiff verlassen.....

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aero53    0
Mitarbeiter haben heute gesagt bekommen, dass die Firma das Dezember Gehalt nicht zahlen kann.

 

Ergo - > Adé schöne Pläne....

wäre interessant zu erfahren woher diese Meldung stammt. Mitarbeiter die heute im Büro waren konnten dies nicht bestätigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
baerchen    41
wäre interessant zu erfahren woher diese Meldung stammt. Mitarbeiter die heute im Büro waren konnten dies nicht bestätigen.

 

 

ist aber so. ein Verwandter von mir hat heute morgen Bescheid bekommen, dass er nicht mehr zur Arbeit zu kommen braucht. Das mit den Gehältern halte ich für unkritisch , die werden 3 Monate lang bezahlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.